Susanne Baumstark

Susanne Baumstark, Diplom-Sozialpädagogin und Redakteurin mit Erfahrung in der Behindertenpolitik und Weiterbildung in der Menschenrechtspolitik, heute in der Seniorensozialarbeit tätig. Wohnhaft in Pinneberg.

Weiterführende Links:
https://www.luftwurzel.net

Archiv:
Susanne Baumstark, Gastautor / 01.04.2020 / 17:19 / 24

Filmbranche in Not: GEZ-Gebühr erhöhen!

Wer hat in Corona-Zeiten Hilfe besonders nötig? Richtig, der öffentlich-rechtliche Rundfunk. Daher wird überlegt, inwiefern ab 2021 eine Erhöhung des Rundfunkbeitrags geboten ist. Schließlich könnten ARD, ZDF & Co. „ihren finanziellen Spielraum konsequenter nutzen, um die Filmwirtschaft vor dem Desaster zu bewahren.“/ mehr

Susanne Baumstark, Gastautor / 31.03.2020 / 16:00 / 12

Anzeige gegen Pflegeheim wegen angeblicher Corona-Toten

In Wolfsburg hat ein Rechtsanwalt „Anzeige wegen fahrlässiger Tötung“ gegen die niedersächsische Diakonie als Verantwortliche eines Pflegeheims gestellt, nachdem dort zwölf (inzwischen 17) Bewohner gestorben sind. Allerdings: „Laut Gesundheitsamt Wolfsburg ist noch nicht klar, wie viele der Todesopfer ausschließlich an den Folgen von Covid-19 gestorben seien.“ / mehr

Susanne Baumstark, Gastautor / 29.03.2020 / 14:00 / 12

Wie Corona die häusliche Pflege gefährdet

Viele Ältere und Pflegebedürftige in Deutschland werden von osteuropäischen Pflegekräften betreut. Die dürfen zwar noch die Grenzen passieren, allerdings nur als offiziell Arbeitende. 90 Prozent des Personals ist jedoch illegal tätig. Die Politik muss das seit langem wissen. Sie hätte Alternativen erarbeiten müssen. Schon lange. In der Corona-Krise ist dieser „graue Pflegemarkt“ jetzt ein riesiger Unsicherheitsfaktor./ mehr

Susanne Baumstark, Gastautor / 23.03.2020 / 17:00 / 4

„Wie geht’s?“ – Heute eine verfängliche Frage ...

Die rhetorische Formel „Wie geht’s?“ sei vor der Pandemie eher eine „Nicht-Frage“ gewesen, analysiert ein italienischer Journalist bei „Il Giornale“. So genau wollte man‘s ja nie wissen. Nun aber verliere die Redewendung ihr freundliches Gewand, trage eher ein wissbegieriges, sogar ängstliches Kleid. / mehr

Susanne Baumstark, Gastautor / 21.03.2020 / 06:20 / 17

Gerichtsprozesse aussetzen?

Zwei Strafrechtler wollen vom Bundesverfassungsgericht eine „grundsätzliche Aussage“ zur Aussetzung von Gerichtsprozessen in Corona-Zeiten herbeiführen. „Es geht um die Ansteckungsgefahr und die Übertragungsgefahr für jeden Prozessbeteiligten.“ In Berlin wird der Haftantritt für Menschen ausgesetzt, die wegen nicht gezahlter Geldstrafen hinter Gitter müssten./ mehr

Susanne Baumstark, Gastautor / 17.03.2020 / 15:30 / 25

Pflegenotstand: Was nicht erst seit Corona komplett falsch läuft

Krankenpfleger Alexander Jorde schlägt Alarm: „Ich höre in den letzten Tagen immer wieder, wir hätten im Vergleich zu anderen Ländern viele Intensiv- und Beatmungsplätze. Aber keiner fragt nach den Menschen, die die darin liegenden Patienten versorgen sollen.“ Pflegemangel besteht in Deutschland nämlich schon lange. Nicht erst seit Corona./ mehr

Susanne Baumstark, Gastautor / 24.02.2020 / 09:52 / 32

GEZ-Gebühren: Nun liegt’s an den Ländern

Es grenzt schon wieder an Fake News, wie man jetzt den Bürgern durch Weglassen von Fakten die Erhöhung der Rundfunkgebühr ab 2021 schmackhaft machen will. / mehr

Susanne Baumstark, Gastautor / 19.02.2020 / 14:00 / 8

Die undurchsichtigen Geschäfte von Politik und Wohlfahrtsverbänden

Klüngelei zwischen Politik und gemeinnützigen Organisationen schwächt den freien Wettbewerb im Bereich Soziale Arbeit. Das stellte kürzlich der Bundesfachreferent des Bundesverbands privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe fest. Auch die SPD-Politikerin Manuela Schwesig ist hier unangenehm aufgefallen. / mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com