Sebastian Thormann

Sebastian Thormann, geb. 2000, studiert in Passau.

Archiv:
Sebastian Thormann, Gastautor / 24.12.2019 / 12:00 / 6

Das vergessene Watergate der Demokraten

Bei all den Nachrichten rund um Trumps Impeachment-Verfahren gibt es immer wieder Verweise auf den Watergate-Skandal aus den 70ern. Aber das war gar nicht die erste Aktion dieser Art. Es reicht ein Blick auf Nixons direkten Vorgänger, den Demokraten Lyndon B. Johnson./ mehr

Sebastian Thormann, Gastautor / 23.11.2019 / 17:00 / 8

„Alt-Right“ in trauter Eintracht mit ganz links

Ähnlich wie linke “identity politics” will sich die amerikanische Alt-Right speziell für eine bestimmte ethnische Gruppe einsetzen statt, wie die meisten Konservativen in den USA, für Bürger ohne Rücksicht auf Hautfarbe oder Ethnie. Genau wie große Teile der Linken ist sie anti-israelisch – außerdem verbreitet sie antisemitische Verschwörungstheorien./ mehr

Sebastian Thormann, Gastautor / 12.10.2019 / 16:30 / 22

Das wirkliche Friedenshindernis im Nahen Osten

Von Sebastian Thormann. Der Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofs hat empfohlen, Produkte aus israelischen Siedlungskolonien im Westjordanland gesondert zu kennzeichnen, um europäischen Konsumenten den Boykott dieser Produkte zu ermöglichen. Dabei geht die Gewalt im Nahen Osten von der Gegenseite aus. / mehr

Sebastian Thormann, Gastautor / 11.10.2019 / 12:00 / 13

Die Selbstzensur des Westens gegenüber Chinas Machthabern

Von Sebastian Thormann. Letzte Woche zeigte der Manager des Basketball-Teams Houston Rockets auf Twitter seine Unterstützung für die pro-demokratischen Demonstranten in Hongkong. Kurze Zeit später musste er den Tweet löschen. Die vorauseilende Anbiederung an Peking verrät die Werte und Ideale des Westens./ mehr

Sebastian Thormann, Gastautor / 19.08.2019 / 09:24 / 20

Die USA als Freiheitssymbol für Hongkong

Von Sebastian Thormann. In Hongkong gingen gestern wieder weit über eine Million Menschen auf die Strasse. Dabei fallen die vielen Regenschirme auf – und die US-Flaggen. Während es hierzulande zum Zeitgeist gehört, über Amerika herzuziehen, gilt Amerika in anderen Weltregionen immer noch als das Vorbild schlechthin für eine freiheitliche und demokratische Nation./ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com