indubio / 28.11.2021 / 08:00 / 0

Indubio Folge 183 – Die Schweiz hofft und zittert

Podcast. Heute kann das Schweizer Volk entscheiden, ob die Corona-Despotie endet. Stefan Millius, Chefredaktor von „DieOstschweiz.ch“, Andreas Thiel, Satiriker und Kolumnist sowie Claudio Zanetti, Unternehmer, Publizist und ehem. Schweizer Nationalrat, diskutieren mit Burkhard Müller-Ullrich.

indubio / 25.11.2021 / 12:17 / 67

Indubio Folge 182 – Drei Ärzte, Milliarden Nanopartikel

Jürgen-Detlef Theuer, Facharzt für Kardiologie, Stefanie Theuer, niedergelassene Allgemeinmedizinerin in Seelow, sowie Wolfgang Wodarg, Facharzt für Lungenheilkunde und langjähriger Gesundheitspolitiker, erörtern die Corona-Lage mit Burkhard Müller-Ullrich. / mehr

indubio / 21.11.2021 / 08:00 / 58

Indubio Folge 181 – Medienmacht und Medizinmoneten

Alex Baur (Weltwoche), Ralf Schuler (BILD) und die Schriftstellerin und Publizistin Cora Stephan diskutieren mit Burkhard Müller-Ullrich über Migrationspolitik, Haßproduktion sowie Lockdown, Zwangsimpfung und Schulschließung.  / mehr

indubio / 18.11.2021 / 08:16 / 98

Indubio Folge 180 – Impfen, bis der Arzt kommt

Dr. med. Josef Dohrenbusch, Facharzt für Allgemeinmedizin, Betriebsmedizin und Verkehrsmedizin in München, Torsten Mahn, Facharzt für Innere Medizin und Palliativmedizin in Leipzig, sowie Prof. Dr. med. Henrik Ullrich, Facharzt für Diagnostische Radiologie und Chefarzt an einer sächsischen Klinik, erörtern die aktuelle Lage an der Corona-Front (Gesprächsleitung: Burkhard Müller-Ullrich). / mehr

indubio / 14.11.2021 / 08:00 / 63

Indubio Folge 179 – Grenzzäune auf Weihnachtsmärkten

Die Publizisten Aleksandra Rybinska (Warschau), Prof. Peter J. Brenner und Markus Vahlefeld diskutieren mit Burkhard Müller-Ullrich über gut ausgestattete Migranten, die europäische Gerichtsbarkeit sowie die Spaltung in Geimpfte und Beschimpfte. / mehr

indubio / 11.11.2021 / 10:00 / 105

Indubio Folge 178 – Nicht wahrhaben wollen

Dr. med. Gunter Frank, niedergelassener Allgemeinarzt in Heidelberg, Dr. med. Manfred Horst, wissenschaftlicher Berater in der Pharmaindustrie, und Dr. med. Jesko Matthes, Facharzt für Allgemeinmedizin und Chirurgie, erörtern die Corona-Lage mit Burkhard Müller-Ullrich. / mehr

indubio / 07.11.2021 / 08:00 / 56

Indubio Folge 177 – Selfies mit Maske

Der Philosoph und Anthropologe Matthias Burchardt, der Psychologe und Politologe Alexander Meschnig sowie der Historiker und Chefredaktor des Schweizer Magazins „Nebelspalter“ Markus Somm diskutieren mit Burkhard Müller-Ullrich über die geboosterte Staatsmacht./ mehr

indubio / 04.11.2021 / 10:00 / 37

Indubio Folge 176 – Das helvetische Freiheitsgen

Der Schweizer Jungpolitiker Nicolas A. Rimoldi ist ein Gesicht des Widerstands gegen die „Corona-Maßnahmen“. Im Interview mit Burkhard Müller-Ullrich erklärt er, wie es zur Bewegung „MASS-VOLL!“ und der kommenden Volkksabstimmung kam ./ mehr

indubio / 31.10.2021 / 08:00 / 77

Indubio Folge 175 – Kimmich, das Dummerchen

​​​​​​​Die Literaturwissenschaftlerin, Unternehmens- und Politikberaterin Gertrud Höhler, der frühere ZDF-Moderator Peter Hahne und der Chefredaktor der „Weltwoche“ Roger Köppel diskutieren mit Burkhard Müller-Ullrich über die neuesten Wendungen der Corona-Despotie./ mehr

indubio / 28.10.2021 / 10:00 / 40

Indubio Folge 174 – Corona als Cover

Der Wirtschaftswissenschaftler und „Handelsblatt“-Redakteur Norbert Häring spricht im Interview mit Burkhard Müller-Ullrich über das Thema seines neuen Buches „Endspiel des Kapitalismus – Wie die Konzerne die Macht übernahmen und wie wir sie zurückholen“. / mehr

indubio / 24.10.2021 / 08:00 / 52

Indubio Folge 173 – Künftig Beischlaf-Organigramme

Der Philosoph Norbert Bolz, der Arzt und Publizist Paul Brandenburg sowie die Bestsellerautorin Birgit Kelle diskutieren mit Burkhard Müller-Ullrich über Aufregung im Boulevard-Bereich, Platzpatronen gegen Springer und die Pandemie in der Krise. / mehr

indubio / 21.10.2021 / 10:00 / 64

Indubio Folge 172 – Gerinnung und Gesinnung

Beate Bahner, Fachanwältin für Medizinrecht, spricht mit Burkhard Müller-Ullrich über die ärztliche Aufklärungspflicht bei jeder medizinischen Behandlung und ihre persönlichen Erfahrungen mit einer außer Rand und Band geratenen Staatsgewalt. / mehr

indubio / 17.10.2021 / 08:00 / 55

Indubio Folge 171 – Inflation, Koalition, Eskalation

Der Finanzwissenschaftler Stefan Homburg sowie die Publizisten Roger Letsch und Roland Tichy diskutieren mit Burkhard Müller-Ullrich über den Elfenbein-WDR, den Ausschluß Ungeimpfter vom Lebensmittelkauf und über Armut für alle. / mehr

Weitere anzeigen