Jan Tomaschoff / 05.12.2019 / 15:00 / Foto: Tomaschoff / 0

Dating mit Tom: Recht und Ordnung

Bildgalerie. Eigentlich sind wir in Deutschland mit dem Grundgesetz ganz gut bedient. Theoretisch. Denn praktisch halten sich leider nicht immer alle an unsere schönen Gesetze. Manchmal ist es sogar so, dass Ordnungshüter ihrer Pflicht nicht nachkommen und somit einen Rechtsbruch begünstigen. Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff verarbeitet diese Woche die Ungesetzlichkeit./ mehr

Dirk Maxeiner / 05.12.2019 / 14:30 / Foto: Wikimedia Commons / 0

Phoenix und das Rätsel vom Tschadsee

Heute sendet Phoenix die Dokumentation "Klimafluch und Klimaflucht" von Thomas Aders. Darin geht es unter anderem um die Situation am Tschadsee. Die Informationen dazu wurden hier exemplarisch herausgegriffen und mit anderen gut zugänglichen Quellen zum Tschadsee verglichen – vor allem mit Wikipedia. Vergleichen Sie selbst und finden Sie des Rätsels Lösung!/ mehr

Vera Lengsfeld / 05.12.2019 / 14:00 / 0

Rückzug der “Sturmtruppe” für “menschliche Großgesinntheit”

Das „Zentrum für politische Schönheit“ hat sich für seine perfide Instrumentalisierung der Asche ermordeter Juden „entschuldigt“. Allerdings hatte man schon Spenden für diese Aktion kassiert, wobei die Steuerzahler hier unfreiwillig mitgespendet haben, denn die „Sturmtruppe zur Errichtung moralischer Schönheit“ ist als gemeinnützig anerkannt. / mehr

Gastautor / 05.12.2019 / 13:00 / Foto: Pixabay / 0

Wie antijüdisch ist der Koran? (2)

Von Dr. Rudolf Kutschera. Vom Islam als abrahamitischer Religion zu sprechen ist durchaus ironisch. Denn gerade die Figuren Abraham und Moses werden im Koran stark verfremdet - und im Sinne Muhammads antijüdisch interpretiert./ mehr

Wolfram Weimer / 05.12.2019 / 12:00 / Foto: Raimond Spekking / 0

Kevin, der Defibrillator der Macht

Kevin Kühnert ist selber nicht angetreten bei der Wahl zum SPD-Parteivorsitz, hat sich lieber zwergenklein gemacht und zwei Halbamateure zu Übergangschefs befördert. Damit steht ihm nun eine riesenhafte Perspektive offen. / mehr

Der Fiskus als Weihnachtsgans

Der aktuelle Prozess um die sogenannten Cum/Ex-Geschäfte wirft ein Licht auf das Zusammenwirken von Banken, internationalen Steuer-Kanzleien und überforderten Finanz-Behörden. Nun wurde auch ein Anwalt einer Großkanzlei verhaftet. Dass der Staat aber über viele Jahre hinweg zu blöd war, dieses Milliarden-Geschummel abzustellen und zu bestrafen, ist ein Skandal im Skandal./ mehr

Gastautor / 05.12.2019 / 06:25 / Foto: ENERGY.GOV / 55

Wie Deutschland seinen Wind ausbremst

Von Peter Adel. Apologeten der Energiewende wollen noch viel mehr Windräder. Doch je dichter die übers Land verteilt sind, desto mehr bremsen sie sich selbst aus. Der Wind wird regelrecht verbraucht. Das hat auch Folgen fürs Klima, weil bei weniger Wind die Niederschläge abnehmen. Erzeugt die Windkraft womöglich die Dürren, die sie eigentlich verhindern soll? Trotz der weitreichenden Folgen hat das offenbar niemand richtig erforscht. / mehr

News-Redaktion / 05.12.2019 / 06:05 / Foto: Pasu Au Yeung / 0

Hongkonger Protestslogans jetzt in Festlandchina

Laut einem Bericht der Zeitung „Apple Daily“ werden die Slogans der Hongkonger Demokratiebewegung nun auch im kommunistisch regierten Festlandchina skandiert. Bei Protesten und Ausschreitungen gegen ein Bauprojekt in Maoming hätten Einwohner die Losung „Befreit Hongkong! Revolution unserer Zeit!“ abgewandelt und Hongkonger Reportern erzählt: „Unsere Bewegung ist genau wie Eure.“/ mehr

Achgut.tv / 05.12.2019 / 06:01 / 13

Waren die Deutschen schon immer so?

Video. Tamara Wernli, Schweizer Moderatorin, Videobloggerin und Autorin, sprach mit Henryk M. Broder über Hysterie und Doppelmoral, Gott und die Welt und – na klar – die Deutschen. / mehr

News-Redaktion / 04.12.2019 / 16:00 / Foto: Thomas Gigold / 113

Der MDR trennt sich von Uwe Steimle

Der MDR trennt sich von einem unliebsamen Quotenbringer. Begründung: „Wiederholt hat Uwe Steimle in öffentlichen Äußerungen die Unabhängigkeit des öffentlich-rechtlichen Rundfunks infrage gestellt." / mehr

Gastautor / 04.12.2019 / 14:00 / Foto: Pixabay / 17

Wie antijüdisch ist der Koran? (1)

Von Dr. Rudolf Kutschera. Woher kommt der real existierende muslimische Antisemitismus? Sind es Einzelfälle? Gab es Momente der friedlichen Koexistenz? Liefert der Koran antijüdische Steilvorlagen? Und inwiefern ist der Nahostkonflikt eine Quelle für muslimischen Judenhass?/ mehr

Weitere anzeigen