Gastautor

Archiv:
Gastautor / 18.09.2018 / 16:05 / 19

Private Sicherheitsdienste: Den Bock zum Gärtner machen

Von Irfan Peci. Dass sich im privaten Sicherheitsgewerbe zwielichtige Gestalten bewegen, ist kein Geheimnis, doch dass bei wichtigen Großereignissen, dem Auftritt von Prominenten oder auch auf Flughäfen islamistische Gefährder zum Sicherheitspersonal gehören, ist dann doch ziemlich beunruhigend./ mehr

Gastautor / 16.09.2018 / 06:20 / 36

Die Deutschen verstehen die Welt nicht mehr (2)

Von Christoph von Marschall. Deutschland entfremdet sich von seinen Freunden in der Welt. Donald Trump wurde zum Inbegriff für alles, was falsch läuft. Die Deutschen gingen mit ihm schärfer ins Gericht als andere Nationen. Tatsächlich waren die Konflikte und Krisen offenkundig, bevor Trump die Bühne betrat. / mehr

Gastautor / 15.09.2018 / 16:00 / 0

Wird die Gewalt bald privatisiert?

Von Johannes Eisleben. Eine Gesellschaft, die glaubte, die Gewalt abgeschafft zu haben, muss nun erleben, wie die Gewalt mit großer Wucht aus archaischen Gewaltkulturen zu uns zurückkehrt. Der Staat ist überfordert, und die Bürger verlieren das Vertrauen in ihn. Wenn private Bürgermilizen in dieses Vakuum stoßen, wird es brandgefährlich./ mehr

Gastautor / 15.09.2018 / 06:25 / 34

Die Deutschen verstehen die Welt nicht mehr (1)

Von Christoph von Marschall. Deutschland entfremdet sich von seinen Freunden in der Welt. Wie verlässlich und fair ist die Außen- und Europapolitik des angeblichen Musterknaben wirklich? Was halten unsere Nachbarn und wichtigsten globalen Partner von uns? Im ersten Teil dieses Beitrags geht es um die Neigung europäische Verträge zu ignorieren./ mehr

Gastautor / 13.09.2018 / 12:37 / 20

Wenn Klimaretter lernen, die Atombombe zu lieben…

Von Klaus-Dieter Humpich. "Umweltaktivisten", die sich für Kernkraft als Mittel gegen den Klimawandel stark machen, fordern jetzt in einem Aufwasch Atomwaffen für alle – als Abschreckung für die "Schwachen" (beispielsweise den Iran). Ein deutscher Politologe fantasiert bereits von einer atomaren Bewaffnung Deutschlands – wegen Trump. / mehr

Gastautor / 12.09.2018 / 06:15 / 46

Die Kultur als Ochse vor dem Polit-Karren

Von Cornelia Buchta. Selbstverständlich sind künstlerische und sportliche Betätigungen wie Musizieren, Akrobatik, Tanz, Teamsport und dergleichen sehr gut geeignet, um trotz Sprachbarrieren Kulturaustausch zu betreiben. Zur politischen Instrumentalisierung als Multi-Kulti-Idyll aber eignen sie sich nicht. / mehr

Gastautor / 11.09.2018 / 14:00 / 7

“Wir können nur das Scheitern dieser Politik feststellen”

Von Alexander Eisenkopf und Andreas Knorr. Wissenschaftliche Expertise wird oft keiner breiten Öffentlichkeit bekannt, insbesondere wenn es sich um dissidente Ansichten zum Klima und seinem Schutz handelt. Achgut.com dokumentiert hier ein Minderheitenvotum zu einem Gutachten zu Klima, Verkehr und Energiewende, das für das Bundes-Verkehrsministerium erstellt wurde./ mehr

Gastautor / 07.09.2018 / 12:00 / 66

“Die sollten dringend ihre Medikamente nehmen”

Von René Zeyer. Die Hetzjagd-Dichtung von Chemnitz bricht gerade krachend zusammen. Was denkt man im Ausland über die Debatte in Deutschland? In der Schweiz beispielsweise das: "Was in Deutschland stattfindet, ist eine Mischung aus dem, was "German angst" heißt, und einer in Schnappatmung und Gehirnstarre verfallenden deutschen Publizistik"./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com