Thilo Schneider / 12.06.2019 / 06:26 / Foto: Pixabay / 92

FDP – Feige Demokratische Partei

Die FDP ist im Bundestag. Wie die Saaldiener auch. Nur, dass ein Saaldiener mehr zu melden hat und wahrscheinlich auch länger als die FDP am Platz ist. Wo sind die „Märsche für die Freiheit“, wo die Kampagnen für den Individualismus, wo die Slogans „Mut statt Angst“?/ mehr

Roger Letsch / 12.06.2019 / 06:25 / Foto: Pixabay / 40

Klima-Katastrophe? China-Kids reisen. Europa ist Mittelalter

Während Jan-Malte und Frederike-Luise zum bestandenen Abi einen Kurztrip nach Paris, Rom oder London erhalten, fliegt Chinas Jugend heute viele tausend Kilometer ins schrullige Europa, um verbeulte Ritterrüstungen und habsburgische Folterkammern zu besichtigen. Und sie werden damit nicht aufhören, ganz gleich, was Doktor Greta oder Kerosin-Kathi predigen. / mehr

Malte Dahlgrün / 12.06.2019 / 06:24 / Foto: Pixabay / 85

ARD entdeckt Genderpaygap zur Frauenfußball-WM 

In Frankreich wurde die Fußball-WM der Frauen eröffnet. ARD-Nachrichtensendungen nahmen das zum Anlass für neofeministischen Aktivismus und liefern neue Beispiele für die neulinke politische Radikalisierung und Verblödung öffentlich-rechtlicher Informationssendungen. / mehr

News-Redaktion / 11.06.2019 / 16:30 / Foto: london.gov.uk / 0

Britische Behörden vertuschten Razzia gegen islamistisches Bombenlabor

Laut einer investigativen Recherche des „Telegraph“ hat die britische Polizei im Herbst 2015 ein Bombenlabor der libanesischen schiitischen Organisation Hisbollah ausgehoben. Dass die Razzia in London nicht öffentlich gemacht wurde, lag offenbar an dem Wunsch der britischen Regierung, das sogenannte „Atomabkommen“ mit dem Iran nicht zu gefährden./ mehr

Air Tuerkis / 11.06.2019 / 14:00 / Foto: A.Savin / 43

Sado-Maaso in Teheran

Lange haben wir nichts von unserem Außenminister gehört. Doch jetzt ist seine große Stunde da – jetzt rettet er das Iran-Atomabkommen und damit den Weltfrieden. / mehr

Vera Lengsfeld / 11.06.2019 / 13:00 / Foto: Marie-Lan Nguyen / 65

Zurück zur SED!

Daniel Cohn-Bendit, einstiger Vordenker der Grünen, fordert allen Ernstes die Vereinigung von SPD und SED-Linker. Was für die einen die „Bündelung ihrer Sehnsüchte ist, wird für die anderen ein Albtraum. Dreißig Jahre nach dem desaströsen Zusammenbruch der DDR gibts im Lande wieder irre Planspiele, die man nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte. / mehr

Rüdiger Stobbe / 11.06.2019 / 10:00 / Foto: Doenertier82 / 20

Woher kommt der Strom? Warum diese Kolumne? 22. Woche.

Diese Dokumentation ist lückenlos, nachvollziehbar und überprüfbar. Sie belegt Woche für Woche wie sich Deutschland in eine verhängnissvolle energiepolitische Sackgasse manövriert. Die Verantwortlichen sollen sich nicht darauf hinausreden können, sie hätten das nicht ahnen können. Achgut.com versteht sich nun seit fast 15 Jahren als ein Chronist der Zeit und diese Kolumne ist ein Bestandteil dieses Selbstverständnisses./ mehr

Johannes Eisleben / 11.06.2019 / 06:18 / Foto: Pixabay / 22

Alexa, zieh Dich schon mal aus!

Mit Maschinen wird es auf absehbare Zeit nur sehr rudimentäre Dialoge geben, viel mehr als einfache Befehle werden sie auf absehbare Zeit nicht ausführen können. Das ist ein gewisser Trost für Romantiker. Denn auch bei der Technik wachsen die Bäume nicht in den Himmel/ mehr

Weitere anzeigen