Kai Rogusch / 23.10.2020 / 12:00 / Foto: Pixabay / 53

Schafe brauchen keine Bürgerrechte

Wenn den Menschen die Vernunft und Erkenntnisfähigkeit darüber abgesprochen wird, ob, was und wie viel sie essen, trinken oder rauchen können, wie sie ihre Kinder erziehen sollen, ob sie Verträge frei zu gestalten vermögen, dann ist es nur ein kleiner Schritt, ihnen die Fähigkeit abzusprechen, in einer Demokratie mitzuentscheiden./ mehr

Kolja Zydatiss / 23.10.2020 / 10:00 / Foto: Pixabay / 47

Ausgestoßene der Woche: Monika Maron, Helmut Mauró, falsch denkende Ärzte

Die Chronik der Ausgestoßenen, die wir hier jeden Freitag fortschreiben, erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Doch alleine schon die öffentlich dokumentierten Fälle nehmen ein Ausmaß an, das der Begriff "Welle" recht gut umschreibt. Diese Woche deshalb gleich drei Beispiele für das unselige Wirken der Kontakt- und Gedankenpolizei./ mehr

Chaim Noll / 23.10.2020 / 06:25 / Foto: Pixabay / 143

Entsage der Angst!

Ich bin kein „Corona-Leugner“, weit davon entfernt, die Existenz des Virus zu ignorieren und die Opfer, die es gefordert hat. Doch was uns wirklich zerstört, ist ein anderes Virus: die Angst. In ihrem Bann leben wir wie Sklaven und Untertanen, statt als freie Menschen wie bisher. Und ehe wir das Virus Angst nicht überwinden, haben wir auch keine Chance gegen Corona./ mehr

Eva Quistorp / 23.10.2020 / 06:20 / Foto: Alternative libertaire / 173

Islamismus: Wie sieht es denn an deutschen Schulen aus?

Viele sind mitschuldig an dem grauenhaften Mord an Samuel Paty, schreibt eine französische Zeitung. Zeit also, vor der eigenen Haustür zu kehren. Gerade deutsche Medien und Politiker haben einen extremen Nachholebedarf an offener Diskussion über den radikalen Islam. Lasst endlich Lehrer, Pädagogen und Sozialarbeiter in der Debatte zu Wort kommen! Als Mitbegründerin der Grünen, ehemalige Gymnasiallehrerin und Deutschlehrerin für Flüchtlinge kenne ich die Problematik von vielen Seiten./ mehr

Christoph Kramer / 22.10.2020 / 16:30 / Foto: Pixabay / 36

Berlin kann Quarantäne – mein Tagebuch

Ja, ich war unvernünftig, ich habe gesündigt und nun geschieht es mir recht. Erstens wohne ich in Berlin. Und zweitens war ich im Urlaub in einem Corona-Risikogebiet. Fronkreich, Fronkreich. Und jetzt warte ich auf das Testergebnis. Zum Glück heißt mein Arbeitgeber Achgut.com. Die haben Humor. Und ich sorge seit meinem Urlaubsende jeden Tag mit einer Entschuldigungs-Email für Unterhaltung./ mehr

Stefan Frank / 22.10.2020 / 16:00 / Foto: Pixabay / 9

Silicon Wadi: Was Intel, Google und den USB-Stick mit Israel verbindet

Wegen der Fülle an wissenschaftlichen Entdeckungen und technologischen Innovationen wird Israel auch das Silicon Valley des Nahen Ostens – auch: Silicon Wadi – genannt. Trotzdem tun die meisten Menschen in Europa sich schwer, Israel mit konkreten Produkten oder Unternehmen in Verbindung zu bringen. / mehr

Volker Voegele / 22.10.2020 / 15:00 / Foto: Stefan Klinkigt / 18

Weltrettung: Das PIK-Ass ist gezinkt

Die gesellschaftliche Relevanz des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung PIK beruht auf seiner wissenschaftlichen Exzellenz, so zumindest ist die Selbstdaresllung dieses Vereins. Bei einer kurzen Betrachtung seines tatsächlichen Wirkens stößt der Betrachter allerdings vor allem auf ideologische Phrasen und Wort-Ungetüme./ mehr

Jan Tomaschoff / 22.10.2020 / 14:00 / Foto: Tomaschoff / 4

Dating mit Tom: Haltet doch endlich Abstand!

Bildgalerie. Wann begreifen die Untertanen dieses Landes endlich, dass die Zeiten der Nähe ein für allemal vorbei sind? Hört endlich auf mit dem Gekuschel, Geklüngel – und vor allem dem gemeinschaftlichen Austausch! Die Geschichte zeigt uns, dass bei letzterem noch nie etwas Brauchbares herausgekommen ist. Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff mahnt diese Woche: Haltet doch endlich Abstand – sonst kommt ihr am Ende noch auf Ideen .../ mehr

Michael W. Alberts / 22.10.2020 / 13:29 / Foto: Bundesarchiv / 69

RKI-Zahlen: Und jetzt mal ganz nüchtern

RKI-Chef Wieler hat in seinem Statement zur Corona-Lage erneut die Panik-Sehnsucht von Medien und Politikern bedient. Wie passt das mit den tatsächlichen Zahlen des RKI zusammen? Der Autor hat einmal nachgesehen und nachgerechnet./ mehr

indubio / 22.10.2020 / 12:00 / 47

Indubio Folge 69 – Die Ängste der Berufspolitiker 

Der Staatsrechtler, ehemalige Bundesverteidigungsminister und frühere Vizefraktionsvorsitzende der CDU im Bundestag Rupert Scholz spricht mit Burkhard Müller-Ullrich über die Verfassungsbrüche der Kanzlerin, die Irrwege der Union und die Auswüchse der Parteienherrschaft. / mehr

Weitere anzeigen