Dushan Wegner / 18.04.2019 / 15:00 / Foto: Tim Maxeiner / 14

Der Bullshit, die Burger, das Brüssel

Brüssel will nicht, dass Veggie-Burger so genannt werden. Männer sind jetzt Frauen (außer bei Quote), Unterwerfung ist Toleranz, Unrecht ist Recht, nur wenn gebratene Beilagen tun, als seien sie Hauptgerichte, das ist der Rubikon, da zieht die EU die Grenze!/ mehr

Jan Tomaschoff / 18.04.2019 / 14:00 / Foto: Tomaschoff / 4

Dating mit Tom: Es grünt so grün!

Bildgalerie. Der Frühling ist da, nichts wie raus an die frische Luft! Das findet auch Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff, selbst wenn der Genuss der Natur nicht ganz ungetrübt vonstatten geht: Im finsteren Wald lauern Wölfe, fusionierende Banken sowie die Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen./ mehr

Wolfgang Röhl / 18.04.2019 / 06:29 / Foto: Kevin Collins / 50

Wenn die Moni mit dem Schorsch. Zum Stand der Staatsmedien-Gesellschaft

Die Mär vom staatsfernen Journalismus verbreiten vornehmlich staatsnahe Journos. Zum Beispiel Georg Mascolo, Chef einer Investigationsbrigade aus Staatsfunkern und anderen Bessermenschen. Was da zusammenwächst, zeigt sein Gespräch mit einer Staatsministerin für ein Propagandamagazin der Regierung. Aufbewahren für einige Zeit!/ mehr

Max Roland / 18.04.2019 / 06:25 / Foto: Olaf Kosinsky / 99

Der Comedian: Ein Nachruf

Wir haben uns hier versammelt, um von einem guten Freund Abschied zu nehmen, der uns durch die Jahre und durch schwere Zeiten immer begleitet hat. Denn spätestens jetzt ist der Comedian endgültig tot. Welche Art von Comedy hat im Tugendterror noch Bestand? Die angepasste. Etwa Oliver Welke von der „Heute-Show“: So sieht politisch korrekte Comedy aus./ mehr

Walter Krämer / 17.04.2019 / 14:00 / Foto: Tim Maxeiner / 5

Unstatistik des Monats: Wo lebt es sich am besten?

Immer mehr Ranglisten sollen Auskunft über die Lebensqualität in Städten oder Gemeinden geben. Wer sie näher anschaut, stößt schnell auf die Fragwürdigkeit solcher Listen. Also liebe Oberbürgermeister und Landräte: Nehmt dieses Ranking als das, was es ist – statistischer Unfug – und konzentriert euch auf die in eurem Zuständigkeitsbereich drängendsten Probleme. / mehr

112-Peterson: Wie gelingt eine langlebige Partnerschaft?

In Zeiten der Schnelllebigkeit und steigender Scheidungsraten stellen sich viele, vor allem junge Menschen die Frage, was der Vorteil von langen und stabilen Partnerschaften ist und wie sie gelingen. Ich habe da ein paar Vorschläge./ mehr

Wolfgang Meins / 17.04.2019 / 06:29 / Foto: Pixabay / 45

Windenergie, Infraschall und das Schweigen im Umwelt-Bundesamt 

Kürzlich erschien im Deutschen Ärzteblatt eine Übersicht zum Thema Windenergie und Infraschall. Festgestellt wurde, daß jene Länder besonders wenig nach Gesundheitsrisiken forschen, die am meisten Windräder haben. So seien in Deutschland, der drittgrößten Windrad-Nation der Welt, lediglich zwei (medizinische) Studien durchgeführt worden. Besonders desintereesiert ist das Umweltbundesamt./ mehr

Thilo Sarrazin / 17.04.2019 / 06:28 / Foto: Achgut.com / 70

Det is Ballin! Eine linke Utopie der Versager

Berlin ist die einzige europäische Hauptstadt, die das Bruttoinlandsprodukt des ganzen Landes in die Tiefe zieht. Verantwortlich dafür ist eine rot-rot-grüne Koalition unter der Führung der SPD, die gegenwärtig bei 15 Prozent liegt. Der Verlauf des jüngsten Landesparteitags zeigte, dass da noch Potenzial nach unten ist. Die Bürger bekommen, was sie gewählt haben: Ohnmacht im Übermaß./ mehr

Irfan Peci / 16.04.2019 / 12:00 / Foto: Pixabay / 24

Sind Islamisten links?

Wenn vom islamistischen Terrorismus die Rede ist, wird stets der Vergleich zum Rechtsextremismus gezogen. Doch was ist eigentlich mit dem Linksextremismus? Gibt es mit dem islamistischen Terrorismus nicht vielleicht mehr Gemeinsamkeiten, als manch einem lieb ist?/ mehr

Rüdiger Stobbe / 16.04.2019 / 10:00 / Foto: IMLS DC / 14

Woher kommt der Strom? Die Kohle-Stadt Hamburg. 14. Woche

Von Rüdiger Stobbe. Ist Windstrom aus dem hohen Norden ideal für Hamburg? Offenbar nicht: 94 Prozent des in Hamburg verbrauchten Stroms ist Strom aus fossilen Energieträgern. Genauer gesagt vor allem aus Steinkohle. Strom erzeugt aus Steinkohle, die aus aller Welt mit Schweröl betriebenen Schiffen nach Hamburg geschippert wird. SPD und Grüne verantworten diesen anachronistischen Zustand./ mehr

Weitere anzeigen