Rainer Bonhorst

Rainer Bonhorst, geboren 1942 in Nürnberg, arbeitete als Korrespondent der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) in London und Washington. Von 1994 bis 2009 war er Chefredakteur der Augsburger Allgemeinen-Zeitung.

Weiterführender Link:
https://de.wikipedia.org/wiki/Rainer_Bonhorst

Archiv:
Rainer Bonhorst / 21.01.2020 / 15:36 / 84

Donald Trump erschreckt Europa mit seinem Optimismus

Da stand er in Davos und verbreitete amerikanischen Optimismus als Kontrastprogramm zur europäischen Lust am Untergang. Ein wandelnder Affront. Und das Ungeheuerlichste: Donald Trump hat mit der Aufzählung seiner realen oder auch nur halbrealen politischen Erfolge der Welt demonstriert, warum er demnächst wiedergewählt wird. / mehr

Rainer Bonhorst / 20.01.2020 / 14:00 / 93

Der schleichende Verfall des Gesundheits-Systems

Eigentlich hatten wir doch im Weltvergleich ein relativ gutes Gesundheitssystem, durchaus erschwinglich und mit der Zusage, dass jeder das bekommt, was er wirklich braucht. Wer hätte gedacht, dass auf einmal viele Medikamente bei uns so rar werden wie Bananen in der DDR. Wer ist verantwortlich? Und was unternimmt die Politik? Die scheint mit wichtigeren Dingen beschäftigt zu sein./ mehr

Rainer Bonhorst / 11.01.2020 / 06:15 / 21

Brexit, Megxit, Quexit?

Wer nach dem Brexit den Untergang Britanniens erhofft, dürfte sich genauso täuschen wie jetzt die Propheten, die im Megxit von Meghan und Harry den Untergang des englischen Königshauses herannahen sehen. Und selbst wenn: In England nimmt man Untergänge jeglicher Art nicht so tragisch. / mehr

Rainer Bonhorst / 07.01.2020 / 12:38 / 41

Obamas und Trumps Sonderkommandos

Barack Obama ließ Osama bin Laden von der gleichen Einheit töten wie jetzt Donald Trump Qassem Soleimani. Es gibt Übereinstimmungen zwischen beiden Entscheidungen und auch einige Unterschiede, vor allem in der Reaktion von Medien und Öffentlichkeit. In USA ist Donald Trump seiner Wiederwahl wohl einen großen Schritt näher gekommen. / mehr

Rainer Bonhorst / 29.12.2019 / 10:00 / 138

Die Revolution frisst ihre Omas

Hier „alte Umweltsau“, dort „die sind doch eh bald nicht mehr da“. Weisen diese Indizien vielleicht auf eine neue Denkschule hin, auf eine "nouvelle philosophie"? Sehen die jungen, in die versaute Umwelt geworfenen Wilden, womöglich ein sozialverträgliches Ableben ihrer Großeltern als Königsweg aus der Krise?/ mehr

Rainer Bonhorst / 24.12.2019 / 17:30 / 6

Fridays for Null!

Sieben Grad und Regen und das in Bayern. Frage an unsere Klimaretter: Könnt ihr nicht ein bisschen differenzierter arbeiten? Also: Plus vier im Sommer und minus vier im Winter: Das ergäbe im statistischen Durchschnitt eine glatte Null. Null Klima-Katastrophe bei gleichzeitiger Optimierung der jahreszeitlichen Wetterlage./ mehr

Rainer Bonhorst / 16.12.2019 / 06:20 / 68

Wo bleibt unser Boris?

Nach Boris Johnsons gewaltigem Wahlsieg, darf man die Frage stellen: Wo bleibt unser Boris? Wo versteckt sich in Deutschland der Politiker, der seine Wähler wirklich mitreißen kann? Oder die Politikerin, die mal wieder große Mehrheiten fesselt? Ich fürchte, die verstecken sich nicht. Die sind einfach verschwunden. / mehr

Rainer Bonhorst / 14.12.2019 / 12:00 / 36

Wenn der Dudelsack zweimal pfeift

Will Schottland ein zweites Europa-Referendum? Vielleicht will die Mehrheit des kleinen keltischen Landes dem Caesar in London einfach nur zeigen, dass sie auch wer sind, schreckt aber vor dem letzten Schritt zurück. Und die Europäische Union? Sie schweigt dazu. Lockrufe aus Brüssel nach Edinburgh sind nicht zu vernehmen. / mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com