Peter Grimm

Peter Grimm, geboren 1965 in Ost-Berlin, war bis 1989 aktiv in der DDR-Opposition und arbeitet seitdem als Journalist, Autor und Dokumentarfilm–Regisseur. Betreibt u.a. den Blog sichtplatz.de

Weiterführende Links:
https://www.bundesstiftung-aufarbeitung.de/wer-war-wer-in-der-ddr-363B-1424.html?ID=1096
http://sichtplatz.de/Waldbrueder/autoren.html?page-id=475

Archiv:
Peter Grimm / 29.01.2020 / 06:00 / 53

Kein Platz für falsche Opfer?

Die Generalsekretäre aller Parteien wollen sich treffen, um mit neuen Maßnahmen auf zunehmende tätliche Angriffe gegen Politiker zu reagieren. Aller Parteien? Nein, eine Partei ist nicht geladen. Ausgerechnet deren Mitglieder sind aber besonders häufig Ziel von Angriffen. / mehr

Peter Grimm / 28.01.2020 / 12:00 / 37

Wie Heiko Maas europäische Juden schützen will

Außenminister Heiko Maas erklärt engagiert, wie man sich gegen Antisemitismus und Judenhass einsetzen muss. Juden sollen sich wieder sicher fühlen. Und worüber denkt er konkret nach? Mehr Polizei? Strikte Kontrolle und Steuerung der Zuwanderung, um möglichst keine weiteren Judenhasser zu importieren? Nein, viel besser: Mehr Geld für die OSZE und mehr Antisemitismus-Beauftragte in der EU./ mehr

Peter Grimm / 26.01.2020 / 12:00 / 61

Wie gut geht’s Vanessa in Uganda?

Die 23-jährige Uganderin Vanessa Nakate wurde von einer Nachrichtenagentur am Rande des Weltwirtschaftsgipfels in Davos so schlecht behandelt, dass sie feststellen musste: „Es ist das Schlimmste, was ich je in meinem Leben erlebt habe.“ Wie schön, dass einem in Uganda nichts Schlimmeres widerfahren kann, als aus einem Pressefoto weggeschnitten zu werden. / mehr

Peter Grimm / 21.01.2020 / 14:00 / 29

CSD verzichtet auf Einigkeit, Recht und Freiheit

Der Christopher Street Day (CSD) ist inzwischen so was wie amtlich. Es gibt kaum ein Amtsgebäude mehr, an dem in der CSD-Saison keine Regenbogenfahne gehisst wird. Im Gegenzug wollte sich der Kölner CSD in diesem Jahr mit dem Motto „Einigkeit! Recht! Freiheit!“ zur Bundesrepublik bekennen. Doch das ist vielen Aktivisten-Gruppen viel zu rääächts.../ mehr

Peter Grimm / 16.01.2020 / 16:00 / 19

Mehr Prinzessinnen für den Karneval!

Der gesellschaftliche Fortschritt hat nun auch die Narren erreicht, bzw. die Närrinnen und Narren oder besser gesagt, die Närr*innen, obwohl doch eigentlich Na/ärr*en/innen noch richtiger wäre … / mehr

Peter Grimm / 14.01.2020 / 14:30 / 36

Bundesregierung ohne Zahlen

Wenn die Bundesregierung gefragt wird, von wie vielen Asylbewerbern die Identität nicht eindeutig geklärt ist, dann müsste diese Frage doch zu beantworten sein, denkt man sich als Bürger, denn im Asylverfahren dürfte die Identität des Antragstellers ja doch eine gewisse Rolle spielen. Weit gefehlt. / mehr

Peter Grimm / 11.01.2020 / 16:30 / 21

Fußball: Rabatt für importierten Rassismus?

Gegen Rassismus muss man Haltung zeigen, auch beim Fußball und auch bei der Kreisliga. So hört und liest man es allenthalben. Nur wird diese Haltung nicht immer honoriert, manchmal sogar bestraft. Beispielsweise dann, wenn es sich bei den Rassisten nicht um Eingeborene handelt./ mehr

Peter Grimm / 06.01.2020 / 16:00 / 22

Meisterwerke betreuender Berichterstattung (5)

Gelegentlich würdigen wir an dieser Stelle exemplarisch einige der Meisterwerke fürsorglich-betreuender Berichterstattung in Deutschland. Immerhin mühen sich etliche Medien-Werktätige hierzulande, in bestimmten Meldungen ihre Konsumenten nicht mit Fakten zu verunsichern, die zu falschen Weltbildern führen könnten. Heute aus Siegburg./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com