Dirk Maxeiner / 22.08.2019 / 06:23 / Foto: Emilio Esbardo / 128

“Ansprüche gegen Anis Amri an die Arbeitsagentur abtreten”

Dr. Stefan W. wurde vor drei Jahren beim Anschlag auf den Breitscheidplatz in Berlin so schwer verletzt, dass er monatelang um sein Leben rang und nur durch ein Wunder überlebte. Der willensstarke Mann wollte unbedingt in sein Leben zurück und beantragte schwer gehandicapt Arbeitslosengeld. Was dann passierte macht fassungslos./ mehr

Henryk M. Broder / 22.08.2019 / 12:16 / Foto: Rewinside / 46

Frank und Rezo - zwei Frisuren, eine Meinung

Der U-Tuber Rezo hat den deutschen Journalismus in seiner heutigen Form kritisiert. Daraufhin hat der Vorsitzende des Journalistenverbandes Rezo kritisiert, sich aber umgehend für seine Kritik entschuldigt. Worauf Rezo die Sache für „erledigt" erklärte. Jetzt sind die beiden ziemlich beste Freunde. Wenn doch nur alle so vernünftig wären!/ mehr

Wolfram Weimer / 22.08.2019 / 06:25 / Foto: Frank Schwichtenberg / 54

Lady in Red: Warum bieder für die Mitte sexy ist

Olaf Scholz ist ein klassischer Vize: mäßiges Charisma, trocken, seriös, mittig. Das hat er mit dem demokratischen US-Präsidentschaftsbewerber Joe Biden gemeinsam, der derzeit in Umfragen Furore macht. Hüben wie drüben: Die linken Flügel ihrer Parteien verachten die Biedermänner. Und doch könnten die beiden noch überraschend für Furore sorgen./ mehr

René Zeyer / 21.08.2019 / 06:00 / Foto: Pixabay / 68

Blick aus der Schweiz: Euro nicht mehr schwindelfrei

Die EZB hat ihre Munition restlos verschossen. Mehr Ankäufe geht nicht, noch tiefere Negativzinsen auch nicht. Der Euro ist ein Untoter, mit allen Mitteln der Finanzmedizin im künstlichen Koma gehalten. Das wird nicht ewig so weiter gehen. Ein Gruß aus der Schweiz für Leser mit starken Nerven./ mehr

Weitere anzeigen  Titelthemen der Woche
heute
22.08.2019
News-Redaktion / 22.08.2019 / 17:30 / 0

35.000 Einreisen aus Österreich verweigert

Seit der Wiedereinführung von Kontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze im September 2015 hat die Bundespolizei gut 35.000 Personen die Einreise verweigert. Knapp 46.000 Personen wurden von der Polizei aufgegriffen, weil sie von den Behörden zur Fahndung ausgeschrieben waren./ mehr

Thilo Schneider / 22.08.2019 / 16:30 / 16

Chorknaben im Safe Space

Das Berliner Verwaltungsgericht, das in Sachen Knabenchor über die Wahl zwischen „künstlerischer Freiheit“ und Diskriminierung zu be- und empfinden hatte, hat sich – tapfer und gegen den Zeitgeist – übrigens dieser mittlerweile ganz und gar biologisch-konservativen Sichtweise angeschlossen und die laute Klage der Mutter abgewiesen. Das hat mich ganz ehrlich verblüfft./ mehr

Ein australisches Paar wurde wegen Vernachlässigung und Gefährdung seines Kindes zu jeweils 300 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilt. Die Eltern hatten das Baby in den ersten anderthalb Lebensjahren streng vegan ernährt. Die „Welt“: „Das Kind war dann erst so weit entwickelt wie normale Kleinkinder im Alter von drei Monaten. Mit 19 Monaten hatte es noch überhaupt keine Zähne und wog nicht einmal fünf Kilogramm.“ / Link zum Fundstück
Jan Tomaschoff / 22.08.2019 / 14:00 / 2

Dating mit Tom: Die ganze Welt dreht sich um mich!

Bildgalerie. Alleinsein ist das neue Detox, findet Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff. Familie hingegen ist im Jahr 2019 endgültig überholt. Nörgelnde Ehepartner, missratene Kinder, Scheidung und anschließende Patchwork-Hölle: Das hat doch alles keinen Sinn. Seien Sie klug und lieben Sie sich selbst. Und zwar nur sich selbst. Das ist definitiv besser, als sich auf jemand anderes einzulassen./ mehr

Eigentlich ist es natürlich altbekannt, aber es ist schwindendes Wissen, woran Helmut Glück am Monatsanfang in der FAZ erinnert hat: „Sind Studenten immer auch Studierende? Das ist ein verbreiteter Irrtum. Er funktioniert so: Wer Frauen „in der Sprache sichtbar“ machen will, der nehme ein Adjektiv oder ein Partizip und mache es zu einem Substantiv. Er kann dann zwischen der Alte, die Alte und das Alte oder ein Studierender und eine Studierende unterscheiden. Man nennt das Differentialgenus: Die Substantivierung erzwingt (in der Einzahl) ein Maskulinum, ein Femininum oder ein Neutrum. Im Plural geht das nicht: Die Alten und die Studierenden haben kein Genus. Der Irrtum liegt in einem Bedeutungsunterschied. Die Grundbedeutung des Partizips I ist Gleichzeitigkeit: ein Trinkender trinkt gerade jetzt, ein Spielender ist beim Spielen, ein Denkender denkt in diesem Moment. Trinker, Spieler und Denker hingegen üben die jeweilige Tätigkeit gewohnheitsmäßig aus. Das gilt auch für Studenten und Studierende: Ein sterbender Studierender ist jemand, der beim Studieren, studierend also, stirbt. Ein sterbender Student hingegen kann dem Tod beim Essen, beim Radeln, beim Schlafen, kurz gesagt, bei jeder beliebigen Aktivität begegnen.“ / Link zum Fundstück
Henryk M. Broder / 22.08.2019 / 12:16 / 46

Frank und Rezo - zwei Frisuren, eine Meinung

Der U-Tuber Rezo hat den deutschen Journalismus in seiner heutigen Form kritisiert. Daraufhin hat der Vorsitzende des Journalistenverbandes Rezo kritisiert, sich aber umgehend für seine Kritik entschuldigt. Worauf Rezo die Sache für „erledigt" erklärte. Jetzt sind die beiden ziemlich beste Freunde. Wenn doch nur alle so vernünftig wären!/ mehr

Volker Seitz / 22.08.2019 / 12:00 / 11

Afrika: Der segensreiche Einfluss der Libanesen

Die zahlreichen in Afria lebenden Libanesen tragen durch ihre Bereitschaft zur Integration und Gleichbehandlung der Einheimischen zu einem spannungsfreien Verhältnis in den Staaten bei. Sie entwickeln eine dynamische wirtschaftliche Kraft, die den Ländern zugute kommt und genießen in der Regel Respekt und Anerkennung./ mehr

News-Redaktion / 22.08.2019 / 10:00 / 0

Kommender UBA-Präsident kündigt Kurswechsel an

Prof. Dr. Dirk Messner wird zum 1. Januar 2020 neuer Präsident des Umweltbundesamtes (UBA). Aber wer ist eigentlich dieser Mann, der kürzlich im Spiegel-Interview einen „anderen Lebensstil“ mit „weniger Fleisch, weniger Fernreisen und weniger tonnenschweren Pkw“ gefordert hat und jeden einzelnen Bürger in die Pflicht nehmen will?/ mehr

News-Redaktion / 22.08.2019 / 08:40 / 0

Die Morgenlage: Blockade und Besuch

Es gab wieder Tote in Kaschmir, die Opferzahl des letzten großen Anschlags in Afghanistan ist gestiegen, in Syrien fliehen Zehntausende in Richtung türkischer Grenze, die USA verhandeln wieder mit den Taliban, in Hongkong kam es wieder zu Protesten, China droht den USA mit Sanktionen, Iran droht mit einer Öl-Blockade, Polen will den Euro nicht und Boris Johnson scherzt mit Angela Merkel./ mehr

Wolfram Weimer / 22.08.2019 / 06:25 / 54

Lady in Red: Warum bieder für die Mitte sexy ist

Olaf Scholz ist ein klassischer Vize: mäßiges Charisma, trocken, seriös, mittig. Das hat er mit dem demokratischen US-Präsidentschaftsbewerber Joe Biden gemeinsam, der derzeit in Umfragen Furore macht. Hüben wie drüben: Die linken Flügel ihrer Parteien verachten die Biedermänner. Und doch könnten die beiden noch überraschend für Furore sorgen./ mehr

Dirk Maxeiner / 22.08.2019 / 06:23 / 128

“Ansprüche gegen Anis Amri an die Arbeitsagentur abtreten”

Dr. Stefan W. wurde vor drei Jahren beim Anschlag auf den Breitscheidplatz in Berlin so schwer verletzt, dass er monatelang um sein Leben rang und nur durch ein Wunder überlebte. Der willensstarke Mann wollte unbedingt in sein Leben zurück und beantragte schwer gehandicapt Arbeitslosengeld. Was dann passierte macht fassungslos./ mehr

21.08.2019
Thomas Rietzschel / 21.08.2019 / 17:00 / 23

Und wann kommt Mozart, der alte Lustmolch, auf die Anklagebank?

Jetzt ist Placido Domingo an der Reihe, nachdem ein paar älteren Damen eingefallen ist, dass sie von ihm zu einer Zeit belästigt wurden, als es noch kein Tinder gab. Strafrechtlich dürfte die Sache, so sie denn stattgefunden hat, verjährt sein, aber für einen Rufmord ist es allemal genug. / mehr

News-Redaktion / 21.08.2019 / 16:00 / 0

Stärke des asiatischen Monsuns korreliert mit Sonnenaktivität

Nicht-Menschliche-Klimafaktoren werden immer besser erforscht. Ein Team von amerikanischen und britischen Wissenschaftlern hat jetzt entdeckt, dass die Stärke des asiatischen Monsuns (gemessen an Veränderungen eines Sauerstoff-Isotops) statistisch signifikant mit drei Gradmessern für die Sonnenaktivität korreliert./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com