News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 28.11.2020 / 09:01 / 0

Die Morgenlage: Impfung und Immunität

In Somalia gab es Tote bei einem islamistischen Anschlag, der Iran wirft Israel die Tötung eines iranischen Atom- und Raketen-Experten vor, aus Tigray gab es einen erneuten Raketenangriff auf Eritrea, in Weißrussland stellt Machthaber Lukaschenko eine neue Verfassung in Aussicht, nur gut die Hälfte der Deutschen wollen sich mit einem kaum getesteten Impfstoff impfen lassen und ein Bischof wünscht sich einen Corona-Gedenktag./ mehr

News-Redaktion / 27.11.2020 / 11:30 / 0

Praxis-Durchsuchung wegen Masken-Attest

Bei einem Bamberger Arzt erschienen Staatsanwaltschaft und Polizei in der Praxis und beschlagnahmten seine Computer mit seinen Patientendaten. Der Grund für diesen massiven Eingriff: Dem Arzt wird vorgeworfen, Gefälligkeits-Atteste zur Masken-Befreiung ausgestellt zu haben. Anhaltspunkte gab es dafür nicht, außer dass Dr. Ernst die Corona-Maßnahmen kritisiert. Seine Partei-Mitgliedschaft dürfte hingegen nicht anstößig gewesen sein./ mehr

News-Redaktion / 27.11.2020 / 08:57 / 0

Die Morgenlage: Schulden und Sieger

Äthiopiens Regierungschef hat die Offensive auf die Tigray-Hauptstadt Mekele befohlen, im nächsten Jahr erhöhen sich die neuen Schulden auf 180 Milliarden Euro, Ungarn und Polen lenken im Haushaltsstreit der EU nicht ein, Großbritannien verschärft die Regeln für Internetkonzerne, Mecklenburg-Vorpommerns neuer Innenminister wird vereidigt, Berlin wird die Kontaktverbote zu Weihnachten nicht lockern und das österreichische Dorf Fucking ändert seinen Namen./ mehr

News-Redaktion / 26.11.2020 / 09:04 / 0

Die Morgenlage: Gefangenenaustausch und Großdemonstration

Der Corona-Ausnahmezustand in Deutschland wird - mit einer kleinen Weihnachts-Ausnahme - weiter verlängert und weiter verschärft, Schleswig-Holstein will nicht alle Verschärfungen umsetzen, die AfD will am Wochenende trotz Corona-Ausnahmezustand ihren Parteitag mit 600 Delegierten abhalten, Aserbaidschan übernimmt die Kontrolle über eine weitere Region in Karabach, im Iran gab es einen Gefangenenaustausch und in Bangkok wird wieder gegen den König demonstriert./ mehr

News-Redaktion / 26.11.2020 / 09:04 / 0

In deutscher Übersetzung: Der Kampf zwischen Soros und Orbán

George Soros geht in dem Meinungsforum "Project Syndicate" den ungarischen Ministerpräsidenten Victor Orbán direkt an, und der schlägt mit einer Stellungnahme zurück. "Europa muss Ungarn und Polen die Stirn bieten" fordert Soros, und Orbán kontert: "Europa darf sich dem Soros-Netzwerk nicht unterwerfen". Hier beide Texte im deutschen Wortlaut, damit sich Achgut.com-Leser ein eigenes Bild machen können, um was es eigentlich geht./ mehr

News-Redaktion / 25.11.2020 / 09:12 / 0

Die Morgenlage: Massaker und Messerangriff

Tote gab es bei Anschlägen in Syrien und Afghanistan, in Tigray soll es ein Massaker an 600 Zivilisten gegeben haben, die Bundeswehr zieht aus Kundus ab, in Lugano gab es einen mutmaßlich islamistischen Messerangriff, Frankreich kündigt Corona-Lockerungen an, die AfD maßregelt eigene Bundestagsabgeordnete, die EU will bis 2030 die Obdachlosigkeit beseitigen und Elon Musk verspricht Deutschland die weltgrößte Batteriefabrik./ mehr

News-Redaktion / 24.11.2020 / 15:00 / 0

Bundestags-Juristen halten Vorratsdatenspeicherung für rechtswidrig

Juristen des Wissenschaftliche Dienstes des Bundestages gehen davon aus, dass die deutsche Regelung zur Vorratsdatenspeicherung nach EU-Recht kaum Bestand haben wird. In einem Gutachten würden zwei Urteile des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 6. Oktober dieses Jahres untersucht, nach denen flächendeckende und pauschale Speicherung von Internet- und Telefon-Verbindungsdaten nicht zulässig sei. / mehr

News-Redaktion / 24.11.2020 / 08:53 / 0

Die Morgenlage: Abzug und Amtsübergabe

Armenien muss mehr als 120 Orte in Karabach an Aserbaidschan übergeben, die Türkei erzwingt den Abbruch der Bundeswehr-Inspektion eines türkischen Schiffs, Israels Ministerpräsident soll zu Geheimgesprächen in Saudi-Arabien gewesen sein, Donald Trump leitet die Amtsübergabe an Joe Biden ein, erkennt aber die eigene Wahlniederlage noch nicht an und die EU-Kommission sorgt sich um die Pressefreiheit in Frankreich./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com