News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 22.06.2021 / 17:00 / 0

Erster Freispruch nach Wolfsabschuss

Um seine angegriffenen Jagdhunde zu verteidigen, darf ein Jäger ausnahmsweise einen geschützten Wolf erschießen. / mehr

News-Redaktion / 22.06.2021 / 09:00 / 0

Die Morgenlage: Bomben und Bandwurmmittel

Die Taliban in Afghanistan erobern weitere Bezirke, weshalb die USA den Abzug ihrer Truppen vielleicht verzögern wollen, in Mali gab es einen Bombenanschlag auf französische Soldaten, Mario Draghi und Angela Merkel wollen mit der Türkei über einen neuen „Flüchtlingspakt“ verhandeln, deutsche Großspender lieben die Grünen und das Handwerk fordert mehr Holzeinschlag, um die Holz-Versorgung zu verbessern./ mehr

News-Redaktion / 21.06.2021 / 11:00 / 0

Maas will neuen „Flüchtlingsdeal“ mit der Türkei

​​​​​​​Dafür müssten auch weitere Gelder von der EU zur Verfügung gestellt werden, fordert der Außenminister./ mehr

News-Redaktion / 21.06.2021 / 10:30 / 0

Koalition will Einreisebeschränkungen verlängern

Aufgrund des Corona-Ausnahmezustands verhängte Reiseregeln sollen auch nach dessen Auslaufen weiter gelten./ mehr

News-Redaktion / 21.06.2021 / 09:30 / 0

Iran meldet „technischen Fehler“ im Atomkraftwerk Buschehr

Das AKW wurde heruntergefahren, die Behörden warnen vor Stromsperren und geben keine konkreteren Auskünfte./ mehr

News-Redaktion / 21.06.2021 / 08:44 / 0

Die Morgenlage: Strategie und Streik

Die Taliban melden weitere Geländegewinne, die USA planen neue Sanktionen gegen Russland, während gleichzeitig die amerikanischen und russischen Botschafter wieder an ihre Dienstorte in Moskau und Washington zurückkehren, die Konten der regierungskritischen Hongkonger Zeitung „Apple Daily“ bleiben eingefroren, die EZB sucht eine neue Strategie und Frankreichs Republikaner gewinnen die Regionalwahlen./ mehr

News-Redaktion / 20.06.2021 / 08:34 / 0

Die Morgenlage: Sanktionsdrohung und Sektsteuer

Im Jemen gab es wieder Gefechte mit mindestens 47 Toten, in Peru demonstrieren die Anhänger von Castillo und Fujimori, der afghanische Präsident tauscht den Innen- und Verteidigungsminister aus, die EU droht libanesischen Politikern mit Sanktionen, wenn sie nicht endlich eine Regierung bilden, Jens Spahn will die Maskenpflicht an Schulen erhalten und die Linke fordert im Wahlprogramm die Abschaffung der Sektsteuer./ mehr

News-Redaktion / 19.06.2021 / 09:01 / 0

Die Morgenlage: Verbrenner und Verbote

Einige der zuletzt in Hongkong Festgenommenen von der oppositionsnahen Zeitung „Apple Daily“ sind gegen Kaution aus der Haft entlassen worden, vor der Präsidentschaftswahl in Armenien demonstriert die Opposition, Glyphosat nahm eine wichtige Hürde auf dem Weg zu einer EU-Neuzulassung, Audi will 2033 den letzten Verbrenner verkaufen, in Kassel bleibt der Corona-Protest verboten und in Hannover ist eine Demonstration geplant./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com