News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 08.07.2020 / 12:00 / 0

Daten-Boykott in Hongkong?

Das chinesische Sicherheitsgesetz, dass seit ein einigen Tagen in Hongkong gilt und de facto auch die Bürger der Sonderverwaltungszone ihrer Bürgerrechte beraubt, sorgt für Reaktionen. Viele namhafte Anbieter digitaler Dienstleistungen haben angekündigt, keine Nutzerdaten mehr an die örtlichen Behörden weiterzugeben. Derweil werden auch die in Hongkong lebenden Ausländer vor Auswirkungen des Gesetzes gewarnt./ mehr

News-Redaktion / 08.07.2020 / 08:52 / 0

Die Morgenlage: Verhaftung und Verlängerung

China eröffnet ein Sicherheitsbüro in Hongkong, in Belgrad gibt es Ausschreitungen bei Protesten gegen neue Ausgangssperren, Katalonien will die Menschen auch im Freien zum Masken tragen verpflichten, Thüringen verlängert die Maskenpflicht, US-Präsident Trump will die Öffnung der Schulen durchsetzen, Russland meldet die Verhaftung eines Spions und von den Corona-Maßnahmen sind auch die Lieferketten für Kondome betroffen./ mehr

News-Redaktion / 07.07.2020 / 15:00 / 0

Niedersachsen bleibt noch verschlossen

Die Freizügigkeit in Deutschland bleibt bekanntlich eingeschränkt. Nicht mehr jeder Deutsche darf in Deutschland überall hinfahren, aber wer genau wohin kommen darf, ändert sich ständig. Und nicht jede Aufhebung eines Verbots gilt überall. / mehr

News-Redaktion / 07.07.2020 / 14:00 / 0

Sozialausgaben steigen auf 926 Milliarden Euro

Die fünf Wirtschaftsweisen prognostizieren in ihrem jüngst vorgelegten Corona-Sondergutachten für 2021 Sozialausgaben in Rekordhöhe. Kurzfristig sei vor allem der Haushalt der Bundesagentur für Arbeit in eine Schieflage geraten, langfristig würde die Rente das größte Finanzproblem darstellen und die Krankenkassen fürchten existenzbedrohende Liquiditätsprobleme zum Jahreswechsel. / mehr

News-Redaktion / 07.07.2020 / 08:34 / 0

Die Morgenlage: Mord und Menschenrechte

In Bagdad ist ein international bekannter Islamismus-Experte ermordet worden, Großbritannien verhängt Sanktionen wegen Menschenrechtsverletzungen, WhatsApp und TikTok reagieren auf die Sicherheitsgesetze in Hongkong, Frankreichs Präsident Macron wechselt wichtige Minister aus, die EU-Kommission will neue Gesetze gegen „Hasskriminalität“, und wegen der Stuttgarter Krawalle und Plünderungen sitzen 15 Männer in Untersuchungshaft./ mehr

News-Redaktion / 06.07.2020 / 16:00 / 43

Weiterhin keine Masken-Freiheit in Deutschland

Das Festhalten am Corona-Ausnahmezustand hat ein Symbol: die Gesichtsmaske. Die sollen die Deutschen im öffentlichen Verkehr, in Geschäften und Behörden weiterhin nicht ablegen dürfen, auch dort nicht, wo es praktisch gar kein Infektionsgeschehen mehr gibt. Stattdessen wird das Ausnahmezustandssymbol jetzt mehr und mehr mit dem Namen „Alltagsmaske“ versehen./ mehr

News-Redaktion / 06.07.2020 / 15:00 / 0

China zieht Truppen von indischer Grenze ab

China hat nach Angaben aus indischen Regierungskreisen damit begonnen, Truppen von der gemeinsamen Grenze im Himalaya-Gebirge abzuziehen. Chinesische Soldaten seien dabei beobachtet worden, wie sie Zelte im umstrittenen Galwan-Tal abbauten, habe es geheißen. Fahrzeuge hätten die Gegend und zwei weitere umstrittene Gebiete – Hotsprings und Gogra – verlassen, hieß es weiter./ mehr

News-Redaktion / 06.07.2020 / 06:35 / 0

Die Morgenlage: Feuer und Festland

Aus dem Gazastreifen gab es einen neuen Raketenangriff auf Israel, Iran gesteht schwere Schäden durch ein Feuer an der Atomanlage in Natans ein und kündigt einen Neuaufbau an, die Teheraner Führung berichtet von zwölf politischen Todesurteilen innerhalb einer Woche, Ostafrika ist von einer neuen Welle einer Heuschreckenplage bedroht, Griechenland bringt immer mehr Migranten aufs Festland und Italien prüft die Zwangseinweisung von Covid-19-Patienten./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com