News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 21.07.2020 / 08:12 / 0

Die Morgenlage: Steuern und Staudamm

Der EU-Gipfel einigt sich auf den teuersten Kompromiss seit es EU-Gipfel gibt, die deutschen Steuereinnahmen sind um 19 Prozent gesunken, Ägypten macht den Weg für einen Militäreinsatz in Libyen frei, in Bagdad wurde eine Deutsche entführt, Polens Außenminister tritt zurück, Tschechien baut ein Atomkraftwerk aus, im Sudan beginnt ein weiterer Prozess gegen den Ex-Machthaber al-Baschir und ein US-Gericht mildert Strafe für Bayer wegen Glyphosat./ mehr

News-Redaktion / 20.07.2020 / 07:03 / 0

Die Morgenlage: Verhüllung und Verlängerung

Der EU-Gipfel muss weiter verlängert werden, die Truppen der Tripolis-Regierung in Libyen sollen kurz vor einem Angriff auf Sirte stehen, der Iran stoppt die Hinrichtung von drei Demonstranten, in Bulgarien gehen die Proteste weiter, in Weißrussland versammeln sich Tausende auf einer Oppositionskundgebung, die christlichen Mosaike in Hagia Sophia werden verhüllt, wenn dort Muslime beten und nach den Frankfurter Ausschreitungen gibt es erste Täterbeschreibungen./ mehr

News-Redaktion / 19.07.2020 / 08:00 / 0

Die Morgenlage: Brandstifter und Bomben

Der EU-Gipfel über die Billionen-Umverteilung geht in die Verlängerung, das verheerende Feuer in der Kathedrale von Nantes war vermutlich Folge einer Brandstiftung, in Damaskus explodieren Bomben, China warnt Großbritannien vor Entsendung von Flugzeugträgern, britische Behörden meldeten möglicherweise falsche Zahlen von Covid-19-Toten, in Israel gab es Demonstrationen gegen die Corona-Politik und Frankreich verhängt eine neue Maskenpflicht./ mehr

News-Redaktion / 18.07.2020 / 08:16 / 0

Die Morgenlage: Vermittler und Verkäufer

Russland will zwischen Armenien und Aserbaidschan vermitteln, in der Bundeswehr wird gegen Mitglieder der Grauen Wölfe ermittelt, Frankreich ermittelt gegen Abu Dhabis Kronprinzen wegen Foltervorwürfen, in Bulgarien wird den neunten Tag in Folge gegen die Regierung demonstriert, Angela Merkels Kanzleramt hatte in China für Wirecard geworben, in Barcelona gibt es wieder Ausgangsbeschränkungen und Österreich will morgen über eine neue Maskenpflicht entscheiden./ mehr

News-Redaktion / 17.07.2020 / 15:30 / 0

Bayerns Polizei nutzt Corona-Listen für Ermittlungen

Die Namenslisten von Gästen, die Gastwirte fast überall im Corona-Ausnahmezustand führen müssen, sollten ja ausschließlich dem Schutz vor Ansteckungen mit dem Corona-Virus dienen. Wer das ohnehin nie glauben konnte, hat sein Misstrauen nun aus Bayern amtlich bestätigt bekommen./ mehr

News-Redaktion / 17.07.2020 / 15:00 / 0

Dauerwelle statt zweiter Welle?

Der Virologe Hendrik Streeck plädiert für einen pragmatischen Umgang im Alltag mit dem Sars-CoV-2-Virus: „Unser Ziel kann es nicht sein, das Virus auszutreiben. Das wird nicht möglich sein.“/ mehr

News-Redaktion / 17.07.2020 / 11:00 / 0

Verfassungsgericht begrenzt Staats-Zugriff auf Kommunikationsdaten

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Das Gesetz, das deutschen Sicherheitsbehörden Auskunft über den Inhaber eines Telefonanschlusses oder einer IP-Adresse erlaubt, ist verfassungswidrig. Nach Ansicht der Kläger sei die Entscheidung auch für das neue „Gesetz zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Hasskriminalität im Internet“ relevant, das in Kürze in Kraft treten soll. / mehr

News-Redaktion / 17.07.2020 / 08:08 / 0

Die Morgenlage: Gefechte und Geständnis

Zwischen Armenien und Aserbaidschan ist es zu neuen Gefechten gekommen, in Afghanistan gab es einen Raketenangriff zu einer Präsidenten-Visite, im Iran gab es eine Verhaftungswelle vor geplanten Protesten, der EU-Gipfel versucht sich über eine gigantische Billionen-Umverteilung zu einigen, im Wirecard-Skandal gibt es ein erstes Geständnis und Berichte darüber, dass der Bundesfinanzminister schon seit Februar 2019 davon gewusst haben soll./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com