News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 08.10.2019 / 09:04 / 0

Die Morgenlage: Räumung und Rekord

Todesopfer islamistischer Angriffe werden wieder aus Afghanistan gemeldet, US-Präsident Donald Trump räumt in Syrien Gebiete für die Türkei und droht ihr gleichzeitig mit Wirtschaftskrieg, derweil sind die türkischen Truppen zum Einmarsch und die kurdischen Verbände zum Kampf gegen die Türken bereit. Hongkongs Regierungschefin warnt vor Eingreifen des chinesischen Militärs, die USA setzen 28 chinesische Unternehmen auf eine schwarze Liste und Deutschland meldet Rekorde bei den Rüstungsexporten./ mehr

News-Redaktion / 07.10.2019 / 17:35 / 0

„Demokratie leben“ wird umstrukturiert und verkleinert

Das Programm „Demokratie leben“, mit dem die Bundesregierung sogenannte „zivilgesellschaftliche Initiativen“ unterstützt, wird im nächsten Jahr rund 8 Millionen Euro weniger erhalten. Von den 400 bislang geförderten Modellprojekten sollen künftig nur noch 100 fortgesetzt werden./ mehr

News-Redaktion / 07.10.2019 / 08:37 / 0

Die Morgenlage: Umverteilung und Unterwanderung

Erdoğan verlegt türkische Truppen an die syrische Grenze und kündigt baldigen Einmarsch an, die US-Truppen ziehen sich von der syrisch-türkischen Grenze zurück und die Kurden machen mobil. Die Zahl der getöteten Demonstranten im Irak steigt weiter, in Portugal haben die Sozialisten die Parlamentswahl gewonnen und in Tunesien ist der Wahlausgang unklar. Die CDU streitet über die Umverteilung von Migranten und Kriminalbeamte warnen vor der Unterwanderung von deutschen Ämtern und Behörden durch arabische Clans./ mehr

News-Redaktion / 06.10.2019 / 07:58 / 0

Die Morgenlage: Abbruch und Artenschutz

Die Atomgespräche zwischen Nordkorea und den USA wurden unterbrochen, die Zahl der Toten bei Protesten in Bagdad stieg auf 100, die Zahl der Migranten aus der Türkei steigt, in NRW hat die AfD einen gemäßigten Landesvorsitzenden, Altmaier will den Artenschutz für den Windrad-Ausbau lockern, in Kamerun wurde der Oppositionsführer entlassen, in Portugal und im Kosovo wird heute gewählt./ mehr

News-Redaktion / 05.10.2019 / 12:00 / 0

Saarland sendet Notruf für die Stahlindustrie

Die saarländischen Stahlunternehmen Dillinger Hütte und Saarstahl wollen fast 20 Prozent ihrer Beschäftigten entlassen. In einem Brandbrief hat der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) nun Unterstützung in Milliardenhöhe für die kriselnde Branche gefordert./ mehr

News-Redaktion / 05.10.2019 / 08:40 / 0

Die Morgenlage: Terror-Ermittlungen und Tampons

Inzwischen gibt es mindestens 60 Tote bei den Protesten im Irak, in Hongkong wurde ein weiterer Demonstrant angeschossen, Saudi-Arabien erwägt einen Waffenstillstand im Jemen, Ex-Währungshüter protestieren gegen die Politik der Europäischen Zentralbank, in Paris wird im Falle der Messerangriffe in der Polizeipräfektur jetzt wegen Terrorverdachts ermittelt, die deutschen Grünen sind jetzt auch für Enteignungen und der Bundesfinanzminister will die Mehrwertsteuer für Tampons senken./ mehr

News-Redaktion / 04.10.2019 / 17:00 / 0

Windbranche fordert weniger Artenschutz

In einem gemeinsamen Brief haben Branchenvertreter Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) aufgefordert, Genehmigungshemmnisse für Windenergieprojekte abzubauen. Gefordert wird u.a. ein Artenschutz, der mit dem Klimaschutz „in Einklang“ stehe. Faktisch also wohl eine Beschränkung des Artenschutzes./ mehr

News-Redaktion / 04.10.2019 / 08:36 / 0

Die Morgenlage: Angriff und Ausnahmezustand

Die Zahl der Toten bei Protesten im Irak steigt, Hongkongs Regierung könnte auf ein Notstandsgesetz zurückgreifen, die Hongkonger Polizei hat bereits die Regeln zur Gewaltanwendung gelockert, in Paris starben fünf Menschen bei einem Messerangriff in der Polizeipräfektur, in Ecuador wurde der Ausnahmezustand verhängt und beim SPD-Vorsitz gibt es keinen eindeutigen Favoriten./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com