Jordan B. Peterson

Jordan B. Peterson, geb. 1962, ist Psychologie-Professor an der Universität von Toronto. Im Jahr 2016 widersetzte er sich einem kanadischen Gesetz, das die Bürger unter anderem dazu zwingen will genderneutrale Pronomen zu verwenden (Bill C-16), weil es nach seiner Auffassung die Redefreiheit verletzt. Mit seiner Kritik an den damit verbundenen Ideologien erreicht Peterson auf seinen Youtube-Kanälen inzwischen ein Millionenpublikum.

Weiterführende Links:
https://www.youtube.com/c/jordanpetersonvideos
https://jordanbpeterson.com/
https://de.wikipedia.org/wiki/Jordan_Peterson

Archiv:
Jordan B. Peterson, Gastautor / 21.07.2021 / 11:00 / 5

112-Peterson: Wenn Ihnen Ihre Kinder unsympathisch sind

In meinem ersten Buch „12 Rules for Life“ lautet eine Grundregel: „Lass nicht zu, dass deine Kinder etwas tun, das sie dir unsympathisch macht.“ Wer will das schon? / mehr

Jordan B. Peterson, Gastautor / 14.07.2021 / 10:00 / 16

112-Peterson: Besser sprechen – besser leben

Warum wohl hat sich im Laufe der Geschichte unter den Reichen die Tradition etabliert, ihren Kinder eine humanistische beziehungsweise geisteswissenschaftliche Bildung angedeihen zu lassen? Weil ihnen vollkommen klar ist, dass nichts mehr Macht verleiht als belesen und redegewandt zu sein./ mehr

Jordan B. Peterson, Gastautor / 07.07.2021 / 11:00 / 6

112-Peterson: Führen Sie die richtige Beziehung?

Was passiert, wenn Sie Ihre Beziehung infrage stellen? Sie verwandeln Ihre Sicherheit in mühevolles Chaos. / mehr

Jordan B. Peterson, Gastautor / 30.06.2021 / 10:00 / 25

112-Peterson: Was ist Liebe?

Im Folgenden geben wir einen Auszug aus einem Gespräch zwischen Jordan B. Peterson und dem kanadischen Psychologie-Professor John Vervaeke wieder. Beide philosophieren über eine Definition von Liebe./ mehr

Jordan B. Peterson, Gastautor / 23.06.2021 / 10:00 / 17

112-Peterson: Ist Höflichkeit konservativ?

Ich habe mich in meiner Forschung stark mit dem Big-Five-Persönlichkeitsmodell beschäftigt. In einem meiner Projekte haben meine Mitarbeiter und ich untersucht, inwiefern die Klassifizierungs-Kriterien dieses Modells mit einer bestimmten politischen Einstellung verbunden sind. In jedem Fall begeistert mich an diesem Forschungsfeld der ziemlich revolutionäre Ansatz, dass politische Ansichten vom Temperament der jeweiligen Person abhängen./ mehr

Jordan B. Peterson, Gastautor / 16.06.2021 / 10:00 / 4

112-Peterson: Verhandeln in einer Beziehung

Ich glaube, uns wird nicht beigebracht, wie man in Beziehungen verhandelt. Und das ist wirklich eine Schande. Denn zunächst muss man doch herausfinden, was man will. Anschließend teilt man es seinem Partner mit und entwickelt mit dem anderen eine Strategie, wie man selber bekommt, was man will und der andere auch. Doch so etwas finden Paare selten heraus, es bleibt meistens versteckt im Dunklen. Wenn, dann kommt Derartiges nur sehr unbeholfen und mit Schwierigkeit ans Licht./ mehr

Jordan B. Peterson, Gastautor / 09.06.2021 / 10:00 / 53

112-Peterson: Interview mit Park Yeon-mi über die Hölle von Nordkorea

Im folgenden geben wir einen Auszug aus einem Gespräch zwischen Jordan B. Peterson und der aus Nordkorea geflohenen Menschenrechtlerin Park Yeon-mi wieder. Yeon-mi, Jahrgang 1993, flüchtete im Alter von 13 Jahren mit ihrer Familie nach China. Heute lebt sie in den USA. In ihrem Buch „Mut zur Freiheit: Meine Flucht aus Nordkorea“ beschreibt sie die furchtbaren Zustände in ihrem sozialistischen Heimatland./ mehr

Jordan B. Peterson, Gastautor / 02.06.2021 / 10:00 / 7

112-Peterson: Schaden Medikamente mehr als sie nutzen?

Im Folgenden geben wir ein Gespräch zwischen Jordan B. Peterson und dem Biologie-Professor Bret Weinstein wieder. Bret Weinstein äußert darin: „Wir wissen im Grunde sehr wenig darüber, wie der Körper funktioniert. Ich bin immer wieder bestürzt darüber, dass unser Narrativ über die Medizin von einer völlig falschen Prämisse ausgeht. Nämlich der, dass wir einen Großteil über unseren Körper wissen und auf dieser Basis zahlreiche nützliche Eingriffe entwickelt haben.“/ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com