Hans Hofmann-Reinecke

Dr. Hans Hofmann-Reinecke studierte Physik in München und arbeitete danach 15 Jahre in kernphysikalischer Forschung. In den 1980er Jahren war er für die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) in Wien als Safeguards Inspektor tätig. Er lebt heute in Kapstadt.

Weiterführender Link:
https://think-again.org/

Archiv:
Hans Hofmann-Reinecke, Gastautor / 08.07.2020 / 06:20 / 127

Die CDU und die Quotenpilotinnen

Die CDU-CSU debattiert gerade über eine fünfzigprotzentige Frauenquote. Aber was passiert eigentlich, wenn man eine solche Quote für Positionen durchsetzt, auf die sich nur zu zwanzig Prozent Frauen bewerben? Sagen wir mal als Piloten für Passagier-Flugzeuge. Das Szenario zeigt, wie schädlich und auch kontraproduktiv gerade für Frauen ein solcher Akt vermeintlicher Gerechtigkeit sein kann. / mehr

Hans Hofmann-Reinecke, Gastautor / 03.07.2020 / 06:13 / 138

Deutsche Unis und die Weltspitze: Es war einmal

Im weltweiten Vergleich sind Deutschlands Universitäten drittklassig; die vordersten Plätze machen USA und UK unter sich aus. Eine mindere Qualität unserer Universitäten ist kein „rein akademisches“ Thema, sondern ein Problem, das Folgen für jeden von uns haben kann. Das war nicht immer so. / mehr

Hans Hofmann-Reinecke, Gastautor / 21.06.2020 / 06:10 / 77

Der Wasserstoff-Knall

Unsere Regierung hat in Sachen Umwelt und Energie ihre Versprechen nicht nur gebrochen, sie hat konsequent das Gegenteil dessen geliefert, was vereinbart war. Doch jetzt erscheint da ein „weißer Ritter“, der die Energiewende zu epochalem Triumph führen soll. Mit hellen Fanfarenklängen wird er angekündigt. Sein Name ist Wasserstoff. Wird er uns retten?/ mehr

Hans Hofmann-Reinecke, Gastautor / 17.06.2020 / 06:10 / 42

Corona-Prognosen und eigenwillige Modelle

In Sachen Corona und Klimawandel konfrontiert man uns immer wieder mit „Computermodellen“. Kann man diesen Berechnungen vertrauen? Auf keinen Fall blind, denn auch hier gilt der erste Hauptsatz der Informatik „garbage in – garbage out“. Lassen Sie uns drei solcher Fälle betrachten. / mehr

Hans Hofmann-Reinecke, Gastautor / 07.06.2020 / 06:00 / 26

Ein amerikanischer Drachen

Mit dem bemannten Flug von Dragon 2 zur internationalen Raumstation hat endlich wieder eine US-Firma eine epochale Leistung vollbracht, auf welche die Welt schaut. Das haben technologische Brillanz und charismatische Verantwortliche wie Elon Musk möglich gemacht. Wer sich im gnadenlosen Weltraum bewährt, hat allen Grund zur Zuversicht. Amerika zeigt, wie radikal das Land aus Fehlern lernen kann. / mehr

Hans Hofmann-Reinecke, Gastautor / 01.06.2020 / 15:00 / 12

Die Krise, die keine war

Ich möchte hier eine Krise analysieren, die sich vor 25 Jahren anbahnte und zu deren Vorbeugung weltweit hunderte Milliarden Dollar ausgegeben wurden. Die zeitliche Distanz erlaubt es, die Angelegenheit eher historisch als politisch zu betrachten. Und noch etwas: Es gab damals eine „Kontrollgruppe“./ mehr

Hans Hofmann-Reinecke, Gastautor / 31.05.2020 / 14:00 / 10

Die Angst vor dem Atom

Das Wort „Atom“ löst bei vielen von uns eine spontane, düstere Assoziation aus: Radioaktivität – Strahlung – Tod. Die Angst vor dem Atom hat Deutschland stärker im Griff als andere Völker der Erde. Angst aber ist nicht nur ein schlechter Ratgeber, sie ist auch ein schlechter Beitrag zur Lebensqualität. Lassen Sie uns deshalb dem Objekt unserer Sorge unbeirrt ins Auge sehen. / mehr

Hans Hofmann-Reinecke, Gastautor / 30.05.2020 / 16:00 / 13

Nachruf auf Philippsburg

Am 14. Mai 2020 wurden die Kühltürme des Atomkraftwerks Philippsburg gesprengt. In Sekunden wurden eine wichtige Energiequelle für Baden-Württemberg für immer zerstört und industrielle Werte in Milliardenhöhe vernichtet. Die Tragödie ist, dass Wissenschaft und Industrie kampflos zusahen, wie Ideologen die totale ideologische Lufthoheit über Deutschland eroberten und nun Tabula Rasa machen. / mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com