Jan Tomaschoff

Dr. Jan Tomaschoff, geboren 1951 in Prag, seit 1966 in Deutschland. Zunächst Studium an der Kunstakademie Düsseldorf, danach Medizinstudium in Köln und Düsseldorf. Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, von 1985 bis 2017 mit eigener Praxis in Düsseldorf, inzwischen dort noch als Angestellter in Teilzeit. Veröffentlichung von Cartoons in zahlreichen Zeitungen und Zeitschriften: Die Welt, Hannoversche Allgemeine, Medical Tribune, Nebelspalter, Rheinische Post, Spiegel, Süddeutsche Zeitung, Eulenspiegel ...

Publikation von Büchern: Sammelbände und Illustration von rororo-Taschenbüchern, Cartoonbücher »Rettet die Ärzte«, »Was ist der Sinn des Lebens?«, »Irrenärzte«, »Bio-Freaks«. Beteiligung an zahlreichen Gruppenausstellungen und Einzelausstellungen in Deutschland, Tschechien, Italien, Polen, Japan und Türkei.

Weiterführender Link:
https://de.toonpool.com/artists/Jan_Tomaschoff_43

Archiv:
Jan Tomaschoff / 26.11.2020 / 15:00 / 3

Dating mit Tom: Nicht das, wonach es aussieht

Auch die heutige Bestandsaufnahme des aktuellen Weltgeschehens fällt sehr komplex aus. Denn oft sind die Dinge nicht so wie sie scheinen, beweist Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff. Die Menschen halten gerne Abstand – aber nicht wegen Corona, sondern wegen ihrer Smartphones. Die Digitalisierung naht – allerdings auf dem Fahrrad. Die Menschen fürchten sich vor Wölfen – dabei kommen die Wildschweine. Und Fehlerexperten machen einfach nichts richtig./ mehr

Jan Tomaschoff / 19.11.2020 / 15:00 / 3

Dating mit Tom: Triff die Wahl

Im Moment scheint alles auf dem Spiel zu stehen – und wir haben die Qual der Wahl. Oft geht es um Schwarz oder Weiß, Cholera oder Pest. Wo sind nur all die schönen Grautöne geblieben, fragt sich Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff diese Woche./ mehr

Jan Tomaschoff / 12.11.2020 / 14:00 / 7

Dating mit Tom: Liebes Corona-Tagebuch ...

Mit Corona fing es an und mit Wellness-Sahne hört es auf. Die „große Transformation“ wird dafür sorgen, dass wir unsere Welt bald nicht mehr wieder erkennen. Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff sieht schwarz: Tod durch plötzlichen Personalmangel, Insolvenz- statt Pleitewelle – und Bauarbeiter im Home-Office. Und nicht vergessen – die Parallelgesellschaften boomen, auch wenn sich unsere Wege mal kreuzen .../ mehr

Jan Tomaschoff / 05.11.2020 / 15:00 / 6

Dating mit Tom: Ein Film von Warner-Brothers

Die Spaßvögel, die allen Ernstes glaubten, Corona hätte sich bald erledigt, wurden soeben eines besseren belehrt. Nachdem Angela Merkel den Lockdown verhängt hatte, verkündete sie auf ihrer letzten Pressekonferenz, dass noch gar nicht sicher sei, ob im Dezember damit Schluss sei... Nun wird auch dem Letzten klar, dass er umdisponieren muss. Aber Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff weiß Rat. / mehr

Jan Tomaschoff / 29.10.2020 / 14:30 / 9

Dating mit Tom: Lockdown ist die neue Pause

Neue drastische Corona-Maßnahmen wurden soeben von der Regierung beschlossen. Auf jeden Fall könnte es sein, dass diejenigen, die einen erneuten Shutdown begrüßen, in Wahrheit einfach nur ihre Ruhe und eine Pause wollen. Auf Selbstständige kurz vor dem Ruin trifft das vermutlich weniger zu. Unsere Berufspolitiker freuen sich aber bestimmt schon darauf, den Kopf einen weiteren Monat in den Sand stecken zu können, meint Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff./ mehr

Jan Tomaschoff / 22.10.2020 / 14:00 / 4

Dating mit Tom: Haltet doch endlich Abstand!

Wann begreifen die Untertanen dieses Landes endlich, dass die Zeiten der Nähe ein für allemal vorbei sind? Hört endlich auf mit dem Gekuschel, Geklüngel – und vor allem dem gemeinschaftlichen Austausch! Die Geschichte zeigt uns, dass bei letzterem noch nie etwas Brauchbares herausgekommen ist. Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff mahnt diese Woche: Haltet doch endlich Abstand – sonst kommt ihr am Ende noch auf Ideen .../ mehr

Jan Tomaschoff / 15.10.2020 / 14:00 / 2

Dating mit Tom: Die Zügel anziehen ...

Wir Untertanen können uns warm anziehen. Soeben tagte das Scherbengericht, Pardon, der Coronagipfel von Bund und Ländern und hat allerhand wundersame Beschlüsse hervor gezaubert. Während Sie sich noch grämen, ist Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff schon einen Schritt weiter. Er weiß nämlich, was da noch alles auf uns zukommen wird: Befreiung von der Attestpflicht für Ärzte, Beherbergungsverbot für zankende Eheleute und Forschungen über Schwarze Löcher für den Staatshaushalt./ mehr

Jan Tomaschoff / 08.10.2020 / 15:00 / 9

Dating mit Tom: Und wenn es ganz anders war?

Nanu, die ARD hat es endlich geschafft, die Coronazahlen in den richtigen Kontext zu setzen! Könnte das etwa bedeuten, dass das, was in den letzten Monaten an Maßnahmen ergriffen wurde, vielleicht etwas ... übertrieben war? Generell lohnt es sich, eigene Glaubenssätze auf das „Was, wenn es ganz anders war?“ abzuklopfen. Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff empfiehlt hierzu die Themenkomplexe Umweltsünden, wissenschaftliche Studien und Atommüll-Entsorgung./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com