Max Roland

Max Roland ist Stellvertretender Chefredakteur des Schülerblogs apollo-news.net.

Archiv:
Max Roland, Gastautor / 16.01.2020 / 10:00 / 192

„Verharmlosung der Klimakatastrophe“ soll Straftat werden

Der „Solarenergie-Förderverein“ hat sich dem „Kampf gegen die Klimakatastrophe“ verschrieben. Natürlich vollkommen uneigennützig. Der Ehrenvorsitzende des Vereins, Wolf von Fabeck, fordert nun sogar die strafrechtliche Verfolgung von Klimawandelleugnern. Denn auch die Meinungsfreiheit habe ihre Grenzen. Die Rhetorik bleibt eben bei allen Totalitaristen die gleiche. / mehr

Max Roland, Gastautor / 13.01.2020 / 10:00 / 15

Iranische Olympiasiegerin flieht außer Landes

Bei den olympischen Spielen 2016 gewann Kimia Alizadeh Bronze im Taekwondo und wurde so die erste Iranische Olympiasiegerin. Alizadeh sagte, sie wolle nicht länger „am Tisch der Heuchelei, der Lügen und der Ungerechtigkeit“ sitzen, nicht länger ein Teil der Lügen des Regimes sein. „Ich wünsche mir nichts mehr als Taekwondo, Sicherheit und Glück und Gesundheit in meinem Leben.“/ mehr

Max Roland, Gastautor / 20.12.2019 / 16:00 / 21

Das „dritte Geschlecht“ gibt es in Bremen genauso häufig wie Alpakas

„Wenige Bremer als divers eingetragen“, las ich kürzlich im „Weser-Kurier“. Tatsächlich, so der Artikel, haben in dem einen Jahr, in dem die Angabe eines „dritten Geschlechts“ möglich ist, ganze drei Personen diese Option in Anspruch genommen. Statistisch – und das habe ich nachgeprüft – sind „Diverse“ in Bremen also so häufig wie Alpakas. / mehr

Max Roland, Gastautor / 09.12.2019 / 15:04 / 42

Dieser alte weiße Mann klaut meine Zukunft

Die SPD hat unter Norbert Walter-Borjans auf ihrem Bundesparteitag beschlossen, die Schuldenbremse aus dem Grundgesetz streichen zu wollen. Ausgerechnet mit dem Argument, es gehe um die Zukunft. Was hält ein 18-Jähriger davon, dessen Generation die Schulden eines Tages bezahlen darf? Hier steht es./ mehr

Max Roland, Gastautor / 03.12.2019 / 13:00 / 79

Nicht für die Schule, sondern für das Klima

Die 14-Jährige Maira Kellers hat in ihren schulischen Leistungen schwer nachgelassen, weil sie das Klima retten muss. Wahrscheinlich ist Donald Trump an den schlechten Noten schuld. Wäre der nicht aus dem Pariser Klimaabkommen ausgestiegen, hätte das Kind Abitur gemacht./ mehr

Max Roland, Gastautor / 29.11.2019 / 10:00 / 36

„Änderungsantrag 38“: Das EU-Parlament ist für Atomkraft

Mit Blick auf die Klimakonferenz der UN in Madrid hat das Europaparlament einen Entschließungsantrag angenommen, der besagt, dass "Kernkraft zur Verwirklichung der Klimaschutzziele beitragen kann, da bei ihrer Erzeugung keine Treibhausgase emittiert werden und dabei auch ein erheblicher Teil der Stromerzeugung in der EU sichergestellt werden kann“. Ein älterer Ausstiegs-Passus wurde damit komplett umgedreht./ mehr

Max Roland, Gastautor / 25.10.2019 / 15:00 / 19

Grüne retten Berlin: 3 Gramm Schnee trotz Klimawandel

Die Grünen sind also gar nicht so verbotswütig, wie alle sagen. Sie fördern freies Unternehmertum (im Görlitzer Park, nicht auf dem Markt) und sind für Freiheit (der Kokser, nicht der Normalbürger). Aber halt – hatte der Stern nicht gerade erst festgestellt, dass Kokain dem Klima schadet? / mehr

Max Roland, Gastautor / 15.10.2019 / 06:15 / 80

Warum die Sprachpolizei nicht siegen wird

Ich bin angehender Student und kein angehender Studierender. Doch die Sprachpolizei wird nicht müde, das Gegenteil zu proklamieren. Dennoch glaube ich nicht, dass man den dezentralen Prozess, der die Sprache bildet, von oben herab ausschalten kann. Die Menschen sprechen, wie sie sprechen. Und wer glaubt, die Gesellschaft und das einzelne Individuum quasi abrichten zu können, der irrt. / mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com