Hans-Hermann Tiedje

Hans-Hermann Tiedje war Medienberater von Bundeskanzler Helmut Kohl. Er ist Aufsichtsratschef der Medienagentur WMP EuroCom AG in Berlin.

Weiterführender Link:
http://wmp-ag.de/die-gruppe/der-aufsichtsrat/
https://de.wikipedia.org/wiki/Hans-Hermann_Tiedje

Archiv:
Hans-Hermann Tiedje, Gastautor / 09.08.2020 / 15:45 / 71

Showdown für Impfgegner

Jüngst berichtete mir ein Freund, wie einer seiner Bekannten dröhnend angekündigt habe, der Bund plane „Zwangsimpfungen“: Bei dem Begriff denkt man unwillkürlich an die Nazi-Zeit. Soweit ist es mit Verwirrungen und Verirrungen schon gekommen. Da hilft nun wirklich kein Impfstoff./ mehr

Hans-Hermann Tiedje, Gastautor / 01.08.2020 / 11:00 / 34

Wer war eigentlich Willy Brandt?

Am 31. Oktober soll der neue Berliner Flughafen BER in Betrieb gehen. Nach nur 14 Jahren Planung und Bau zum Spottpreis von 7,2 Milliarden Euro, dem Dreifachen der Kalkulation. Es ist nicht das Ende, sondern die Fortsetzung einer Groteske, für die noch niemand zur Rechenschaft gezogen wurde. Das ist Berlin!/ mehr

Hans-Hermann Tiedje, Gastautor / 23.07.2020 / 09:02 / 27

Karl Marx?  Ich sage „Pfui“!

Das Sommerloch lässt grüßen. Die Sonne scheint, der Maskenschutz greift, viele machen Urlaub zuhause, und der Weltuntergang droht mal wieder, weil in Polen Duda gewonnen hat und nicht der da. Derweil Außenminister Maas "Druck auf China" zu machen verspricht. In Peking kommt es bereits zu ersten Panikkäufen. / mehr

Hans-Hermann Tiedje, Gastautor / 28.06.2020 / 11:00 / 30

Wochen des Wahnsinns

Nur zur Erinnerung: Der US-Präsident Lincoln, der die Sklaverei abschaffte, war Republikaner. Eine Jahrhundertfigur. Die will Armin Laschet noch werden. Gerade rettet er Ostwestfalen vor Corona. Ein Mann voller Tatkraft und Entschlossenheit, wenn da nur die Vergangenheit nicht wäre. Ich denke, dass Laschet nicht CDU-Chef wird, sondern Friedrich Merz./ mehr

Hans-Hermann Tiedje, Gastautor / 14.06.2020 / 10:00 / 16

Das Dorf und der Diesel

Wie immer in Krisen und Katastrophen gab es auch bei Corona Gewinner und Verlierer. Die Gewinner waren dieses Mal das Dorf, der Diesel und das Internet alias Homeoffice. Das Dorf als Lebensmittelpunkt wurde aufgewertet. Der große Verlierer wird das E-Auto sein. Allen Prämien zum Trotz: Die Mehrheit der Menschen will keine E-Autos./ mehr

Hans-Hermann Tiedje, Gastautor / 04.06.2020 / 11:33 / 23

Stegner, bitte melden!

Die SPD liegt in den Umfragen bei 15 Prozent. Das ist beachtlich, zumal die Partei alles tut, um ihren Sinkflug fortzusetzen. Allen voran Genossin Giffey und die Genossen Lauterbach, Maas und Heil. Nur einer hält sich bedeckt. Wo ist Ralf Stegner, der Experte für schlechte Laune, geblieben?/ mehr

Hans-Hermann Tiedje, Gastautor / 24.05.2020 / 11:30 / 34

Gauweiler und die Ehre

Peter Gauweiler hat, finde ich, die Ehre des Bundestages wiederhergestellt, und auch die der Bundesregierung. Auf seinen Antrag hin hat das deutsche Verfassungsgericht den Europäischen Gerichtshof in die Schranken gewiesen. Ekelhaft ist nur, wie Politiker nun die Karlsruher Richter denunzieren./ mehr

Hans-Hermann Tiedje, Gastautor / 16.05.2020 / 06:20 / 122

Nicht alles, was hinkt, ist Journalismus

Hände an die Hosennaht, Maske aufsetzen, Maul halten (bitte keine „Öffnungsdiskussionsorgien“), Anordnungen befolgen, das ist die Erwartung vieler Regierender an die Bürger. Was Politiker gern verdrängen: Manchmal ist der Weg vom Helden zum Sündenbock ganz kurz. Ich glaube, dass diese Angst vor dem Tag X politisches Handeln bestimmt. Und wovor haben die Journos Angst?/ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com