Markus Somm

Markus Somm, geb. 1965, ist Chefredaktor der Basler Zeitung (BaZ) und seit 2014 auch deren Verleger.

Archiv:
Markus Somm, Gastautor / 03.02.2020 / 08:56 / 122

Singapur an der Themse - Morgendämmerung einer neuen Epoche

Es handelt sich wohl um das folgenreichste historische Ereignis seit dem Fall der Berliner Mauer. Europa, insbesondere die EU, wird sich neu erfinden müssen. Die Verantwortlichen machen auf "business as usual, niemand soll merken, wie miserabel sie regieren. Sie übersehen die Morgendämmerung einer neuen Epoche und Angela Merkel wandelt wie ein erschöpftes Gespenst durch die Gänge ihres Amtes,/ mehr

Markus Somm, Gastautor / 13.01.2020 / 06:25 / 94

Trump hat alles richtig gemacht

Wenn du den Frieden willst, bereite den Krieg vor, sagten einst die Römer, und sie haben immer noch recht. Die iranischen Theokraten spielen mit dem Krieg, solange sie glauben, damit ihre Ziele zu erreichen. Es war Zeit, sie eines Besseren zu belehren. Der dritte Weltkrieg findet nicht statt, wenn solche Regimes befürchten müssen, ihn zu verlieren./ mehr

Markus Somm, Gastautor / 06.11.2019 / 17:00 / 17

Ein Schweizer Blick auf blühende Landschaften

Die Ergebnisse der Wahl in Thüringen werden auch im Ausland aufmerksam zur Kenntnis genommen. Der Schweizer Journalist Markus Somm sieht die Ergebnisse im Licht einer seit längerem um sich greifenden Politik: "In den 90er Jahren, da Kohl oft schaltete und waltete, als gäbe es keine Demokratie mehr, gewöhnten sich Politiker daran, folgenreiche Entscheide ohne ausreichende demokratische Legitimation voranzutreiben"./ mehr

Markus Somm, Gastautor / 12.03.2019 / 06:15 / 48

Die Besserwisser wissen nichts

Bei einer neuen Studie in den USA stellte sich heraus, dass ausgerechnet die besten Milieus zu Herden der Intoleranz herangewachsen sind. Wer die Universität besucht hat, gut verdient, in Städten oder lauschigen Villenvororten wohnt, der hat am meisten Mühe mit politisch Andersdenkenden. Das könnte durchaus auch hierzulande zutreffen. / mehr

Markus Somm, Gastautor / 05.11.2018 / 12:00 / 17

Bescheiden an der Macht kleben

Angela Merkel zieht sich von der Parteispitze zurück. Ihre Tage als Kanzlerin sind gezählt. Sie war die Inkarnation des Status quo: Wenn Probleme auftauchen, wartet Merkel ab, bis sich alle Alternativen selber zerstören – um am Ende als Retterin in der Not zu erscheinen. Das funktioniert jetzt nicht mehr. Ein Blick aus der Schweiz auf die deutsche Kanzlerin./ mehr

Markus Somm, Gastautor / 25.09.2018 / 06:20 / 59

Strafe Britannien, erziehe Resteuropa

Ohne auch nur ein Komma zugestanden zu haben, ließen die Europäer Theresa May beim Brexit-Gipfel untergehen. Das soll als Warnung dienen, damit kein Domino-Effekt eintritt und niemand in Europa je auf die Idee kommt, es den Briten gleichzutun. / mehr

Markus Somm, Gastautor / 09.09.2018 / 11:00 / 42

Der letzte macht das Licht aus in der Villa Kunterbunt

Heute wählten die Schweden ein neues Parlament. Die national-konservativen Schwedendemokraten erreichten knapp 20 Prozent und sind zweitstärkste Partei. Wie eine neue Regierung gebildet werden soll ist unklar. Schweden ist ein weiteres Fanal für alle ehedem sozialdemokratischen Länder in Europa./ mehr

Markus Somm, Gastautor / 27.08.2018 / 06:07 / 16

Die sieben Leben des Donald Trump

Wird der amerikanische Präsident gestürzt? Da ist wohl vielfach der Wunsch Vater des Gedankens, nicht die juristische und politische Substanz. Denn selten ist ein Präsident so heftig mit Verdächtigungen, Ermittlungen, Verleumdungen und Obstruktion bekämpft worden – und blieb dennoch dermaßen handlungsfähig.  / mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com