Volker Seitz

Volker Seitz war von 1965 bis 2008 in verschiedenen Funktionen für das deutsche Auswärtige Amt tätig, zuletzt als Botschafter in Kamerun, der Zentralafrikanischen Republik und Äquatorialguinea mit Sitz in Jaunde. Er gehört zum Initiativ-Kreis des Bonner Aufrufs zur Reform der Entwicklungshilfe und ist Autor des Bestsellers „Afrika wird armregiert“. Die aktualisierte und erweiterte Taschenbuchausgabe erschien im September 2018. Drei Nachauflagen folgten 2019 und 2020. Volker Seitz publiziert regelmäßig zum Thema Entwicklungszusammenarbeit mit Afrika und hält Vorträge.

Weiterführende Links:
https://www.dtv.de/autor/volker-seitz-13321/
https://de.wikipedia.org/wiki/Volker_Seitz

Archiv:
Volker Seitz / 30.09.2020 / 16:00 / 4

Währungswechsel in Westafrika verschoben

Der französische Präsident Macron verkündete kurz vor Weihnachten 2019, dass sich 2020 acht westafrikanische Länder vom Franc CFA verabschieden wollen: Cote d'Ivoire, Benin, Burkina Faso, Guinea Bissau, Mali, Niger, Senegal und Togo. Der „Eco“ sollte 2020 eingeführt werden und nach dem Euro „die größte Gemeinschaftswährung weltweit“ werden. Die Einführung dieser neuen Währung wurde nun nach hinten verschoben, offiziell wegen Corona./ mehr

Volker Seitz / 22.09.2020 / 11:00 / 39

Beethoven als Hassobjekt

Die angestrengte Suche nach Feindbildern geht weiter, jetzt ist auch Beethoven dran. / mehr

Volker Seitz / 12.09.2020 / 17:00 / 4

Die Kollektion des Kaisers Haile Selassie

Der äthiopische Premier Abiy Ahmed (seit 2018) präsentiert in diesem Video die Sammlung des Kaisers Haile Selassie. Erstaunlich, dass die eindrucksvolle Kollektion den roten Terror von Diktator Mengistu Haile Mariam überdauert hat. Der neue Premier will die lange verschwundene Kollektion nicht versilbern, sondern in einem Museum zeigen und hofft, damit auch den Tourismus zu fördern./ mehr

Volker Seitz / 07.09.2020 / 16:00 / 20

Verkehr in Afrika: Sicherheit ist ein Privileg

Nach Malaria und Aids zählen Verkehrsunfälle zu den häufigsten Todesursachen in Afrika. Es sind vor allem die technischen Standards der Fahrzeuge, die Möglichkeit Führerscheine zu kaufen, das Fehlen der Fahrerschulung und eine kaum stattfindende Verkehrsaufsicht, die das Unfallrisiko mit bestimmen. Diese Mängel erstrecken sich auch auf den Flugverkehr: Auf der schwarzen Liste der EU-Kommission stehen aus Sicherheitsgründen 100 Fluggesellschaften, die Mehrzahl aus Afrika./ mehr

Volker Seitz / 31.08.2020 / 16:00 / 12

Willkommen im „Reich des Guten“

Der in Deutschland kaum bekannte französische Philosoph, Essayist und Schriftsteller Philippe Muray (1945 - 2006) schrieb seinen Essay „Das Reich des Guten“ über die französische Gesellschaft der frühen 1990er Jahre. Wer die aktuellen Debatten um die moralische Besserwisserei verstehen möchte, sollte zu diesem kürzlich auf Deutsch erschienenen Buch greifen. / mehr

Volker Seitz / 30.08.2020 / 16:00 / 25

Corona: Gute Nachrichten aus Afrika

Gute Nachrichten aus Afrika gibt es leider nicht häufig. und doch gibt es sie. So klingt die Corona-Pandemie in Afrika ab – ohne dass die Befürchteten Horrorszenarien eingetreten sind. Niemand weiß wirklich, warum das so ist. Heute, sechs Monate später, zeigt die Pandemie-Realität, dass der Kontinent von dem Massensterben bislang weitgehend verschont blieb./ mehr

Volker Seitz / 30.08.2020 / 11:00 / 23

Achille Mbembe: Unbequem ist stets genehm

Der Historiker Achille Mbembe aus Kamerun wurde in Deutschland mit Preisen überhäuft, in den vergangenen Jahren hintereinander mit dem Geschwister-Scholl-Preis, dem Gerda-Henkel-Preis und dem Ernst-Bloch-Preis ausgezeichnet. Das ist eigentlich nur dadurch erklärbar, dass die Preisverleiher seine Schriften nicht gelesen haben./ mehr

Volker Seitz / 23.08.2020 / 06:00 / 58

Black is beautiful? Nicht in Afrika

Schönheit, Reinheit und Erfolg – dafür steht für viele in Afrika ein heller Teint. Vor allem junge Frauen und Mädchen greifen zu den Cremes, sie sehen die gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch die Bleich-Creme und nehmen diese für die vermeintliche schönere Hautfarbe in Kauf. / mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com