Arnold Vaatz

Arnold Vaatz, geb. 1955, ist ehemaliger DDR-Bürgerrechtler und seit 2002 Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Von 1990 bis 1992 war er Staatsminister in der Sächsischen Staatskanzlei und von 1992 bis 1998 Sächsischer Staatsminister für Umwelt und Landesentwicklung.

Archiv:
Arnold Vaatz, Gastautor / 29.11.2018 / 06:15 / 36

Die Enthauptung der Stasi-Gedenkstätte Hohenschönhausen

Am vergangenen Sonntag wurde der Direktor der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen, Hubertus Knabe, vom Stiftungsrat mit sofortiger Wirkung abberufen. Ich halte schon diese äußeren Umstände für eindeutige Indizien einer nahezu kriminellen Energie, mit der die Ablösung des renommierten Historikers geplant wurde. / mehr

Arnold Vaatz, Gastautor / 26.09.2018 / 06:00 / 69

Angela Merkel und der gestiefelte Kater

Der Sturz von Volker Kauder als Fraktionschef ist eine schwere Niederlage für Angela Merkel. Arnold Vaatz, einer der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSU-Fraktion, fasst das Geschehen im Lande für die Achse des Guten in einem Märchen zusammen, das alle kennen./ mehr

Arnold Vaatz, Gastautor / 12.09.2018 / 06:29 / 153

Arnold Vaatz zum Stadium der geistigen Umnachtung

Der stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion schreibt in diesem achgut.com-Beitrag: "Da eine einvernehmliche Interpretation des Begriffs Hetzjagd vermutlich nicht gefunden wird, ist nun zu erwarten, dass der Inhalt dieses Wortes praktisch vorgeführt wird. Indem gegen Herrn Maaßen so lange gehetzt wird, bis man ihn aus dem Amt jagt"./ mehr

Arnold Vaatz, Gastautor / 29.06.2018 / 09:00 / 31

“Wie man es Ihnen im Roten Kloster beigebracht hat”

Der Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion schreibt einen offenen Brief an Frank Pergande von der FAZ, der ehemalige Bürgerrechtler pathologisiert hatte. Nämlich als Leute, die zwanghaft immer gegen etwas sein müssten. Hier ist sein offener Brief, der es an Deutlichkeit nicht mangeln lässt./ mehr

Arnold Vaatz, Gastautor / 25.06.2018 / 12:00 / 21

„Deutschland ist in der Flüchtlingsfrage isoliert“

Am Wochenende zeigte sich einmal mehr, wie isoliert die Bundeskanzlerin innerhalb Europas in der Flüchtlingsfrage ist. Arnold Vaatz ist seit 2002 stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Hier nimmt er Stellung zum Streit innerhalb der Regierung./ mehr

Arnold Vaatz, Gastautor / 22.07.2017 / 06:19 / 0

Zum fünften Todestag von Oswaldo Paya

Von Arnold Vaatz. Heute am 22.Juli vor fünf Jahren kam der kubanische Dissident Oswaldo Paya unter niemals geklärten Umständen bei einem „Verkehrsunfall“ nahe der ostkubanischen Stadt Bayamo ums Leben. Seit nunmehr fast 60 Jahren herrscht auf Kuba die Diktatur der Castros. Der durch die DDR-Stasi geschulte kubanische Geheimdienst durchdringt alle Winkel der Gesellschaft. Die Europäische Union hat die Abwesenheit von Demokratie und Menschenrechten auf Kuba längst als Normalität akzeptiert./ mehr

Arnold Vaatz, Gastautor / 03.07.2017 / 17:00 / 13

Windräder gefährden Ehe für alle!

Von Arnold Vaatz. Die Abgeordnete Gerda Hasselfeldt ergriff während der Debatte zur "Ehe für alle" das Wort. Sie erwähnte, dass ausschließlich aus einer Beziehung zwischen einem Mann und einer Frau heraus Kinder entstehen könnten Daraufhin murmelte es in den Reihen: „Tatsächlich??“, „Ja ist denn das möglich?“, „Welch ungeheuerliche Behauptung!“. Die Mehrheit des Deutschen Bundestages glaubt anscheinend wieder an den Klapperstorch. Das einzige was noch dazwischen kommen könnte, ist ein Windrad./ mehr

Arnold Vaatz, Gastautor / 21.10.2016 / 09:32 / 11

Warum ich wieder kandidiere

Von Arnold Vaatz. Mein Vater wohnte an einer Sackgasse. Er sagte gern: „Und wenn ein Fuhrwerk dort reinfährt, dann schreie ich mir nicht die Kehle aus und rufe 'umkehren, umkehren!‘. Nein. Ich bleibe schön auf meinem Platz sitzen und warte ab. Ich studiere die Wendemanöver und grüße freundlich mit meinem Gehstock, wenn sie auf dem Rückweg vorbeikommen.“ Lesen Sie, was das mit meiner erneuten Kandiatur für den Bundestag zu tun hat. / mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com