Volker Voegele

Volker Voegele ist promovierter Physiker und lebt in der Schweiz. Er hat über 20 Jahre Berufserfahrung in der Prozessleittechnik für weltweite Großkraftwerke und ist seit 2017 pensioniert.

Archiv:
Volker Voegele, Gastautor / 08.09.2021 / 11:00 / 17

EU bekämpft Desinformation

Die EU informiert zu geförderten Projekten zur Bekämpfung von Desinformation. Bei den Namen hat man sich an ökologischen Reinigungsprodukten, homöopathischen Medikamenten und Resozialisierungsprogrammen orientiert./ mehr

Volker Voegele, Gastautor / 02.06.2021 / 16:00 / 21

Impfsicherheit: Das schwarze Datenloch im Bericht des Paul-Ehrlich-Instituts

Der Sicherheitsbericht des Paul Ehrlich Institutes analysiert die Nebenwirkungen und Impfkomplikationen der COVID-19-Impfstoffe seit Beginn der Impfkampagne. Die Referenz des PEI zu nur 524 Todesfällen ist unvollständig. Dem Sicherheitsbericht des PEI ist eindeutig zu entnehmen, dass man nur die „gemeldeten“ Fälle erfasst. Eine Übersicht oder Kontrolle der nicht gemeldeten Fälle hat man damit nicht. Das ist eine enorme Schwachstelle. Es herrscht ein formidables Daten-Chaos./ mehr

Volker Voegele, Gastautor / 30.05.2021 / 10:30 / 46

Ausgewogene Berichterstattung

Die FAZ hat eine ganz neue Definition von ausgewogener Berichterstattung mitgeteilt. Weil es nur 5 Prozent Gegner der Corona-Impfung gäbe, wäre es nicht angemessen, dass die ihre Argumente etwa in einer Talkshow vorbringen können. Merke: Minderheiten sind zu vernachlässigen, es sei denn sie vertreten, was uns gefällt./ mehr

Volker Voegele, Gastautor / 08.05.2021 / 06:10 / 60

Nochmal Kinderimpfung: Risiko/Nutzen – die Zahlen

Die jährliche Rate der COVID-Todesfälle für die Altersgruppe von 0 bis 19 Jahren ist unterhalb 0.001 Promille, beziehungsweise unterhalb von einem Todesfall pro 1 Million Menschen. Nach ersten, vorläufigen Auswertungen der Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-Impfungen zeichnet sich ab, dass die Rate bei überraschend hohen 10 Toten pro 1 Million Geimpften, also bei 0,01 Promille, liegen könnte. Das Risiko einer tödlich endenden COVID-Impfung könnte für Kinder und Jugendliche deutlich höher werden als die COVID-Todesrate selbst. / mehr

Volker Voegele, Gastautor / 01.04.2021 / 17:00 / 14

In der Maske steckt der Teufel – eine Multimilliarden-Posse. 

Damit es nicht als Aprilscherz zu den Akten gelegt wird, wird das Drehbuch der Maskenposse heute erst am späten Nachmittag des ersten April veröffentlicht. Der Autor liefert zur Posse zugleich eine umfangreiche Quellenstudie, damit es künftige Generationen bei der Rekonstruktion des Wahnsinns leichter haben. / mehr

Volker Voegele, Gastautor / 01.11.2020 / 17:00 / 15

Die Eröffnung des BER: Wie in Namibia

Der frühere Bürgermeister von Schönefeld gab dem Deutschlandfunk ein inspirierendes Interview zur Eröffnung des BER. Zitat: "Wir waren in Namibia, stimmt, und erzählten die Geschichte, dass wir aus Schönefeld kommen, alles lachte, aber – und jetzt kommt’s –, da sagte der eine: Na, das macht euch sympathisch, ist ja wie bei uns"./ mehr

Volker Voegele, Gastautor / 22.10.2020 / 15:00 / 18

Weltrettung: Das PIK-Ass ist gezinkt

Die gesellschaftliche Relevanz des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung PIK beruht auf seiner wissenschaftlichen Exzellenz, so zumindest ist die Selbstdaresllung dieses Vereins. Bei einer kurzen Betrachtung seines tatsächlichen Wirkens stößt der Betrachter allerdings vor allem auf ideologische Phrasen und Wort-Ungetüme./ mehr

Volker Voegele, Gastautor / 20.10.2020 / 15:00 / 11

Glatt verpasst: Hitzetod-Welle 2020 in Deutschland

Werte Leser, ist Ihnen aufgefallen, dass Sie im August 2020 in Deutschland eine Hitzetod-Welle überlebt haben? Die Betroffenen dürften wieder die alten und schwachen Menschen gewesen sein. Was lernen wir daraus?/ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com