Rüdiger Stobbe

Rüdiger Stobbe war nach den Studium (Sozialwissenschaften/Germanistik, Abschluss 1. Staatsexamen) 30 Jahre in der Versicherungswirtschaft tätig. Er betreibt seit Februar 2016 den werbe- und kostenfreien Politikblog http://www.mediagnose.de.

Archiv:
Rüdiger Stobbe / 18.01.2022 / 10:00 / 6

Woher kommt der Strom? KW 1/2022 – Regenerativ starker Jahresanfang

Die Windstromerzeugung fiel insgesamt hoch aus. Jedoch nicht immer, Lücken bleiben und müssen gefüllt werden. Außerdem: Neues von der E-Mobilität./ mehr

Rüdiger Stobbe / 11.01.2022 / 10:00 / 14

Woher kommt der Strom? Woche 52 & Analyse der Jahreswerte 2021

Die regenerative Stromerzeugung war im Jahr 2021 mit 230 TWh geringer als im Vorjahr (248 TWh). Fiel im Jahr 2020 fast 50 Prozent der Gesamtstromerzeugung auf die regenerative Stromerzeugung, waren es 2021 nicht mal 40 Prozent./ mehr

Rüdiger Stobbe / 04.01.2022 / 10:00 / 10

Woher kommt der Strom? 51. Woche – Neuer Preisrekord

Das Strompreisniveau an der Börse erklimmt neue Höhen. Mit einem mittleren Strompreis 292,54 €/MWh in der 51. Analysewoche wird die 300 €/MWh-Marke fast erreicht. Der Spitzenpreis, der neue Rekordpreis, liegt bei genau 620 €/MWh./ mehr

Rüdiger Stobbe / 28.12.2021 / 10:00 / 11

Woher kommt der Strom? Woche 50

Der Präsident des Bundeskartellamts spricht von möglichen „Engpässen bei Strom" – ein feiner Euphemismus für bevorstehende Brownouts (gesteuerte, großflächige Stromabschaltungen) oder gar für einen unkontrollierten Blackout./ mehr

Rüdiger Stobbe / 21.12.2021 / 10:00 / 12

Woher kommt der Strom? Woche 49

Sehr schwache Stromerzeugung per Photovoltaik. Die zwei Gründe: Es wird immer nur an max. 12 Stunden pro Tag Strom erzeugt. Und von Oktober bis März scheint die Sonne, zumindest in Deutschland, nur wenig und matt./ mehr

Rüdiger Stobbe / 14.12.2021 / 10:00 / 6

Woher kommt der Strom? Woche 48 – Fast wieder ein Preisrekord

Bis auf eine Strom-Versorgungslücke am 4.12.2021 exportierte Deutschland die ganze 48. Woche Strom. Außerdem: PKW-Neuzulassungen und Aktuelles zu den Programmen für Ladestationen./ mehr

Rüdiger Stobbe / 07.12.2021 / 10:00 / 6

Woher kommt der Strom? Woche 47 – Diesmal passt es

Zur Abwechslung mal eine gute Nachricht: Diese Woche zeichnet sich durch eine mäßige und verhältnismäßig wenig volatile regenerative Stromerzeugung aus. Es entstehen kaum Stromversorgungslücken. / mehr

Rüdiger Stobbe / 30.11.2021 / 10:00 / 19

Woher kommt der Strom? KW 46 – Es ist erschütternd

Der 16.11.2021 markiert einen Tiefpunkt der regenerativen Stromerzeugung per Windkraft- und PV-Anlagen. Lediglich 3,2 Prozent trugen diese „Erneuerbaren" zur Stromerzeugung an diesem Tag bei, plus Wasserkraft und Biomasse waren es 13,2 Prozent./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com