Robert von Loewenstern

Robert von Loewenstern ist Jurist und Unternehmer. Von 1991 bis 1993 war er TV-Korrespondent in Washington, zunächst für ProSieben, später für n-tv. Er lebt in Bonn und Berlin.

Archiv:
Robert von Loewenstern / 06.07.2020 / 06:29 / 52

Rassismus – Leser fragen, Achgut antwortet

Der Beitrag „Rassismus und die Fehler weißer Männer“ fand enorme Resonanz. Zahlreiche Leser meldeten sich mit teils heftiger Kritik und detaillierten Fragen. Nun die erschöpfenden Antworten. Achgut im Dialog – hier werden Sie gelernt./ mehr

Robert von Loewenstern / 02.07.2020 / 06:15 / 161

Rassismus und die Fehler weißer Männer

Rassismus ist eine der schlimmsten Geißeln der Menschheit, noch vor Gürtelrose und Elektromobilität. Dieser Beitrag klärt auf und liefert Antworten. Wie geht Rassismus? Wer hat ihn erfunden? Und was waren die zwei historischen Fehler weißer Männer? / mehr

Robert von Loewenstern / 04.06.2020 / 06:00 / 111

Corona-Billionen: Was, wenn die Irren nicht irren?

Corona ist auf dem Rückzug, die Nachwirkungen will die Politik mit Geld zuschütten. Feiern wir also die Party, solange es noch geht. Unterdrücken wir die schwäbische Hausfrau in uns. Im Grunde ist das ein astrein marktwirtschaftliches Verhalten. Der Untergang lässt ja schon länger auf sich warten. Denken wir daher das Undenkbare: Was, wenn die vermeintlich Irren nicht irren? / mehr

Robert von Loewenstern / 21.05.2020 / 14:00 / 61

Broder verliert gegen Roth. Das Recht auch

Claudia Roth, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, diffamierte Henryk Broder (und nebenbei Achgut.com) nach Herzenslust. Ein Oberlandesgericht fand das völlig in Ordnung – wobei man sich fragen muss, ob es lesen kann./ mehr

Robert von Loewenstern / 30.04.2020 / 06:03 / 120

Corona und das Zahlen-Geraune: Seien Sie besorgt!

Am Dienstag herrschte wieder einmal Corona-Alarm. Eine angeblich gestiegene Ansteckungsrate sorgte für Erregungswellen in Medien und Politik. Widersprechende Fakten ließ man weg. Und eine tatsächlich interessante Corona-Meldung ging komplett unter./ mehr

Robert von Loewenstern / 27.04.2020 / 10:00 / 34

Corona-Schulurteil: Hammer oder behämmert? 

Die Justiz spielt bei der allgemeinen Corona-Quälerei eine zunehmend wichtige Rolle. Sie entscheidet, ob die regelungswütige Exekutive im Rahmen des Erlaubten blieb oder durchdrehte. So weit die gute Nachricht. Die schlechte: Auch Richter können irren. Und jetzt packen sie Proviant ein für den Marsch durch das juristische Labyrinth./ mehr

Robert von Loewenstern / 12.04.2020 / 06:15 / 103

Reisefreiheit: Asyl schlägt Corona

Markus Söder löst die bayerische Bankenkrise, Monika Maron soll aus ihrem Haus gejagt werden, und es gibt eine neue innerdeutsche Grenze. Die Seuche macht’s möglich. Nur ein Zauberwort ist noch mächtiger als Corona: Asyl. / mehr

Robert von Loewenstern / 25.03.2020 / 06:24 / 208

Corona: Kritik ist verantwortungslos

In der Krise verbietet sich Kritik, sagen viele. Wir müssen jetzt alle zusammenstehen, aus Anstand und mit Abstand natürlich. Besonders wichtig ist, auch Positives hervorzuheben. Und schon sind wir ganz zwanglos bei der CDU./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com