Wissen

Vom Alltagswissen bis zur Wissenschaft. Wählen Sie zum Thema Wissen aus 5722 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Wissen
Dushan Wegner, Gastautor / 22.06.2021 / 16:00 / 39

Wir, die Höhlenmaler

Am Irrsinn nicht irre werden. Von Lügnern regiert zu sein und doch nicht die Knie vor der Lüge beugen. Wenn Freunde kalt wie Zombies werden, dennoch selbst ein Mensch mit Herz, Gewissen und zugleich Verstand bleiben. Mensch sein, und in seinem eigenen Menschsein sich genug sein – in Zeiten der universellen Lügen ist das eine eigene Herausforderung./ mehr

Henryk M. Broder / 22.06.2021 / 11:00 / 68

Die Aliens gehören zu Deutschland

Wer nach einer Antwort auf die Frage sucht, warum UFOs viel öfter über Arizona als über der Uckermark gesehen werden, der sei an einen Satz erinnert, den die deutsche Kanzlerin am 22. September 2015 auf einer Sitzung der CDU/CSU-Fraktion gesagt haben soll: „Es ist mir egal, ob ich… schuld bin, nun sind sie halt da…“ Und wer wissen will, was sie heute machen, muss nur kurz das Fernsehen einschalten. / mehr

Jochen Ziegler, Gastautor / 22.06.2021 / 06:25 / 63

Der mediale Virenreigen geht weiter

Das US-amerikanische CDC (die Behörde, die unserem RKI entspricht) warnt, dass sich mitten im Sommer RSV-Viren verbreiten. Das Respiratory Syncytial Virus (RSV) ist ein Erreger grippaler Infekte, der eigentlich nur im Herbst und Winter vorkommt und – anders als SARS-CoV-2 – auch für Säuglinge gefährlich sein kann. Was hat das zu bedeuten? / mehr

Gunnar Heinsohn / 20.06.2021 / 11:00 / 27

Universitäten und Maschinenbau: Verstand schlägt Geld und Jugend

Wer unheilbar alt ist, muss sich auf Branchen verlegen, in denen die jüngeren Nationen nicht mithalten können, weil es ihnen an natürlicher Intelligenz für die Erstellung ihrer künstlichen Varianten mangelt. Nur mit ihnen gibt es noch Innovationen im Maschinenbau. Wer die Chips selber herstellt und 75 Prozent der Mathe-Asse beherbergt, hat das Morgen./ mehr

Gastautor / 20.06.2021 / 09:00 / 20

Wer hat’s gesagt? „Wer nach 1989 noch links ist,  muss ein Brett vor dem Kopf haben.“

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem es stammt. Heute: „Wer nach 1989 noch links ist, muss ein Brett vor dem Kopf haben.“/ mehr

Dirk Maxeiner / 20.06.2021 / 06:25 / 105

Der Sonntagsfahrer: Der große Katzenjammer

Australien leidet derzeit unter einer gewaltigen Mäuseplage. Als Ursache wird in vielen Medien der übliche Verdächtige vermutet: das Klima. Andererseits gibt es da noch eine andere Spur: Die Ausrottung welcher in freier Wildbahn lebenden Tierart wurde 2015 in Australien gleichsam amtlich beschlossen? Dreimal dürfen Sie raten./ mehr

Gastautor / 18.06.2021 / 15:00 / 7

Der Patient und die Statistik: Das Simpson-Paradoxon

Von Roland Jeske. Würde ein deutscher Versicherer einem 80-jährigen Neukunden eine Lebensversicherung zum gleichen Tarif verkaufen wie einer 20-jährigen Neukundin? Wohl kaum, denn Sterbe- und Erkrankungswahrscheinlichkeiten hängen stets vom Alter und Geschlecht ab, und dieser Umstand darf statistisch nicht ignoriert werden, andernfalls offenbart sich das sogenannte Simpson-Paradoxon. Ein gutes Beispiel ist „Corona“. / mehr

Gunter Frank, Gastautor / 18.06.2021 / 10:00 / 60

Bericht zur Coronalage vom 18.6.2021: Schrott-Studie im Anmarsch

Eine US-Studie mit Namen „A Detailed Study of Patients with Long-Haul COVID" wird demnächst wohl auch durch die deutschen Medien gehen. Sie dürfte als „Beweis" dafür aufgeführt werden, dass die Covid-Maßnahmen richtig waren und die Impfung sowieso, um sich davor zu schützen – wegen "Long Covid". Doch die Studie hat eine entscheidende Schwachstelle, die sie wissenschaftlich entwertet./ mehr

Michael W. Alberts, Gastautor / 18.06.2021 / 06:00 / 89

Getestet: Kindermasken als Mikrobenzoo

Kinder mussten etwa in der Schule stundenlang Masken tragen. Eltern in Florida wollten wissen, was sich in diesen Masken so alles ansammelt und gaben ein halbes Dutzend gebrauchter Masken stichprobenhaft zur Untersuchung in ein Labor. Das Ergebnis dürfte kaum zur Beruhigung beitragen. Vielleicht könnte man die „Testcenter“ umfunktionieren: nicht mehr die Menschen testen, sondern die Masken. / mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com