Wissen

Vom Alltagswissen bis zur Wissenschaft. Wählen Sie zum Thema Wissen aus 5176 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Wissen
Jordan B. Peterson, Gastautor / 27.11.2019 / 10:00 / 24

112-Peterson: Wozu noch glauben?

Menschen mit zynischer Einstellung gegenüber Religionen halten Glauben oft für eine Schwäche, etwa für eine Denkfaulheit zugunsten von Aberglauben. So kann man das Ganze betrachten, es bringt einen aber nicht weit. Wenigstens nicht aus psychologischer Sicht. Denn was ist der Mensch ohne Ideale?/ mehr

News-Redaktion / 26.11.2019 / 11:00 / 0

E-Autos noch nicht auf der Überholspur

Der stetige Rückgang der Kosten bei den Lithium-Ionen-Akkus wird sich in den nächsten Jahren deutlich verlangsamen, weil die Rohstoffkosten steigen. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Untersuchung des renommierten Massachusetts Institute of Technology (MIT). Daher werde es noch einige Jahre dauern, bis E-Autos und Verbrenner kostenmäßig gleichziehen./ mehr

News-Redaktion / 23.11.2019 / 12:00 / 0

Papst belegt Verfolgung von Muslimen mit fiktionalem „Rolandslied“

Papst Franziskus hat sich auf eine Szene im altfranzösischen Versepos „Rolandslied“ berufen, um zu belegen, dass Muslime und Christen bei der Verbreitung ihres jeweiligen Glaubens, historisch betrachtet, gleichermaßen gewalttätig waren. Das Problem: Die geschilderte Zwangstaufe von Gefangenen hat sich nie ereignet. Sie kann sich nicht ereignet haben, da der angebliche Kontext – die fränkische Einnahme von Saragossa – von den mittelalterlichen Dichtern erfunden wurde./ mehr

Uwe Knop, Gastautor / 22.11.2019 / 16:00 / 8

Das Dilemma der Ernährungs-Ratschläge

Betrachtet man es aus dem Blickwinkel kausaler Evidenz schützen viel Obst und Gemüse vor rein gar nichts. Genauso gut könnte man eine Kampagne für Kaffee und Schokolade machen. Die wissenschaftliche Beweislage ist in diesem Fall genauso gut beziehungsweise schlecht./ mehr

News-Redaktion / 22.11.2019 / 15:00 / 0

Meilenstein der Medizin: Gen-Schere heilt erstmals Bluterkrankung

Am Universitätsklinikum Regensburg ist eine Patientin, die an der Bluterkrankung Beta-Thalassämie leidet, erfolgreich mit der sogenannten „Gen-Schere“ behandelt worden. Bisher konnten Patienten mit diesem Krankheitsbild nur durch Stammzellentransplantation geheilt werden oder waren auf regelmäßige Bluttransfusionen angewiesen./ mehr

Stefan Klinkigt / 22.11.2019 / 09:00 / 41

Deutschland an einem ganz normalen Herbsttag…

Gestern, Donnerstag, 21. November 2019, nachmittags, 14:17 Uhr. Deutschland hat in diesem Moment einen Elektroenergiebedarf von 73,4 Gigawatt. Wie wird der gedeckt? Und wie soll er in zehn Jahren gedeckt werden? Willkommen im Dunkeln!/ mehr

Jordan B. Peterson, Gastautor / 20.11.2019 / 10:00 / 4

112-Peterson: Wie prüfe ich mein Gewissen?

Wir alle haben ein Gewissen. Die Frage ist, wie nutzen Sie Ihres? Mit der richtigen Taktik kann Ihr Gewissen zu einem wirkmächtigen Entscheidungshelfer werden. Sie müssen es nur bewusst programmieren./ mehr

Klaus Alfs, Gastautor / 18.11.2019 / 14:00 / 15

Moral-Latein für Anfänger: Ad hominem und Tu quoque

In Diskussionen vor Publikum, das sich als Bildungselite fühlt, macht man großen Eindruck, wenn man mit erhobenem Zeigefinger vorgebliche argumentative Fehlschüsse aufspießt und ihre lateinischen Namen weiß. Ein kleiner Leitfaden für eine Karriere als Ethik-Experte./ mehr

Gastautor / 18.11.2019 / 06:00 / 104

Wie 11.000 Wissenschaftler implodieren

Von Alexander Axel Dellwo. 11.000 Wissenschaftler aus aller Welt erklärten Anfang des Monats den „Klimanotstand“, prominent medial begleitet von fast allen großen Medien. Auffällig: Von den rund 11.000 Wissenschaftlern aus 153 Ländern, kommen 873 aus Deutschland. Wir haben die Qualifikation der deutschen Unterzeichner überprüft. Die gute Nachricht: Es waren auch 6 Klimaforscher darunter./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com