Achgut.tv / 25.06.2018 / 06:20 / 20 / Seite ausdrucken

Broders Spiegel: „Die EU wird diese Krise nicht überleben“

Nein, dieser Satz bezieht sich ausnahmsweise nicht auf die Migrationskrise, die die EU derzeit auch nicht in den Griff bekommt, sondern auf die Euro- und Schuldenkrise, über die merkwürdigerweise kaum einer redet, obwohl doch gerade Italien Kurs auf den Staatsbankrott nimmt. Und im Gegensatz zu Griechenland kann Italien den Euroraum und damit letztlich auch die EU schon in den Abgrund reißen. Tröstlich ist vielleicht nur, dass die Italiener diese Krise überleben werden, nur die EU in ihrer heutigen Verfasstheit wahrscheinlich nicht. Doch statt sich dem Problem zu stellen, wird es lieber schöngerechnet und schöngeredet. Das wiederum ist ja bei der Migrationskrise nicht anders. Nur kann die derzeit nicht so leicht übersehen werden, wie die Euro- und Schuldenkrise.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

beat schaller / 25.06.2018

Lieber Herr Broder, ganz genau so sehe ich das auch. Ich staune allerdings immer wieder, wenn ich mit den Anlageberatern der Banken spreche, wie deren Beurteilung immer noch positiv ist. seit der letzten Finanzkrise traue ich dieser erneuten Entwicklung längst nicht mehr. Eigentlich bin ich erstaunt, dass es noch nicht passiert ist, dass auch noch nirgendwo ein Anfang von galoppierender Inflation zu sehen ist. Es ist einfach nur am Kochen. Nachdem aber die EZB kürzlich erneut nicht den Mut hatte, die Aufkäufe von Schund papieren in gigantischer Grösse aufzugeben, hat sich mein Bauchgefühl dramatisch verschlechtert.  Vielleicht sind wir einfach zu skeptisch oder haben in der Schule ab der zweiten <klasse im Rechnen gut zugehört. Sie haben recht, niemand spricht darüber, und niemand will über irgend ein Problem eine Aufklärung. BANF, EU, neue Gesetze, Diesel, Umweltschutz, Energiewende etc. überall kommen die “Wände ” in grossem Tempo entgegen!  Der Mehrheit in der Bevölkerung ist wohl der Verstand abhanden gekommen und sie fühlen sich vor der Flimmerkiste in ihren Sesseln noch allzu wohl.  Das kann nicht gut gehen. b.schaller

Ludwig Watzal / 25.06.2018

Treffend, Herr Broder. Hoffentlich überlebt die EU und auch Frau Merkel diese Krise nicht, damit wieder Vernunft und common sense in der Politik Einzug halten.

Christoph Behrends / 25.06.2018

„Triple-E“: Einwanderung, Euro, Energie! Alle drei könnten unser Gesellschaftsmodell hinwegfegen, und das schon alleine. Zu dritt sind sie leider mit den vorliegenden Rezepten offensichtlich „unlösbar“. Die etwas aufmerksameren Nationen haben das erkannt und ihre Regierungen bereits ausgetauscht. Worauf warten wir?

Stefan Zorn / 25.06.2018

Währungsreform? - Sonst fällt mir nichts ein..

Markus Landner / 25.06.2018

All diese Probleme - die illegale Einwanderung, die Krise des Euro, die Jugendarbeitslosigkeit in Griechenland, die völlig kopflose Energiewende - wurden ohne jeden Grund herbeigeführt. Hätte man einfach die Gesetzgebung bei ~1960 belassen, wäre das meiste in Butter.  Es ist atemberaubend, wie nahezu jeder heutige Missstand den 68ern & ihrem “Marsch durch die Institutionen” angelastet werden kann.

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Achgut.tv / 24.06.2019 / 06:01 / 87

Broders Spiegel: Radikalisierung durch Rechtsbruch

Ja, es gibt äußerst gefährliche Rechtsextreme. Diese Erkenntnis ist allerdings nicht so neu, wie es jetzt nach dem Mord an Walter Lübcke scheinen mag. Aber…/ mehr

Achgut.tv / 17.06.2019 / 06:15 / 35

Broders Spiegel: Politik ist Opium fürs Volk

Erinnern Sie sich noch daran, dass wir vor drei Wochen eine Wahl hatten, sogar eine „Schicksalswahl“ für Europa, wie zuvor stets betont wurde? Inzwischen ist…/ mehr

Achgut.tv / 10.06.2019 / 06:15 / 100

Broders Spiegel: Die Seelenwanderung der Kanzlerin

Zur Kanzlerin fällt mir nichts mehr ein. Ich habe mich leer geschrieben, leer geredet, leer gedacht, leer geschimpft. Da ist nichts mehr. Und dann diese…/ mehr

Achgut.tv / 03.06.2019 / 07:25 / 59

Broders Spiegel: Eine Kippa für die Kanzlerin

Jedes Jahr gibt es, wie am Samstag, die Al Quds-Demonstration und die zeigte wieder entlarvend deutlich, wo der heutige Antisemitismus großteils herkommt. Aber darüber redet…/ mehr

Achgut.tv / 02.06.2019 / 12:17 / 70

Broders Extra-Spiegel: Andrea und die Trauergemeinde

Heute habe ich Mitleid mit Andrea Nahles. Nun musste sie – beinahe erwartungsgemäß – nach der Europawahl zurücktreten, damit sich noch ein anderer Genosse als…/ mehr

Achgut.tv / 27.05.2019 / 06:29 / 73

Broders Spiegel: Tränen für Katarina

Sie habe alles gegeben, was sie konnte, mehr ging nicht, hatte SPD-Spitzenkandidatin Katarina Barley ihren Genossen gestern Abend nach der Wahlniederlage erklärt. Damit ist schon…/ mehr

Achgut.tv / 20.05.2019 / 06:05 / 48

Broders Spiegel: Wer will in diesen sicheren Hafen?

Die Stadt Nordhorn in Niedersachsen hat sich vor Kurzem zum "sicheren Hafen für Flüchtlinge" erklärt. Doch wer will schon nach Nordhorn? Einem Flüchtling, der seinen…/ mehr

Achgut.tv / 13.05.2019 / 06:17 / 88

Broders Spiegel: Konstanz Land unter!

Wie gut, dass es die Klimakatastrophe gibt, sonst müsste man sich ja mit so belanglosen Themen wie Migration oder Wohnungsnot beschäftigen. So aber kann man…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com