Ausland

Was war los in Europa und der Welt? Wählen Sie zum Thema Ausland aus 11822 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Ausland
Annette Heinisch / 01.12.2020 / 14:00 / 27

Der Test heiligt die Mittel? Nein!

Ein Berufungsgericht in Lissabon hat eine Quarantäneanordnung aufgehoben, weil sie sich auf den PCR-Test stützt und der sei für einen so drastischen Eingriff zu unzuverlässig. Könnten deutsche Gerichte auch so urteilen? Was würde das bedeuten?/ mehr

Thilo Spahl, Gastautor / 01.12.2020 / 12:00 / 16

Klimapolitik (2): „Kipppunkte“ als Katastrophen-Joker

Wir hören heute viel davon, wie der Klimawandel weltweit bereits allerlei negative Auswirkungen zeitige. Stürme, Dürren, Überschwemmungen, Hitzewellen und so weiter, zusammengefasst als wetterbedingte Katastrophen. Dass wir so viel davon hören, hat viele Gründe. Es liegt aber nicht daran, dass ihr Ausmaß signifikant zu- und ihre Beherrschbarkeit signifikant abgenommen hätten./ mehr

News-Redaktion / 01.12.2020 / 08:19 / 0

Die Morgenlage: Besetzung und Beratung

In Mali gab es islamistische Angriffe auf französische Soldaten, Aserbaidschan besetzt die letzte dem Land im Waffenstillstandsabkommen zugesprochene Region in Berg-Karabach, Frankreich lenkt nach Protesten beim umstrittenen Sicherheitsgesetz ein, die Finanzminister haben sich auf einen Ausbau des sogenannten Euro-Rettungsfonds ESM geeinigt, die Türkei verhängt eine Ausgangssperre und Kim Jung Un soll einen chinesischen Corona-Impfstoff bekommen haben./ mehr

Stefan Frank / 01.12.2020 / 06:00 / 54

US-Wahlergebnisse: Was Sie in Deutschland nicht lesen

Wenn man deutsche Medien verfolgt, könnte man auf die Idee kommen, in den USA habe sich ein Durchmarsch der demokratischen Partei unter Joe Biden ereignet. Doch davon kann keine Rede sein, denn es wurde nicht nur ein neuer Präsident gewählt. Wer sich etwa die Wahlergebnisse für Senat und Repräsentantenhaus anschaut, wird ziemlich überrascht sein, dass die politische Stellung der Republikaner vielerorts – und gerade da wo es nicht erwartet wurde – sogar stärker geworden ist. / mehr

News-Redaktion / 30.11.2020 / 14:52 / 0

Fatah-Jugend ist jetzt „Schwesterorganisation“ der Jusos

Der virtuelle Bundeskongress der Jusos beschloss, die extremistische palästinensische Fatah-Jugend zur „Schwesterorganisation“ zu erklären. Allein der Umstand, dass die Fatah-Jugend das Existenzrecht Israels ablehnt, hätte normalerweise dazu führen müssen, diesen Antrag abzulehnen bzw. gar nicht zu stellen. / mehr

News-Redaktion / 30.11.2020 / 07:52 / 0

Die Morgenlage: Bischöfe und Bußgelder

Die Zahl der Opfer des jüngsten islamistischen Angriffs in Nigeria ist auf 110 gestiegen, in Afghanistan wurden 30 Menschen bei einem Selbstmordanschlag getötet, in Weißrussland gab es bei Demonstrationen wieder hunderte Festnahmen, die Schweizer stimmen gegen ein strengeres Lieferketten-Gesetz, in Europa wird gegen Corona-Maßnahmen protestiert und in Tschechien werden selbige etwas gelockert./ mehr

Georg Etscheit, Gastautor / 29.11.2020 / 16:00 / 20

Liebe Abgeordnete, schlagt Euch doch!

Warum sollen sich Abgeordnete im „Hohen Haus“ eigentlich nicht gegenseitig eine schmieren, sich die Corona-Masken vom Gesicht zerren, an Anzugjacken, Hemden und Röcken reißen, sich im Angesicht der, anders als ihr aggressiverer Vorgänger allzu lieb schauenden Bundestagshenne, lustvoll raufen, in die Wadln beißen, an den Haaren ziehen und demonstrativ Redemanuskripte zerreißen wie Nancy Pelosi? / mehr

News-Redaktion / 29.11.2020 / 08:58 / 0

Die Morgenlage: Proteste und Parteitag

Zahlreiche Tote gab es bei einem Angriff von Islamisten in Nigeria, in Äthiopien hat die Armee die Hauptstadt von Tigray erobert, bei Demonstrationen in Frankreich kam es zu Ausschreitungen, bei einer Demonstration in London zu zahlreichen Festnahmen und in Frankfurt (Oder) haben deutsche und polnische Kritiker der Corona-Maßnahmen zusammen demonstriert. Die AfD begann ihren Parteitag und der Verfassungsschutz platziert V-Leute in der Partei./ mehr

News-Redaktion / 28.11.2020 / 09:01 / 0

Die Morgenlage: Impfung und Immunität

In Somalia gab es Tote bei einem islamistischen Anschlag, der Iran wirft Israel die Tötung eines iranischen Atom- und Raketen-Experten vor, aus Tigray gab es einen erneuten Raketenangriff auf Eritrea, in Weißrussland stellt Machthaber Lukaschenko eine neue Verfassung in Aussicht, nur gut die Hälfte der Deutschen wollen sich mit einem kaum getesteten Impfstoff impfen lassen und ein Bischof wünscht sich einen Corona-Gedenktag./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com