Ausland

Was war los in Europa und der Welt? Wählen Sie zum Thema Ausland aus 9871 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Ausland
Achgut.tv / 22.04.2019 / 06:30 / 0

Broders Spiegel: Ostern mit Greta

Eine kleine Osterbotschaft? Oder ein paar Worte zu Pessach? Nein, mein Blick aus isländischer Einsamkeit bleibt in diesen religiös aufgeladenen Tagen an Greta hängen. Welch ein Auftritt, als sie dem Papst eine Audienz gewährte. Die deutschen Medien hatten das falsch verstanden, sie meinten es sei umgekehrt gewesen, der Papst habe Greta empfangen./ mehr

Gastautor / 21.04.2019 / 16:30 / 4

Ausländer in Japan: Lost in Transition

Von Wolfgang Zoubek. Die japanische Gesellschaft hat einiges mit der deutschen gemein, beispielsweise die Alterspyramide. Im Unterschied zu Deutschland verfügt Japan noch über eine erstaunliche kulturelle Homogenität. Wie geht Japan, das ebenfalls auf Einwanderung angewiesen ist, mit Migration um? / mehr

Manfred Haferburg / 21.04.2019 / 14:30 / 19

Frankreich: Der kleine Unterschied

Macron hat verkündet, dass Notre Dame bis zur Olympiade 2024 wieder in altem Glanz erstrahlen wird. Der hat leicht versprechen – ob es ihn nämlich in fünf Jahren als Präsident noch gibt? Aus deutschen Qualitätsmedien ergießt sich Pessimismus und sogar Spott. Von „Dauerbaustelle“ und zwanzig und mehr Jahren sprechen die deutschen „Experten“./ mehr

Peter Grimm / 21.04.2019 / 14:00 / 0

Colombo ist nicht Christchurch

Am Ostersonntag explodieren Bomben in drei Kirchen in drei Städten Sri Lankas, derzeit spricht man von 207 Toten. Ein Tweet der Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli regt zu einem Vergleich an zwischen dem deutschen und europäischen Entsetzen nach dem Anschlag auf eine Moschee in Christchurch und den offiziellen Reaktionen auf die heutigen Anschläge auf Christen in Colombo./ mehr

Klaus Leciejewski, Gastautor / 21.04.2019 / 12:00 / 11

Aus dem sozialistischen Stammbuch

Auch deutsche Linke verharmlosen die Schrecken des Sozialismus, wie sie aktuell in Kuba oder Venezuela geschehen. Wird diese Sympathie einen baldigen Sozialismus in Deutschland begünstigen? Dies mag absurd klingen, aber: In welche Richtung gehen die Enteignung der deutschen Energiewirtschaft, die der deutschen Sparer oder die unmittelbar bevorstehende Enteignung der Wohnungswirtschaft? / mehr

News-Redaktion / 21.04.2019 / 08:56 / 0

Die Morgenlage: Mörder und Milizen

In Sri Lanka sind mehr als 185 Menschen bei Anschlägen auf Kirchen und Hotels getötet worden. Am Morgen war die Nachrichtenlage dazu noch recht unklar. In Kabul sind elf Menschen bei einem mutmaßlich islamistischen Angriff getötet worden, IS-Kämpfer töteten 35 syrische Soldaten und in Mali fiel ein UNO-Blauhelmsoldat einem Anschlag zum Opfer. Um Tripolis wird weiter gekämpft und die Ukraine wählt einen neuen Präsidenten./ mehr

Thomas Rietzschel / 20.04.2019 / 16:51 / 41

Maas auf Madeira – Eine obszöne Inszenierung

Was wollte Merkels Außenminister auf Madeira? Die erfahrenen Helfer bedurften seines Auftritts nicht. Der Genosse Maas stand nur im Wege, raumgreifend mit seinem Tross und den aufgelaufenen Journalisten, Fotografen und Kameraleuten. Auf sie allein kam es an./ mehr

News-Redaktion / 20.04.2019 / 16:00 / 0

Abstimmungsverhalten: „Populisten“ klimafreundlicher als EVP

Eine Analyse des Abstimmungsverhaltens von EU-Parlamentariern fördert Erstaunliches zu Tage: Die „populistischen“ Fraktionen EFDD und ENF haben öfter „klimafreundlich“ abgestimmt als die Mitte-rechts-Abgeordneten von der Europäischen Volkspartei (EVP)./ mehr

News-Redaktion / 20.04.2019 / 11:00 / 0

Klage gegen tschechischen Premier gefordert

Ermittler der tschechischen Polizei haben eine Anklage gegen Premierminister Andrej Babiš wegen angeblichen Subventionsbetrugs empfohlen. Bei einer Verurteilung droht dem Politiker von der Protestbewegung ANO eine Freiheitsstrafe von fünf bis zehn Jahren./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com