Ausland

Was war los in Europa und der Welt? Wählen Sie zum Thema Ausland aus 9217 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Ausland
Die Achse des Guten / 25.09.2018 / 08:14 / 6

Die Achse-Morgenlage

In Nicaragua steigt die Zahl der bei Angriffen getöteten regierungskritischen Demonstranten, in Düsseldorf wurde ein syrischer Asylbewerber wegen Kriegsverbrechen zu lebenslänglicher Haft verurteilt, Italien verschärft sein Asylrecht und Sachsen fordert die Umsetzung einer europäischen Richtlinie, um Asylbewerber, die ihre Identität verschleiern, in Haft nehmen zu können. Außerdem träumt ein Bundestagsvizepräsident von Jamaika und die Kanzlerin will nicht zum Staatsbankett mit ihrem Staatsgast gehen./ mehr

Markus Somm, Gastautor / 25.09.2018 / 06:20 / 59

Strafe Britannien, erziehe Resteuropa

Ohne auch nur ein Komma zugestanden zu haben, ließen die Europäer Theresa May beim Brexit-Gipfel untergehen. Das soll als Warnung dienen, damit kein Domino-Effekt eintritt und niemand in Europa je auf die Idee kommt, es den Briten gleichzutun. / mehr

Joachim Nikolaus Steinhöfel / 24.09.2018 / 15:00 / 15

Sir Charles Napier – Multikulti für alle

Sie kennen Sir Charles James Napier noch nicht? Napier – seine bronzene Statue steht auf dem Londoner Trafalgar Square – war ein britischer General, Oberbefehlshaber der Truppen der Britisch-Ostindischen-Handelsgesellschaft. Und wahrscheinlich der Erfinder des Multikulturalismus./ mehr

Die Achse des Guten / 24.09.2018 / 08:30 / 4

Die Achse-Morgenlage

16 Tote beim Angriff muslimischer Rebellen im Kongo oder ein Toter bei Angriffen auf die israelische Grenze in Gaza finden kaum Aufmerksamkeit, denn in Deutschland bewegt die berufliche Zukunft des gegenwärtigen Verfassungsschutzpräsidenten die Redaktionen. Derweil wird in Hongkong erstmals eine Partei verboten und der EU-Rechnungshof bemängelt, dass eine Rekord-Milliardensumme Fördergeld von den Mitgliedsstaaten nicht abgerufen wird./ mehr

Henryk M. Broder / 23.09.2018 / 14:00 / 47

Frau Chebli sorgt sich um Migranten, Juden und Muslime

Die Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales, Sawsan Chebli, twittert fleißig in die Welt hinaus. Neulich erst diese Botschaft: "Migranten, Juden und Muslime diskutieren immer häufiger ganz offen darüber, wohin sie ziehen können, wenn die Lage in Deutschland noch schlimmer wird." / mehr

Die Achse des Guten / 23.09.2018 / 06:29 / 14

Die Achse-Morgenlage

Schäuble verabschiedet sich von Rückführungen und Abschiebungen. Panama will Rettungsschiff Aquarius die Flagge entziehen. Merkel jetzt auch Chef der Autoindustrie. May sucht schon wieder Neuwahlen. Mindestens 29 Tote bei Angriff auf Militärparade im Iran. Steinmeier allein zuhaus beim Bankett mit Erdogan. Italien will noch mehr Schulden machen./ mehr

Die Achse des Guten / 22.09.2018 / 09:07 / 10

Die Achse-Morgenlage

Ein mutmaßlich islamistischer Anschlag in Mosambik forderte Todesopfer und zwei Palästinenser starben im Gaza-Streifen bei einem Angriff auf die israelische Grenze. Die Koalitionsspitzen verhandeln wieder über die Personalie Maaßen, der Bundespräsident bekommt Absagen fürs Staatsbankett mit Erdogan, das Bataclan in Paris sagt umstrittene Rapper-Auftritte ab und in der AfD will sich die „Patriotische Plattform“ auflösen./ mehr

Die Achse des Guten / 21.09.2018 / 09:01 / 9

Die Achse-Morgenlage

Der vietnamesische Präsident ist tot, der US-Präsident hat neue Sanktionen gegen Russland verhängt, in Russland wurde nach Protesten eine Wahl annulliert, die Unionsparteien stürzen nach Umfragen auf ein Rekordtief und die AfD überholt die SPD. Derweil verlässt ein SPD-Oberbürgermeister seine Partei und ein linker Oberbürgermeister strengt ein Abschiebungsverfahren gegen gewalttätige Asylbewerber an. Der Verfassungsschutz überprüft die Beobachtung der DITIB, die vielleicht bald Besuch von Erdogan bekommt/ mehr

Wolfram Weimer / 20.09.2018 / 12:00 / 38

Deutschlands heimlicher Hoffnungsträger

Österreichs Kanzler Kurz wird zur Schlüsselfigur Europas. Als neuer EU-Ratspräsident ruft er zum Gipfel der Grenzsicherung. Der geschmeidige Neokonservative avanciert zum Brückenbauer und repariert manchen Fehler Merkels./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com