Ausland

Was war los in Europa und der Welt? Wählen Sie zum Thema Ausland aus 10090 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Ausland
News-Redaktion / 17.06.2019 / 07:14 / 0

Die Morgenlage: Pass und Plattform

Die Protestbewegung in Hongkong wächst weiter, der Iran kümmert sich um Uran-Anreicherung, Sudans Ex-Präsident Bashir steht vor dem Staatsanwalt, die libysche Regierung will nicht mit General Haftar verhandeln, Greenpeace stoppt eine Ölbohrplattform, Mexiko nimmt Migranten fest, der Görlitzer AfD-Oberbürgermeister-Kandidat verliert gegen eine Allparteien-Koalition und in Rostock gibt es den ersten deutschen Oberbürgermeister ohne deutschen Pass./ mehr

News-Redaktion / 16.06.2019 / 08:08 / 0

Die Morgenlage: Unruhen und Umfragen

Tote gab es bei islamistischen Anschlägen in Mogadischu und bei Unruhen in Benin, Indien erhebt Vergeltungszölle gegen die USA, die SPD sinkt in Umfragen auf elf Prozent und Grünen-Vorsitzender Habeck ist demnach der Wunsch-Kanzler der Deutschen. Derweil fordern die Grünen einen milliardenschweren Klimarettungsfonds, die Milliarden dazu sollen vom Steuerzahler kommen. Von den Milliarden, die französische Milliardäre zum Wiederaufbau von Notre Dame versprochen haben, ist noch kein Cent bezahlt worden./ mehr

Interview / 16.06.2019 / 06:15 / 10

A-WA: Frauenpower auf Arabisch

Die jüdisch-jemenitische Girlband A-WA singt auf Arabisch – und findet daher auch in den Nachbarstaaten Israels große Beachtung. Ulrike Stockmann traf die drei Schwestern zum Interview, sprach mit ihnen über ihr neues Album „BAYTI FI RASI“, Feminismus und ihre arabischen Fans./ mehr

News-Redaktion / 15.06.2019 / 10:00 / 0

Palästinenser kündigen „Volksaufstand“ an

Vertreter der Palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO) und weiterer palästinensischer Organisationen haben einen „Volksaufstand der Palästinenser“ angekündigt. Die Proteste sollen sich gegen die von den USA in Bahrain organisierte Friedenskonferenz „Peace to Prosperity“ richten./ mehr

News-Redaktion / 15.06.2019 / 09:00 / 0

Die Morgenlage: Pässe und Parteien

Der Hauptverdächtige für die islamistischen Oster-Anschläge in Sri Lanka ist gefasst worden. In Großbritannien wird erst im nächsten Jahr über die Auslieferung von Julian Assange in die USA entschieden. Die Regierung in Hongkong lenkt ein, in Moldawien akzeptiert der Wahlverlierer nach Monaten den Regierungswechsel, ein weiterer SPD-Spitzenpolitiker will nicht Parteivorsitzender werden und ein Gericht kippt das Burkini-Verbot in Schwimmbädern./ mehr

News-Redaktion / 15.06.2019 / 06:25 / 62

Pompeos Rede zu Schiffsangriffen im Wortlaut auf deutsch

Am Donnerstagmorgen sind im Golf von Oman zwei Handelsschiffe mutmaßlich vom Iran angegriffen und schwer beschädigt worden. Der Außenminister der USA, Mike Pompeo, macht das iranische Regime dafür verantwortlich. Achgut.com dokumentiert seine am Donnerstagnachmittag gehaltene Rede in deutscher Übersetzung. / mehr

News-Redaktion / 14.06.2019 / 17:00 / 0

SPÖ und FPÖ einigen sich auf Totalverbot für Glyphosat

SPÖ und FPÖ haben sich im österreichischen Nationalrat für ein Totalverbot des Pflanzenschutzmittels Glyphosat ausgesprochen. Ob das beliebte Herbizid tatsächlich krebserregend ist, bleibt umstritten. 2017 verlängerte die EU die Zulassung um fünf Jahre./ mehr

News-Redaktion / 14.06.2019 / 07:45 / 0

Die Morgenlage: Tanker und Tweets

Die Angriffe auf zwei Tanker im Golf von Oman halten die Welt in Atem. Kamen sie aus dem Iran oder nicht? Derweil werden aus dem Kongo 50 Tote bei Kämpfen und aus Afghanistan 34 Tote nach Taliban-Angriffen gemeldet. Eine Rakete aus Gaza trifft ein Gebäude in Israel, die Bundesregierung genehmigt weniger Rüstungsexporte, Putin entlässt Polizeigeneräle, das Land Sachsen-Anhalt will nicht mehr auf facebook präsent sein und die sächsische SPD hält weiter Kurs in Richtung außerparlamentarischer Opposition./ mehr

News-Redaktion / 13.06.2019 / 09:01 / 0

Die Morgenlage: Fischfang und Festnahmen

In Kamerun gab es viele Tote bei einem erneuten Angriff von Boko Haram, Israel schränkt den Fischfang vor Gaza nach Brand-Ballon-Angriffen ein. Die USA wollen Soldaten nach Polen verlegen, Venezuela braucht neues Inflationsgeld, im Bundesrat wird das Abschiebegesetz aufgeweicht, die Krankenkassen verbuchen deutliche Verluste und in Berlin wird das Humboldt-Forum nicht pünktlich fertig./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com