Inland

Was war los in Deutschland? Wählen Sie zum Thema Inland aus 14348 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Inland
Rainer Bonhorst / 05.12.2019 / 16:00 / 0

Einen Tod müssen wir sterben

Der Hitzetod bedroht mich wegen der Erderwärmung. Der Kältetod droht mir wegen der steigenden Heizkosten. Zu wenig Energiewende oder zu viel Energiewende: Beides ist mein Untergang. Noch gehe ich ergebnisoffen mit dieser Frage um./ mehr

Jan Tomaschoff / 05.12.2019 / 15:00 / 1

Dating mit Tom: Recht und Ordnung

Eigentlich sind wir in Deutschland mit dem Grundgesetz ganz gut bedient. Theoretisch. Denn praktisch halten sich leider nicht immer alle an unsere schönen Gesetze. Manchmal ist es sogar so, dass Ordnungshüter ihrer Pflicht nicht nachkommen und somit einen Rechtsbruch begünstigen. Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff verarbeitet diese Woche die Ungesetzlichkeit./ mehr

Wolfram Weimer / 05.12.2019 / 12:00 / 1

Kevin, der Defibrillator der Macht

Kevin Kühnert ist selber nicht angetreten bei der Wahl zum SPD-Parteivorsitz, hat sich lieber zwergenklein gemacht und zwei Halbamateure zu Übergangschefs befördert. Damit steht ihm nun eine riesenhafte Perspektive offen. / mehr

News-Redaktion / 05.12.2019 / 11:00 / 0

Pensionskassen kürzen Leistungen wegen Niedrigzinsen

Die Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin schlägt angesichts der Zinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) erneut Alarm. Diesmal geht es um die Pensionskassen, von denen nach Angaben der BaFin bereits drei ihre Leistungen gekürzt haben. Vor wenigen Wochen hatte die BaFin gewarnt, dass der niedrige Leitzins das Geschäftsmodell der Lebensversicherer gefährdet./ mehr

News-Redaktion / 05.12.2019 / 08:25 / 0

Die Morgenlage: Botschaften und Bankkunden

In Afghanistan gab es wieder Tote nach einem islamistischen Anschlag, während die USA die Verhandlungen mit den Taliban wieder aufnimmt und Deutschland darüber diskutiert, ob die Bundeswehr in Afghanistan ausreichend bewaffnet werden soll. In Frankreich startete ein Generalstreik, der Strafzins erreicht mehr und mehr die privaten Bankkunden, die Berliner Verwaltung scheitert mit einer Umstellung des Computer-Betriebssystems und immer mehr hochqualifizierte Deutsche wandern aus./ mehr

News-Redaktion / 04.12.2019 / 12:30 / 0

Carsharing-Angebote sind kaum erfolgreich

Die meisten Deutschen hängen weiterhin am privaten Automobilbesitz. Nach Angaben des CAR-Instituts an der Universität Duisburg-Essen ist die absolute Anzahl und der relative Anteil der Pkw gestiegen, in einigen Ballungszentren wie München sogar stärker als im bundesdeutschen Durchschnitt. Carsharing-Angebote werden bislang kaum genutzt./ mehr

News-Redaktion / 04.12.2019 / 08:01 / 0

Die Morgenlage: Bedrohung und Blockade

Die NATO stuft China als mögliche Bedrohung ein, während sich das NATO-Mitglied Türkei mit Blockade-Drohungen bei seinen „Partnern“ durchsetzen will, deutsche Steuerzahler sollen vielleicht bald 50 Milliarden Euro an die EU überweisen, der finnische Ministerpräsident will zurücktreten, die künftige SPD-Führung will die Koalition nicht mehr verlassen und Deutschlands einzige Elektro-Fernbus-Verbindung wird eingestellt./ mehr

Henryk M. Broder / 04.12.2019 / 06:20 / 107

Der Zentralrat der Juden verweigert die Zusammenarbeit

Der Zentralrat der Juden in Deutschland hat sich von einer Aktion des Zentrums für politische Schönheit distanziert, das den Eindruck erwecken wollte, der Zentralrat und das Zentrum würden kooperieren. Ein in Aussicht gestelltes Telefonat wurde abgesagt. Jetzt hat das Zentrum ein Problem: Wer ist bereit, eine an Nekrophilie grenzende Aktion für koscher zu erklären?/ mehr

Orit Arfa, Gastautorin / 04.12.2019 / 06:17 / 45

Die Deutschen und die Zivilcourage

Juden sind in Deutschland nicht mehr sicher. Es gibt bereits Empfehlungen, nicht mehr mit Kippa auf die Strasse zu gehen. Orit Arfa sprach mit dem Rabbiner der jüdischen Gemeinde in Berlin, Yehuda Teichtal. Und der sagt: "Wir werden uns nie verstecken, wir werden uns nicht unterkriegen lassen, auf keinen Fall! Never, ever, ever!“. Auf deutscher Seite fehlt ihm mitunter "die Zivilcourage"./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com