Inland

Was war los in Deutschland? Wählen Sie zum Thema Inland aus 11949 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Inland
Dushan Wegner, Gastautor / 19.09.2018 / 06:06 / 66

Kein Problem, wenn es nur 10 Prozent der Bürger betrifft?

Grüne und ihre Freunde verbreiten eine Statistik, wonach "nur" 10 bis 17 Prozent von "großen Problemen" mit Flüchtlingen in ihrer Gegend berichten. Ist das deshalb also unwichtig? Nach solcher Logik braucht es weder Feuerwehr noch Sozialhilfe. Den eiskalten Weltverbesserern ist "Sorge" ein Schimpfwort./ mehr

Gastautor / 18.09.2018 / 16:05 / 19

Private Sicherheitsdienste: Den Bock zum Gärtner machen

Von Irfan Peci. Dass sich im privaten Sicherheitsgewerbe zwielichtige Gestalten bewegen, ist kein Geheimnis, doch dass bei wichtigen Großereignissen, dem Auftritt von Prominenten oder auch auf Flughäfen islamistische Gefährder zum Sicherheitspersonal gehören, ist dann doch ziemlich beunruhigend./ mehr

Susanne Baumstark, Gastautorin / 18.09.2018 / 13:00 / 29

Verfassungsschutz bald windschnittiger?

Das ganze Maaßen-Theater dient offensichtlich dazu, einen Verfassungsschutzchef zu installieren, der bereit ist, die Machthybris des medialen Politkartells abzusichern und Konkurrenten auszuschalten. Die ständig beschworene Demokratie war lange nicht mehr so gefährdet wie jetzt. / mehr

Henryk M. Broder / 18.09.2018 / 11:00 / 30

Der Infarkt ist ein Meister aus Deutschland

Ableben ist nie schön. Aber es macht wohl einen Unterschied aus, ob man eines natürlichen Todes stirbt oder infolge einer Entführung oder Auseinandersetzung. Außer, der Verblichene hatte was mit dem Herzen, war in Afghanistan unterwegs oder in Köthen. Dann ist er selber schuld. Er hätte eben besser aufpassen sollen. / mehr

Die Achse des Guten / 18.09.2018 / 08:47 / 8

Die Achse-Morgenlage

Putin und Erdogan entschärfen vorerst die Situation um Idlib, in Afghanistan sterben wieder Menschen durch Taliban-Angriffe und in Äthiopien kommen Demonstranten ums Leben. In Pjöngjang beginnt ein neuer Korea-Gipfel, die USA senken ihre Flüchtlings-Obergrenze auf 30000 und auf griechischen Ägäis-Inseln sorgen immer neue Migranten dafür, dass die dortigen Lager hoffnungslos überfüllt sind. Die ungarische Regierung wirft dem EU-Parlament vor, ein Abstimmungsergebnis nicht richtig gezählt zu haben und Jamaika verbietet Plastikprodukte und -verpackungen./ mehr

Bernhard Lassahn / 18.09.2018 / 06:25 / 31

Die Süddeutsche, Jordan Peterson, Trump und Hitler

Matthias Kolb kann in der Süddeutschen-Zeitung den erstaunlichen Erfolg und die Besonderheit des kanadischen Psychologie-Professors und Achgut.com-Autors Jordan Peterson nicht erklären. Er hat es aber geschafft, die beiden Reizworte „Trump“ und „Hitler“ in seiner Kritik unterzubringen. / mehr

Dushan Wegner, Gastautor / 18.09.2018 / 06:17 / 97

Berliner Inquisition, Ende eines Ketzers

Der Verfassungsschutz-Chef wird wohl der Berliner Inquisition zum Opfer fallen. Er ist ein Ketzer. Merkel und ihre öffentlich rechtlichen Helfer führen Deutschland in ein neues Mittelalter, wo die Wahrheit nicht herausgefunden, sondern politisch verkündet wird – während in den Straßen, ganz wie im Mittelalter, wieder das Recht von Faust und Messer einzieht. ./ mehr

Gunter Weißgerber / 17.09.2018 / 12:00 / 38

Die fatale Zerstörung der Mitte

Von Ernst Eichengrün, Ulrich Schödlbauer und Gunter Weißgerber. Wer gewinnt, wenn Realisten als unmoralisch und verwerflich abgestempelt werden? Mit Sicherheit nicht das Gemeinwesen. Die Weltgesellschaft ist urteilslos und wenig nachsichtig mit Gesellschaften, die sich selbst nicht zu bewahren wissen. / mehr

Felix Perrefort, Gastautor / 17.09.2018 / 11:00 / 10

Frauen aus Syrien packen das deutsche Gesetz beim Schopfe

Das deutsche Gesetz bringt Frauen aus Syrien neue Freiheiten. Einige von ihnen lassen sich sogar von ihren Männern scheiden. Kein Gequatsche über das ach so bunte und weltoffene Deutschland, sondern die Inanspruchnahme ihrer Verfassungsrechte beschert diesen Frauen ein besseres Leben./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com