Wirtschaft

Wohlstand, Wirtschaftspolitik, Unternehmen. Wählen Sie zum Thema Wirtschaft aus 4667 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Wirtschaft
News-Redaktion / 18.10.2019 / 15:00 / 0

DIW-Studie: CO2-Preis trifft Geringverdiener

Die CO2-Bepreisung wird in ihrer jetzt geplanten Form vor allem Geringverdiener belasten. Zu diesem Schluss kommt eine neue Studie des staatlichen Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin./ mehr

Gastautor / 18.10.2019 / 12:00 / 52

Sozialismus – und der Meeresspiegel wird sinken!

Von Johann Braun. Was genau bringt die sich immer mehr aufschaukelnde Klimahysterie in unseren Tagen zustande, was setzt die Massen in Aktion? Bei aller Verschiedenheit sind sich die Klimabewegten in einem Punkt einig: Der eigentlich Verantwortliche für den "menschengemachten Klimawandel" ist nach ihrer Auffassung "der Kapitalismus", also die Marktwirtschaft./ mehr

Roger Letsch / 18.10.2019 / 06:25 / 36

Weltrettungs-Labels: Grünwaschen und Geld drucken

Selbsternannte Rating-Agenturen behaupten dem Konsumenten bei der Auswahl besonders umweltfreundlicher oder verantwortungsbewusste Unternehmen zu helfen. Dabei sind die meisten Kriterien ohnehin gesetzlich vorgeschrieben. Für ihre Erfinder sind die Labels Gelddruckmaschinen – und kleine Firmen, die sie sich nicht leisten können, zahlen den Preis. Sie bleiben von vielen Geschäften ausgeschlossen – im Namen der Nachhaltigkeit./ mehr

News-Redaktion / 17.10.2019 / 06:00 / 0

Atomkraft: Deutsches Umweltministerium setzt Schweiz unter Druck

Das deutsche Bundesumweltministerium hat offenbar versucht, Einfluss auf die Laufzeiten der Schweizer Atomkraftwerke zu nehmen. Laut einem Bericht der NZZ hat die parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter (SPD) von der Schweizer Bundesrätin für Umwelt verlangt, alle Schweizer AKW „zeitnah“ abzuschalten./ mehr

Dushan Wegner, Gastautor / 16.10.2019 / 16:30 / 18

Auf dem Insolvenzkarussell

„400 Kettler-Mitarbeiter freigestellt“ – eine fast schon „kleine“ Meldung gestern. Diesen Essay widme ich unseren Kindheitsträumen und der Zukunft des deutschen Industriestandorts. Wenn ich von außen und als Konsument die seit 1949 bestehende Firma Kettler betrachte, ärgere ich mich, denn sie wirkt nicht wie eine Ausnahme, sondern wie ein Symptom gesellschaftlicher Entwicklung./ mehr

Thilo Spahl, Gastautor / 16.10.2019 / 06:25 / 24

Landwirtschaft: Weniger Acker, mehr Natur

Pestizide, Insektizide, Herbizide und GVO-Pflanzen tragen mehr zum Naturschutz bei als der Verzicht darauf. Glauben Sie nicht? Dann fragen Sie sich mal, mit welchem System der Ertrag pro Fläche höher ist. Richtig, die konservative Landwirtschaft ist produktiver als die Bio-Methode. Und auch beim CO2-Verbrauch bringt der Vergleich verblüffende Ergebnisse. / mehr

Manfred Haferburg / 16.10.2019 / 06:05 / 61

Energiewende à la Française?

Die französische Regierung arbeitet still und leise daran, sechs neue Europäische Druckwasserreaktoren (EPR) zu bauen. Entschieden ist das noch nicht, aber Frankreich arbeitet ergebnisoffen an der künftigen Energieplanung. Mahnungen aus Deutschland über den "gefährlichen Irsinn" interessieren die Franzosen nicht wirklich. Die explodierenden Strompreise im Energiewende-Deutschland hingegen schon./ mehr

Rüdiger Stobbe / 15.10.2019 / 10:00 / 9

Woher kommt der Strom? 40. Woche – Retten Großspeicher die Energiewende?

Die Achillesferse von Wind- und Sonnenenergie ist ihre stets wechselnde und damit unsichere Verfügbarkeit, das zeigt auch die 40. Woche. Es ist aber eine Illusion, laufende Stromerzeugung über einen Tag oder länger durch Speicher auch nur annähernd ersetzen zu wollen. Dennoch werden solche Hoffnungen immer wieder geweckt – es sind aber nur Frohmutsphrasen./ mehr

Titus Gebel / 15.10.2019 / 06:10 / 105

Enteignung und Beschimpfung schaffen Populismus

Der Wähler in Europa ist ein undankbares Geschöpf. Nie war der Lebensstandard höher, die Demokratie verbreiteter, gab es mehr Freiheiten, so heißt es. Trotzdem erdreistet sich ein immer höherer Prozentsatz, sogenannte populistische Parteien zu wählen. Warum?/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com