Wirtschaft

Wohlstand, Wirtschaftspolitik, Unternehmen. Wählen Sie zum Thema Wirtschaft aus 4225 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Wirtschaft
Henryk M. Broder / 21.09.2018 / 11:00 / 19

E-Autos auf dem Vormarsch! Zuwachsrate von über 100 Prozent!

Rund 46 Millionen PKWs sind in Deutschland zugelassen. Davon 131.000 E-Autos. Eine Nadel im Heuhaufen, könnte man sagen. Aber ganz, ganz viele, wenn man ein wenig mit der Statistik spielt. Die wahre Dimension des Fortschritts wird erkennbar, wenn man die Zahlen in Jahre und Tage übersetzt. Schon die Mayas haben gewusst, wie die Sache laufen würde. / mehr

Volker Seitz / 20.09.2018 / 06:26 / 30

Träumen Sie weiter, Herr Entwicklungs-Minister

Entwicklungsminister Gerd Müller berichtet immer wieder stolz, dass von deutscher Hilfe kein Cent in dunkle Kanäle verschwindet. Wie kommt er bloß darauf? Bisherige Erfahrungen und der Blick auf die reichsten Männer des deutschen Schützlings Niger spricht eine andere Sprache./ mehr

Volker Seitz / 16.09.2018 / 14:00 / 10

Afrika müsste nicht bloßer Rohstofflieferant sein

Wenn man in afrikanischen Staaten einen Laden betritt, findet man so gut wie nichts, was in dem Lande hergestellt ist. Anstatt seine Rohstoffe zu verschleudern, sollte Afrika sie verarbeiten. Ausbildung wäre ein Schlüssel: Sogar Schweißer in Südafrika kommen oft aus Asien, Steakschneider im Sudan teilweise sogar aus Indien./ mehr

Roger Letsch / 16.09.2018 / 12:00 / 8

Zehn Jahre Lehman-Pleite

Die Lehman-Pleite war ein heilsamer Schock, den es so in der Eurowelt nicht gab. Dort wurde gerettet, dass es nur so krachte. Heute hört man in Deutschland schon wieder begeisterte Stimmen, die von der Fusion von Deutscher und Commerzbank schwärmen. Doch „Too Big To Fail“ ist das schlimmste, was man zulassen kann./ mehr

Roger Letsch / 14.09.2018 / 10:30 / 36

Das verschleuderte Gemeingut – ein Nachtrag zu Gerd Held

Was Medien und viele Politiker als braune Gefahr heraufbeschwören, entpuppt sich bei näherem Hinsehen keinesfalls als die renitente Jugend sondern als Generation 40 bis 50plus – jene also, die durch ihr Berufsleben den immanenten Wert unserer funktionierenden Gemeingüter nicht nur wertschätzen, sondern selbst mit erzeugt und solidarisch finanziert haben. / mehr

Wolfgang Röhl / 14.09.2018 / 06:29 / 60

Spiel mir das Lied vom Kolonialismus

Die Scharen junger Migranten aus Afrika werden von manchen hier schon länger Lebenden eher skeptisch beäugt. Deshalb hat die Welcome-Fraktion eine vertraute alte Platte aufgelegt. Der Song geht so: Europa verdankt seinen Wohlstand den ehemaligen Kolonien. Now it’s Payback time!/ mehr

Gerd Held / 13.09.2018 / 06:09 / 110

Hautfarbe oder Herkunft? Egal. Es geht um die Gemeingüter!

Innere Sicherheit, Sozialkassen, Bildungswesen, Infrastruktur: Derartige Gemeingüter wurden von den Bürgern über viele Jahrzehnte mühsam aufgebaut. Eine unkontrollierte Migration nutzt sie nur aus, baut sie aber nicht auf. Das wird zur Zerstörung der Gemeingüter führen – eine Enteignung, die bereits im Gang ist. Das ist der eigentliche Konflikt. / mehr

Gastautor / 11.09.2018 / 14:00 / 7

“Wir können nur das Scheitern dieser Politik feststellen”

Von Alexander Eisenkopf und Andreas Knorr. Wissenschaftliche Expertise wird oft keiner breiten Öffentlichkeit bekannt, insbesondere wenn es sich um dissidente Ansichten zum Klima und seinem Schutz handelt. Achgut.com dokumentiert hier ein Minderheitenvotum zu einem Gutachten zu Klima, Verkehr und Energiewende, das für das Bundes-Verkehrsministerium erstellt wurde./ mehr

Peter Grimm / 08.09.2018 / 06:15 / 36

Kundgebung der Werktätigen von VEB Volkswagen in Karl-Marx-Stadt

Die Werktätigen des VEB Volkswagen Motorenwerks in Karl-Marx-Stadt sind geschlossen dem Aufruf der Betriebs- und Gewerkschaftsleitung gefolgt um ihre Unterstützung für den klaren Kurs unserer Regierung zu manifestieren. Dazu waren unter anderem Personalchef Gunnar Kilian und Betriebsratschef Bernd Osterloh angereist. / mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com