Wirtschaft

Wohlstand, Wirtschaftspolitik, Unternehmen. Wählen Sie zum Thema Wirtschaft aus 4225 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Wirtschaft
Anna Veronika Wendland, Gastautor / 05.08.2018 / 12:30 / 17

Das Ende der Energiewende kündigt sich an

Mit landschaftsfressenden „Erneuerbaren“, fossilem Erdgas und Restkapazitäten Kohle verabschiedet sich die grüne Energie-Utopie. Und wie schon mal, als Deutsche die Welt erobern wollten, werden destruktive Teil-Ziele erreicht, aber die Wunderwaffen funktionieren nicht, und am Ende gewinnen die Russen./ mehr

Klaus Leciejewski, Gastautor / 05.08.2018 / 06:19 / 56

Willkommen im Ohne-Land

Deutschland ist auf dem Weg in ein „Ohne“-Land, und das selbstverständlich in gutem Glauben: Ohne Atomkraft, ohne Kohle, ohne Diesel, ohne Gentechnik, ohne Zucker, ohne Zusatzstoffe, ohne Fett, ohne Salz, ohne Chemie. Das „Ohne“ beherrscht Deutschland. Seit neustem sogar ohne Grenzen./ mehr

Robert von Loewenstern / 03.08.2018 / 12:00 / 22

Berlin macht Kitas kostenlos. So geht sexy!

Berlin hat einen sozialpolitischen Meilenstein bekannt gegeben: Eltern müssen in Kitas oder bei Tagesmüttern ab 1. August keine Beiträge mehr zahlen. So kommt es, dass die Berliner Bürger ab August gar keine Kinderbetreuung mehr bezahlen, die bayerischen Bürger dafür via Länder-Finanzausgleich doppelt. Mit ihren Steuern finanzieren sie die Berliner Kitas, aus der Privatschatulle die eigenen. / mehr

Wolfram Weimer / 02.08.2018 / 06:03 / 32

Die Dieselaffäre wird zur Justizaffäre

Die Dieselaffäre wird drei Jahre alt, doch eine Anklage gibt es in Deutschland immer noch nicht. Die Staatsanwälte blamieren sich mit inszenierten Razzien, der dubiosen Verhaftung des Audi-Chefs und Medienspielchen um Martin Winterkorn. Damit zielen die unsicheren Staatsanwälte auf eine öffentliche Vorverurteilung, auf die Beeinflussung des Meinungsklimas und auf ihre Selbstdarstellung./ mehr

Thomas Rietzschel / 01.08.2018 / 14:30 / 7

Je weniger Wähler, umso mehr Staatsknete für die Parteien

CDU und CSU - so das Ergebnis der jüngsten Emnid-Umfrage - kämen heute bestenfalls auf einen Stimmenanteil von 29 Prozent. Bei einer Wahlbeteiligung 71,5 Prozent, gleich der von 2017, stünden keine 13 Millionen der Wähler weiterhin zu den Christdemokraten. Bei der SPD wären es knapp acht, bei den Grünen schlappe sechs Millionen. Wer wollte da länger von „Volksparteien“ sprechen?/ mehr

Jordan B. Peterson, Gastautor / 01.08.2018 / 12:00 / 10

Es muss nicht immer Uni sein

In nichtakademischen Berufsfeldern gibt es so viele Chancen und Möglichkeiten. Es ist für mich absolut nachvollziehbar, dass Menschen sich dafür entscheiden und gegen das endlose Wirrwarr komplexer, abstrakter Jobs. Ein Problem mit solchen Jobs ist: Man ist nie fertig. Es gibt immer mehr zu tun, als man schaffen kann./ mehr

Volker Seitz / 01.08.2018 / 06:22 / 44

Afrikas verhängnisvoller Aberglaube

Der Hexenglaube ist in den Traditionen und der Mentalität vieler Afrikaner tief verwurzelt. Hexenglaube, Zauberei und die Angst, etwas falsch zu machen führen zu Entwicklungsblockaden, weil sie den Ehrgeiz hemmen. Die Vernachlässigung der Gesundheits- und Bildungssysteme bremst Aufklärung und rationales Denken, und somit bleibt es weiterhin bei Unwissenheit und Aberglaube. / mehr

Rainer Bonhorst / 01.08.2018 / 06:19 / 58

Kamel bitte ins Sprechzimmer eins

Ein Tipp an eventuelle Wahlkämpfer, zum Beispiel in Bayern: Nichts gegen das Flüchtlingsthema. Aber wer wirklich Stimmen gewinnen will, muss nur dafür sorgen, dass die Erfinder des neuen Datenschutzgesetzes ermittelt und unverzüglich abgeschoben werden. / mehr

Stefan Frank / 31.07.2018 / 06:25 / 36

Billigere Arzneien? Trump-Schizos verzweifelt

Focus und Spiegel prangerten in den vergangenen Jahren immer wieder die "Profitgier" von Pharmakonzernen an. Jetzt dringt Donald Trump auf niedrigere Preise. Und prompt wirft man ihm vor, den Pharmakonzernen kein Geld mehr für die Forschung zu lassen. Er kann es einfach niemandem recht machen. / mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com