indubio / 26.04.2020 / 12:00 / 18

indubio – Ungedulds-Verlängerung

Unser Mittagsprogramm für Kopf-Hörer widmet sich heute dem Thema "Ungeduldsverlängerung" – Die Teilzeitvirologen, Wirtschaftsphilosophen und Alltagsästhetiker Joachim Steinhöfel, Cora Stephan, Markus Vahlefeld und Burkhard Müller-Ullrich diskutieren über ihre Wahrnehmungen und Fragestellungen der vergangenen Woche. / mehr

indubio / 24.04.2020 / 12:00 / 7

indubio – Die besseren Deutschen

Unser Mittagsprogramm für Kopf-Hörer enthält heute: Wie blöd ist es? – Ein binationaler Wettstreit der Satiriker Thilo Schneider (Deutschland) und Andreas Thiel (Schweiz) um die Frage, welches der beiden Völker am radikalsten und rücksichtslosesten die Freiheit aus Hygienegründen bekämpft. Schiedsrichter und Moderator: Burkhard Müller-Ullrich. / mehr

indubio / 22.04.2020 / 12:00 / 8

indubio – Medien und Medizin

Unser Mittagsprogramm für Kopf-Hörer enthält heute: Medien und Medizin – Unsere deutschen Virologen sind Superstars geworden. Wie sieht es in anderen Ländern aus? Burkhard Müller-Ullrich spricht mit dem Pariser Germanisten Prof. Jürgen Ritte und dem Direktor der britischen Global Warming Policy Foundation Dr. Benny Peiser über das Verhältnis von Wissenschaft, Öffentlichkeit und Politik in Frankreich und England. / mehr

indubio / 19.04.2020 / 12:00 / 25

indubio – Macht und Maske

Unser Mittagsprogramm für Kopf-Hörer enthält heute wieder eine gute Stunde Anregungen zum Selberdenken. Darunter: Keine Flut an der Front – zwei praktizierende Ärzte sprechen über die weiterhin ausbleibende Corona-Katastrophe in Deutschland. Machtfragen und Maskenfetisch – eine Diskussionsrunde über ihre Wahrnehmungen und Fragestellungen der vergangenen Woche. / mehr

indubio / 16.04.2020 / 12:00 / 10

indubio – Podcast hoch zwei

Unser Mittagsprogramm für Kopf-Hörer heute: Bernhard Lassahn und Burkhard Müller-Ullrich sprechen über das Wesen des Podcasts und warum Jordan Peterson so toll ist. Es geht um die Erfahrung von Nähe und sogar Intimität in der Massenkommunikation und um die Kunst des mündlichen Ausdrucks.  / mehr

indubio / 14.04.2020 / 12:00 / 3

indubio – Jacke wie Hose

Unser Mittagsprogramm für Kopf-Hörer enthält heute: Jacke wie Hose – Die Frühjahrskollektion der Modehäuser war für die Katz. Niemand kann Klamotten kaufen, und festliche Anlässe, um sie zu tragen, gibt es auch nicht. Wie halten wir es überhaupt mit unserer Kleidung? Darüber diskutieren Thomas Ihm, Ulrike Stockmann, Air Türkis und Burkhard Müller-Ullrich. / mehr

indubio / 12.04.2020 / 12:00 / 38

indubio – Ausgeliefertsein

Wie in einem schlechten Film: Monika Maron bekommt an ihrem Arbeitsplatz in Mecklenburg-Vorpommern eine amtliche Ausreiseverfügung. Ausgeliefertsein: Burkhard Müller-Ullrich, Joachim Steinhöfel, Cora Stephan und Markus Vahlefeld diskutieren über das deprimierende Gefühl, zum Spielball zwischen einer angeblichen Naturkatastrophe, wissenschaftlichen Behauptungen und einem sich alptraumhaft ermächtigenden Staat zu werden. / mehr

indubio / 10.04.2020 / 12:00 / 22

indubio – Nichts wird sich ändern

Unser Mittagsprogramm für Kopf-Hörer formuliert heute die These: "Nichts wird sich ändern". Der Wiener Philosoph Konrad Paul Liessmann antwortet Burkhard Müller-Ullrich auf die Frage, was wir aus der Corona-Krise lernen können, wem der Ausnahmezustand nützt und ob die Maßnahmen der Regierung alternativlos sind. / mehr

indubio / 09.04.2020 / 12:00 / 5

indubio – Honduras und New York

Nächstes Jahr in Honduras: Burkhard Müller-Ullrich spricht mit Titus Gebel über das Projekt „Freie Privatstädte“ – und was dort im Falle einer Corona-Katastrophe anders liefe. New York, New York: Die seit 20 Jahren in Manhattan ansässige Kulturkorrespondentin Sacha Verna berichtet über die Lage auf der Straße und im Waschsalon. / mehr

indubio / 08.04.2020 / 12:00 / 15

indubio – Die Freiheit der Regierung

Burkhard Müller-Ullrich lässt sich von dem Rechtsanwalt Carlos A. Gebauer erläutern, auf welcher juristischen Grundlage die gegenwärtigen Einschränkungen bürgerlicher Freiheitsrechte beruhen und wieso eine verfassungsgerichtliche Überprüfung angezeigt ist. / mehr

indubio / 07.04.2020 / 12:00 / 12

indubio – Hilflose Hausärzte

Mangelnde Schutzausrüstung, Improvisation in der Praxis und Ungewißheit bei der Einweisung ins Krankenhaus – Burkhard Müller-Ullrich spricht mit Dr. med. Gunter Frank (Heidelberg) und Dr. med. Jesko Matthes (Lüneburg) über die aktuelle Lage und was passiert, wenn es die eigenen Eltern betrifft. / mehr

indubio / 06.04.2020 / 12:00 / 21

indubio – Systemvertrauen unterm Angstregime

Der Medienwissenschaftler Prof. Norbert Bolz und Burkhard Müller-Ullrich sprechen über die (Un-)Möglichkeit, sich angesichts widersprüchlicher Informationen ein eigenes Lagebild zu machen und eigene Entscheidungen zu treffen. / mehr

Weitere anzeigen