Klima-Debatte

13 Wählen Sie zum Thema Klima-Debatte aus 1807 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Klima-Debatte
Achgut.tv / 23.09.2019 / 06:15 / 52

Broders Spiegel: Es war nie kühl in Afrika

Für das Klima sollen zusätzliche 54 Milliarden Euro umverteilt werden. Gibt es da nicht vielleicht auch einen Zusammenhang mit der Zuwanderung, die ja ebenfalls Milliarden kostet? Eine Verbindung propagieren ja die "Klimaretter" selbst, indem sie darauf verweisen, dass man sich um "Klimaflüchtlinge" kümmern müsse. Warum aber gab es früher keine Klimaflüchtlinge? Auch damals war es vielerorts schon zu trocken oder zu warm./ mehr

Günter Ederer / 23.09.2019 / 06:11 / 41

Anleitung zur Arbeitsplatzvernichtung (1)

Das "Handlungsprogramm der Umweltverbände für effektiven Klimaschutz" ist wenig beachtet und offenbar kaum gelesen worden. Doch muss man, wie die aktuelle Klimapolitik zeigt, solche ideologischen Arbeitsplatz-Vernichtungspläne inzwischen ernst nehmen./ mehr

Manfred Haferburg / 23.09.2019 / 06:05 / 26

Das AKW, das in die Kälte kam

Ich bin gerade im Kerkraftwerk Rostov am Don, als mich die gute Nachricht erreicht: Nach einer Reise von 5.000 Kilometern durch arktische Gewässer hat die „Akademik Lomonossov“, das erste schwimmende Kernkraftwerk, im Hafen von Pevek Position bezogen. Die Kraftwerksleitung im KKW Rostov war stolz und hocherfreut. Hier glaubt man noch an den Fortschritt. Es soll voran gehen, nicht rückwärts./ mehr

Gastautor / 22.09.2019 / 10:00 / 87

Szenen einer Religionsstunde

Von Lucy Mai. Urplötzlich zog mein Religionslehrer eine Bibel in gendergerechter Sprache aus der Tasche. Wir besuchen eine katholische Klosterschule. Unsere Schule ist nicht für feministische Ansätze bekannt. Ich hatte ja vieles erwartet, das aber nun doch nicht. Kaum hatten wir uns von diesem feministischen Encounter erholt, kam das Klima an die Reihe./ mehr

Henryk M. Broder / 22.09.2019 / 06:15 / 42

Mit Grüssen von Radio Yerevan

Ich bin seit ein paar Tagen in Armenien unterwegs und kann Jedermann und Jederfrau nur raten, sich in diesem Land einmal umzusehen. Ob es auch in Armenien eine Fridays-for-Future-Bewegung gibt? Ich wurde schließlich fündig am Eingang zum Vernissage-Park, wo eine mobile Saft-Bar steht./ mehr

Gastautor / 21.09.2019 / 12:00 / 18

Im dunklen Tann: Wohllebens verkehrte Welt

Von Markus Hölzel. Der Förster und Bestseller-Autor Peter Wohlleben stilisiert sich zum deutschen Forstmann schlechthin und bringt seine Wald-Erzählungen per eigener Zeitschrift im Verlag Gruner & Jahr unters romantische Volk. Dort erscheint auch der "Stern", in dem Wohlleben werbewirksam mit seinem Berufsstand abrechnet und die klassische Holzwirtschaft als klimaschädlich brandmarkt. Die Fakten werden dabei mit der Motorsäge rasiert. Eine Erwiderung. / mehr

Alexander Meschnig / 21.09.2019 / 06:25 / 156

Die Greta-Apokalypse kennt keine Erlösung

Die prophezeite Apokalypse ist keine Voraussetzung mehr für ein himmlisches Reich, sondern lediglich der Vorwand für Verhaltensänderungen, die am Ende auch mit Zwang und Vorschriften durchgesetzt werden müssen. Das alles zum Wohle der Uneinsichtigen. Darin steckt auch die Lust an der Katastrophe. Die Frage bleibt, wann der um sich greifende Wahn heilen wird./ mehr

News-Redaktion / 20.09.2019 / 13:00 / 0

Gericht erlaubt Klauen fürs Klima

Ein französisches Gericht hat zwei „Klimaaktivisten“ freigesprochen, die ein offizielles Porträt des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron aus einem Rathaus entfernt hatten. Nach Ansicht des Richters war die Aktion ein „legitimer Aufruf“ an den Präsidenten, mehr für den Klimaschutz zu tun./ mehr

News-Redaktion / 20.09.2019 / 06:10 / 0

„Vier Stunden ohne Strom, dann wäre die Hütte Schrott“

Der Vorstandsvorsitzende der Essener Aluhütte Trimet, Philipp Schlüter, hält die aktuelle Energiepolitik für realitätsfern. Bereits jetzt komme es im Bereich der Versorgungssicherheit regelmäßig zu „kritischen Situationen“, die man mit einer „virtuellen Batterie“ ausgleichen müsse./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com