Klima-Debatte

13 Wählen Sie zum Thema Klima-Debatte aus 2079 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Klima-Debatte
News-Redaktion / 26.02.2020 / 11:00 / 0

Deutsches Forschungsschiff steckt im Eis fest

Im vergangenen Sommer meldeten die Medien „Rekordtemperaturen“ in der Arktis. Nun hat sich das Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung (AWI) offenbar bei dem Versuch, die zentrale Arktis mit dem konventionel betriebenen Forschungsschiff „Polarstern“ zu erreichen, verkalkuliert. Es ist zu kalt, das Meereis zu dicht, Eisbrecher kommen zu langsam voran./ mehr

Rüdiger Stobbe / 25.02.2020 / 10:00 / 7

Woher kommt der Strom? 7. Woche

Strom muss dann geliefert werden, wird dann geliefert, wenn er benötigt wird. Strom zu Zeiten oder an Orten, wo er nicht benötigt wird, wird verkauft, verschenkt, mit Bonus verschenkt./ mehr

Achgut.tv / 24.02.2020 / 06:06 / 89

Broders Spiegel: Schäbiges Instrumentalisieren

Nach dem Massaker in Hanau hätte man vielleicht einen Moment schweigen können. Stattdessen begann sofort das lautstarke politische Instrumentalisieren, während bei anderen, ähnlich schrecklichen Taten – zu Recht – vor Instrumentalisierung gewarnt wird. Und unabhängig vom eigentlichen Mörder gibt es hier einen Sündenbock, auf den alle Schuld geladen werden kann. Aber wem wird das nutzen? / mehr

Hans Hofmann-Reinecke, Gastautor / 23.02.2020 / 06:25 / 34

Wasserkraft alaaf!

Wasserkraft, eine saubere, nachhaltige und zuverlässige Quelle für Elektrizität, spielt in Deutschland eine untergeordnete Rolle, mit gerade mal drei Prozent Anteil am Energiemix. Es heißt, die Geographie des Landes würde nicht mehr hergeben. Doch ein vor genau hundert Jahren vorgeschlagenes Projekt könnte die Lösung sein. Wir müssen nur groß denken!/ mehr

Peer Ederer, Gastautor / 22.02.2020 / 14:00 / 23

Die Schuld der Kühe

Gerne wird der Klimawandel für alles mögliche missbraucht. Etwa, um alles, was mit Rinderzucht und Milchwirtschaft zu tun hat, zu diskreditieren. Hauptargument: Die Millionen Rinder würden das gefährliche Methangas ausscheiden und damit das Klima aufheizen. Aber wer macht sich schon die Mühe, den Wahrheitsgehalt solcher Aussagen zu überprüfen? / mehr

Annette Heinisch / 21.02.2020 / 06:14 / 25

Wissenschaft: Haftbar für falsche Vorhersagen?

"Prognosen sind immer schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen", soll Niels Bohr einmal gesagt haben. Egal ob bei Erdbeben, Vulkanausbrüchen oder Klimavorhersagen: Die Folgen falscher Vorhersagen können immens sein, weshalb Unsicherheiten benannt werden müssen. Kommt Politik ins Spiel, wird aber gerne darauf verzichtet. Wann können die Akteure haftbar gemacht werden?/ mehr

Manfred Haferburg / 20.02.2020 / 10:00 / 35

Blackout – wer wird wohl schuldig sein?

Oh Mann! Es ist wieder soweit: die Hauptfeinde der Energiewende sind: Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und natürlich das Klima./ mehr

Günter Ederer / 20.02.2020 / 06:29 / 34

Der kurze Klima-Prozess

Der Klimawandel wird von Aktivisten, Politikern und Lobbyisten missbraucht, um die eigenen Interessen durchdrücken zu können. Diese werden dann mit moralischem Zuckerguss überzogen und gegen die in parlamentarischen Gremien beschlossenen Gesetze mit „Demonstrationen“ auf der Straße umgesetzt. Wenige erpressen somit Entscheidungen, die viele Menschen betreffen./ mehr

Wolfgang Meins / 19.02.2020 / 06:29 / 53

Ein Jahr nach dem Blackout in Berlin-Köpenick

Was passiert beispielsweise in einem Krankenhaus, wenn der Strom flächendeckend ausfällt? Heute vor einem Jahr gab es dazu in Berlin-Köpenick Anschauungsunterricht. Am frühen Nachmittag des 19. Februar 2019 beschädigen Brückenarbeiten eine Hauptstromleitung. Ein Ereignis, das uns in ähnlicher Form – als Nebenwirkung der Energiewende – häufiger begegnen könnte./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com