Volker Seitz / 08.11.2018 / 17:00 / 0 / Seite ausdrucken

UN-Migrationspakt: Diese 16 Punkte muss die Regierung uns erklären

BILD schreibt:  Am Donnerstag ab 10 Uhr debattiert der Bundestag (endlich) über den umstrittenen „Globalen Pakt für sichere, geordnete und reguläre Migration“. Kritiker fürchten, der Pakt könne neue Zuwanderer anlocken und führe – obwohl rechtlich „nicht bindend“ – zu Masseneinwanderung, Bürokratie und Kosten. Tatsächlich klingen viele Passagen des Paktes vieldeutig, laden zu kritischen Nachfragen ein.

Interessant ist auch dieser Kommentar von Klaus Kelle auf Focus-Online zur heutigen gar nicht harmonischen Bundestagsdebatte um den Migrationspakt. Die gesamte Debatte können Sie hier auf Youtube verfolgen, lohnt sich.



Link zum Fundstück

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Volker Seitz / 23.03.2019 / 16:00 / 9

Afrika: Unpünktlichkeit als Statussymbol

Im Westen wurde das Arbeiten nach der Uhr mit der Industrialisierung allgemein verbindlich. Die Arbeitsorganisation des Industriesystems forderte Pünktlichkeit. Das hat dazu geführt, dass heute…/ mehr

Volker Seitz / 02.03.2019 / 10:00 / 5

Malaria-Anstieg: Afrikaner schützen sich halbherzig

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat ihren Welt-Malaria-Bericht veröffentlicht. Die Infektionszahlen für Malaria haben sich zuletzt wieder erhöht. Die Zahl der erfassten Malaria-Erkrankungen stieg 2017 im Vergleich…/ mehr

Volker Seitz / 19.02.2019 / 13:00 / 77

Günter Nooke: Ein neuer Fall Maaßen?

Seit Wochen werden von Medien und Afrikaexperten Rassismusvorwürfe gegen den Persönlichen Afrikabeauftragten der Bundeskanzlerin und Afrikabeauftragten des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Günter Nooke,…/ mehr

Volker Seitz / 14.02.2019 / 12:30 / 13

Nigeria: Supermacht der Zukunfts-Sorgen

Jährlich kommen zehntausende von Asylbewerbern aus Nigeria nach Deutschland und Österreich. Nigeria zählt zwar zu jenen Ländern, die am stärksten von Terrorismus betroffen sind, aber…/ mehr

Volker Seitz / 23.01.2019 / 12:00 / 34

Teufelskreise des Bevölkerungs-Wachstums

Die Kontrolle des Bevölkerungswachstums bleibt ein heikles Thema, und nur wenige vernünftige Politiker in Afrika und Europa wagen es, sich deutlich dafür auszusprechen. Viele Afrikaner…/ mehr

Volker Seitz / 10.01.2019 / 16:30 / 5

Wer ist Félix Tshisekedi Tshilombo?

Die Demokratische Repu­blik Kongo wird möglicherweise den ersten demokratischen Machtwechsel ihrer Geschichte erleben. Die Präsidentschaftswahl im Kongo hätte laut Verfassung eigentlich schon vor zwei Jahren stattfinden…/ mehr

Volker Seitz / 09.01.2019 / 11:00 / 6

Putschversuch in Zentralafrika gescheitert

Seit der Unabhängigkeit vor über 50 Jahren gab es in afrikanischen Staaten mehr als 100 Staatsstreiche oder Putschversuche. Im zentralafrikanischen Gabun ist im Januar 2019 ein…/ mehr

Volker Seitz / 01.01.2019 / 12:00 / 17

Hat Madagaskar noch eine Chance?

Der frühere madagassische Staatschef Andry Rajoelina hat die Stichwahl am 19. Dezember 2018 mit 55,66 Prozent gegen Marc Ravalomanana, ebenfalls ein früherer Präsident, gewonnen. 2009 stürzte…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com