Medien

Die lieben Kollegen von Zeitung, Fernsehen, Radio und Online. Wählen Sie zum Thema Medien aus 2126 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Medien
Dieter Prokop, Gastautor / 26.03.2019 / 06:10 / 0

Sind Katzenvideos unsolidarisch?

Dass Kulturkritiker ausgerechnet an Katzenvideos Anstoß nehmen, liegt daran, dass die Leute sich amüsieren. Und das auch noch schadenfroh. Das ist unsolidarisch! Jemand, der über den Absturz einer dicken Katze lacht, könnte auch über jene Politikerinnen und Politiker lachen, die grandiose, angeblich federleicht zu realisierende Programme initiieren und dann im Abgrund der Realität landen. / mehr

Peter Grimm / 26.03.2019 / 06:04 / 0

Süddeutsche: „Christlich-jüdisch“ ist verdächtig

Freunde der Denunziation ertragen es eher nicht, wenn man Denunzianten, die im Dienst für die gute Sache lieber einen zu viel als einen zu wenig anschwärzen, dennoch umstandslos klar „Denunzianten“ nennt. Das ist nicht neu. Neu ist allerdings ,was in der Süddeutschen-Zeitung alles verdächtig rechts ist./ mehr

Ralf Schuler / 25.03.2019 / 10:30 / 26

Christchurch und das Wort zum Sonntag

Der Islamismus hat angeblich nichts mit dem Islam zu tun, aber es muss mich auch niemand an mein Christentum erinnern, wenn es Übergriffe auf Muslime gibt. „Was ihr dem geringsten meiner Brüder getan habt, das habt ihr mir getan“ (Matth 25,40). Heißt: Jeder Angriff auf einen Menschen ist ein Angriff auf meinen Gott. Ich wünschte, das wäre Konsens in den interreligiösen Gesprächskreisen. / mehr

News-Redaktion / 25.03.2019 / 09:14 / 0

Die Morgenlage: Intrigen und Impfpflicht

Es gab wieder einen palästinensischen Raketenangriff auf Israel, in Venezuela landen russische Militärflugzeuge mit unbekanntem Auftrag, Donald Trump sieht sich „total entlastet“, Theresa May beginnt wieder eine entscheidende Woche, Deutschland zahlt 15 Milliarden jährlich mehr an die EU, die Deutsche Bahn entdeckt neue Milliardenlöcher, die Flugsicherung hat Software-Probleme und nach dem Wolf wird auch der Schakal wieder in Deutschland heimisch./ mehr

Alexander Wendt / 25.03.2019 / 08:30 / 56

Berliner Privatisierungswelle: Platz, Alder!

In der Hauptstadt startet nicht nur ein Volksbegehren für Wohnungsenteignung. Auch Jungmänner beschlagnahmen (öffentlichen) Raum. Medien berichteten von einem „Streit unter Youtubern“ auf dem Alexanderplatz. Wer sich die Aufnahmen von der Besetzung des Platzes ansieht, erkennt allerdings vor allem durchtrainierte Männer mit ausschließlich arabischen beziehungsweise türkischen Wurzeln./ mehr

Achgut.tv / 25.03.2019 / 06:25 / 36

Broders Spiegel: Willkommens-Kultur für IS-Heimkehrer?

Der Islamische Staat (IS) hat jetzt kein Land mehr. In seinen Hochzeiten hatten sich etliche deutsche Staatsangehörige auf den Weg gemacht. Manche kamen als Kämpfer, manche als Vollstrecker des mörderischen Regimes und etliche junge Frauen, die dem IS auch nicht nur als Kämpfer-Gattinnen und Mütter ihrer Kinder dienten. Jetzt sind sie heimatlos und wollen in die alte Heimat zurück. Wie sollen wir nun mit unserem neuen Heimatvertriebenen-Problem umgehen?/ mehr

News-Redaktion / 24.03.2019 / 12:00 / 0

Life von den Artikel 13-Demos

Der Schüler-Blog (und Achgut.com Talentschuppen) Apollo-News war gestern auf den Demos zur Internet-Zensur durch Appload-Filter. Das Video enthält  Berichte aus 5 Bundesländern./ mehr

Gastautor / 24.03.2019 / 10:00 / 42

Niemand ist gerne der Unkultivierte

Von Jonathan Raskol​​​​​​​. Also schleppe ich mich zähneknirschend in zeitgenössische Ausstellungen, verschränke die Arme, fasse mir nachdenklich dreinblickend ans Kinn und spreche im Nachhinein von einer „interessanten Erfahrung“./ mehr

News-Redaktion / 24.03.2019 / 08:00 / 0

Die Morgenlage: Revolte und Rücktritt

Bei einem Überfall auf ein Dorf in Mali sterben 130 Menschen, in Mogadischu töten Islamisten elf Menschen und in Afghanistan fordern Anschläge und ein Militäreinsatz ebenfalls etliche Todesopfer. In London wurde für ein zweites Brexit-Referendum demonstriert, in Deutschland gegen die EU-Urheberrechtsreform mit der Nötigung zu Uploadfiltern und in Frankreich protestierten die Gelbwesten. In Bulgarien ist die Justizministerin zurückgetreten und Kasachstan hat seine Hauptstadt nach dem zurückgetretenen Langzeitpräsidenten umbenannt./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com