Durchsicht: Steinmeiers Debattenpflicht

„Debattenpflicht“ hat es der Bundespräsident genannt, als er sich mit Bürgern, Experten und sogar Kritikern zu einem Gespräch über die Impfpflicht traf. Eine gute Figur machte er bei diesem Auftritt nicht.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Paypal via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

André Greif / 15.01.2022

Danke an due couragierte, kompetente Biologielehrerin, die selbst die ebenfalls zugeschaltete„Wissenschafts“-Funktionärin in deren eingeübtem Neusprech, gehörig alt aussehen liess.Gesammelte Daten und Fakten, didaktisch souverän vorgetragen, (beste Pointe: „Ich stelle dem Bundespräsidialamt meine Quellen gerne zur Verfügung“) schienen aber teilweise von den versammelten Phrasendreschapparatschiks m/w/d nicht immer ganz verstanden worden zu sein. Vielmehr liess sich die funktionelle „Expertin“ , die im Gegensatz zur Biolehrerin nicht immer mit aktuellen Zahlen aufwarten konnte, sogar zu der für sie blamablen Sprechblase hinreißen, hier diskutierte man ja teilweise ausserhalb seiner Kompetenzen (sinngemäß). Naja, wenn man so mit dem Finger auf andere zeigt, weisen drei finger auf einen zurück. Köstlich!

Dietrich Herrmann / 15.01.2022

Ich hoffe, dass die AfD den Steinmeier wählt!  Dann haben wir die beste Thüringen-Situation ever.

heinrich hein / 15.01.2022

Als hätte Herr Steinmeier jemals bei irgendetwas eine gute Figur gemacht.

Belo Zibé / 15.01.2022

Besonders unangenehm und peinlich empfand ich Herr Steinmeiers Versuche Frau Gesserts fundierte Argumentation zum Einsturz zu bringen , indem er sie auf etwaige eigene   Ängste ansprach. Unbekannt war mir auch die Existenz einer Zwillingsschwester von Frau Buyx.

Peter Sticherling / 15.01.2022

Es ist ein Witz, ausgerechnet diesen Bundespräsidenten zur Sicherheit und anderen Belangen der mRNA-Impfstoffe zu befragen, einen medizinischen Laien, der sich um Argumentationshilfe bittend an die Psychologin Betsch wendet, die sich hinsichtlich der Art der Zulassung der Impfstoffe als uninformiert bekennt. Solche Veranstaltungen mit Herrn Steinmeier sind einfach nur albern.

Nico Schmidt / 15.01.2022

Sehr geehrter Herr Grimm, Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient. Wir kriegen genau das, was wir gewählt haben. Mfg Nico Schmidt

P. Wedder / 15.01.2022

Seit wann wurden hier drei Studienphasen (7:16) durchgeführt bevor die bedingte Zulassung erteilt wurde? Das wäre mir neu

Peer Doerrer / 15.01.2022

Was will man von einem ultra -linken Regierungskasperle , das wie eine Marionette völlig abhängig an den Fäden der Altparteien hängt , erwarten ? Unabhängigkeit , Neutralität , Bürgernähe oder gar Bemühungen um Lösungen im Zusammenhang mit den Impfproblemen sehen anders aus . Wie bei allen diesen Politikdarstellern wird das Problem nicht gelöst sondern kleingeredet , Tatsachen verdreht und mit fadenscheinigen Argumenten aus der Welt geschafft . Nach diesem inhaltslosen Gesülze möchte man in Gedanken ! , das Grundgesetz nehmen und ihn links und rechts eine Watsche geben .

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Achgut.tv / 01.02.2024 / 06:00 / 52

Audiatur et altera Potsdam: Interview mit Silke Schröder

Achgut-Redakteurin Ulrike Stockmann ist privat mit Silke Schröder befreundet, deshalb hatte diese das Vertrauen, ihr ein ausführliches Interview zu den Vorgängen im und um das Potsdam-Treffen zu…/ mehr

Achgut.tv / 03.01.2024 / 10:00 / 18

„Wie divers darf’s denn sein?“

Der Journalist/in ist die Verbandszeitschrift des Deutschen Journalistenverbandes. Unser Autor Jens freut sich auf jede Ausgabe und möchte diese Begeisterung gerne mit ihnen teilen. „Journalist…/ mehr

Achgut.tv / 15.12.2023 / 06:00 / 57

Rückspiegel: Geht der Haushalts-Verfassungsbruch weiter?

2023 ist in gut zwei Wochen vorbei und der Bundestag soll eilig einen Nachtragshaushalt fürs fast vergangene Jahr beschließen. Das Verfassungsgericht hatte den bisherigen Haushalt…/ mehr

Achgut.tv / 10.11.2023 / 06:15 / 69

Rückspiegel: Die verweigerte Asyl-Kurskorrektur

Am Montag wurde die Ministerpräsidentenkonferenz mit Kanzler Scholz noch als kommender historischer Markstein der deutschen Migrationspolitik gehandelt, heute am Freitag redet kaum noch jemand darüber,…/ mehr

Achgut.tv / 03.11.2023 / 06:00 / 98

Rückspiegel: Die Islamisten wollen mehr als Israel

Was heißt es konkret, dass die Sicherheit Israels deutsche Staatsräson ist? Für die Bundesregierung nicht so viel, wie jüngst das Abstimmungsverhalten in der UNO zeigte.…/ mehr

Achgut.tv / 27.10.2023 / 06:00 / 72

Rückspiegel: Mit Leichtsinn in die Katastrophe

Es ist bedrückend, welche Stimmung gegenüber Israel auf Deutschlands Straßen sichtbar wird. Und Juden sollten in etlichen Vierteln besser nicht als solche erkennbar sein. Immer…/ mehr

Achgut.tv / 14.10.2023 / 12:00 / 4

Israel: „Nie wieder“ ist jetzt!

Im Gespräch mit Ulrike Stockmann gibt Orit Arfa einen Einblick in die Stimmung in Israel nach den Hamas-Angriffen und berichtet, was dies in den USA und Deutschland…/ mehr

Achgut.tv / 13.10.2023 / 12:00 / 33

Indubio Spezial – Chaim Nolls Bericht aus Israel

Der Schriftsteller und Achgut-Autor Chaim Noll saß nach dem Angriff der Hamas auf Israel ein paar Tage in Deutschland fest. Jetzt konnte er zurückkehren und…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com