Redaktion / 17.05.2021 / 16:30 / Foto: Pixabay / 19 / Seite ausdrucken

USA macht sich frei: Masken in 24 Staaten weg, Paniker verzweifelt

Bereits 24 von 50 US-Bundesstaaten haben den Maskenzwang abgeschafft bzw. gar nicht erst verhängt. Die Unwirksamkeit der drakonischen, über Monate hinweg verhängten Maßnahmen von Lockdowns über Schul- und Geschäftsschließungen und Quarantäne bis zur Maskenpflicht wird immer offensichtlicher, weil die Staaten ohne (oder mit sehr wenigen) Einschränkungen auch nicht schlechter dastehen als die mit einem strengen Corona-Regime – siehe Grafik hier (Quelle: Johns Hopkins University). Sie zeigt, dass die Maskenpflicht im zeitlichen Verlauf der Pandemie in den verschiedenen Staaten praktisch keinen Einfluss auf das Infektionsgeschehen hatte. Die Kurven verlaufen mehr oder weniger gleich, egal ob Maskenpflich oder nicht. Florida hatte bereits Ende September 2020 alle Maßnahmen samt Maskenpflicht aufgehoben, ohne dass es zu einer Katastrophe gekommen wäre.

Für Deutschland bietet sich ein Vergleich mit Schweden an, das fast gänzlich auf Empfehlungen und Eigenverantwortung setzte. Hier können Sie täglich die weltweiten Zahlen einsehen und selbst vergleichen. Unter „Germany: Daily confirmed deaths: how do they compare to other countries?“ zeigt der Vergleich für den 15. Mai 2021 an: Bestätigte COVID-19-Tote pro Million Einwohner: Deutschland 2,23, Schweden 1,44. Seit Ende Januar liegen die Zahlen in Schweden fast durchgängig niedriger als in Deutschland. Ohne Lockdown, Ausgangssperren, Kontaktverbote, Masken- und Testzwang. Und vor allem ohne permanente Panikbeschallung durch Politik und Medien.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

P. Wedder / 17.05.2021

Ja, die „... permanente Panikbeschallung durch Politik und Medien“ finde ich auch am Schlimmsten. Leider wirkt es…ein Teil ist in Panik, ein anderer wird panisch-aggressiv ggüber Skeptikern, ein anderer resigniert… Zumindest wird viel Kraft und Energie gebunden, sich mit anderen politische Dingen zu beschäftigen oder diese zu hinterfragen.

Tom Reißig / 17.05.2021

Fairerweise muss man aber sagen, dass bei Cumulitive Death D besser aussieht als S (1413 zu 1028 pro Million EW), die angegebenen Zahlen im Beitrag beziehen sich nur auf den einen Tag. selbe Quelle   cumulative number of confirmed deaths per million people.

Siegfried Ulrich / 17.05.2021

Amerika, Du hast es besser, sagte schon Johann Wolfgang von Goethe, leider so lange tot. Und was folgt nun für die Verursacher dieser nationalen Katastrophe?

Boris Kotchoubey / 17.05.2021

Amerika macht es (nur) insoweit besser, dass es ein real föderativer Staat ist. Deutschland hat dagegen nur die Maske einer Föderation und kann jeden Augenblick sich in eine zentralistische Diktatur verwandeln. Biden würde gerne so herrschen wie Merkel herrscht - aber das Land erlaubt ihm das nicht.

Richard Loewe / 17.05.2021

Texas, seit 2 Monaten maskenbefreit: 0 Corona-“Tote”. Department of Justice: wer im Ministerium Masken tragen möchte, kann das; wer nicht, braucht keine mehr. Es wird keiner gefragt, ob er geimpft ist. In den USA ist der Kampf gegen die Corona-Diktatur gewonnen. Gestern beim Einkaufen war ich einer der wenigen ohne Maske und beim Obst stand einer mit Maske neben mir, schaute mich an und riß sich seine Maske vom Gesicht. Dann ging das mit dem Anlächeln auch wieder richtig gut.

Stanley Milgram / 17.05.2021

Bereits nach 6,5 Einkäufen im Supermarkt besteht die Chance, im hiesigen Raum bei Vollauslastung auf einen Corona-Positiven zu treffen. Wenn ich davon ausgehe, das eh 90 % nicht infektiös sind trotz positivem Test sind das also 65 Einkäufe. Nichtsdestotrotz könnte ich also bei jedem 65-stem Einkauf gefährdet sein. Da ich seit der Erfindung des Corona-Computer-Modells genau 64mal einkaufen war, lasse ich einfach den heutigen Einkauf weg und habe wieder Luft nach hinten. Mathematiker sind halt immer klar im Vorteil. Ach so, ich habe eh gar kein Geld mehr. Juhuuuu

Wolfgang Nirada / 17.05.2021

Das interessiert hier keinen… Alle blöd ausser wir… Die Deutschen werden die allerletzten sein die Abschied von den Bakteriensammellappen nehmen… Ich will gar nicht wissen wie viele Dumpfbacken mit diesen ekligen verkeimten Plastikfetzen sogar ins Bett gehen… Jede Wette!!!

Lars Schweitzer / 17.05.2021

@Andreas Hofer: Die Chinesen waren aber vermutlich schon vorher da, deshalb hatten sie ja den Lockdown erfunden und im Westen populär gemacht.

Thomas Dr. Schimpff / 17.05.2021

Oh Gott, die Amis sind totgeweiht. Jetzt kann nur noch das -latürlich klimaneutrale- Einfliegen vom Kalle Lauterbach, meines Lieblings-Dystophen sie retten.

Fred Burig / 17.05.2021

Maskenzwang aufheben, Kontaktbeschränkungen aufheben, Abstandsregeln aufheben - ja! für das geschundene Volk! Aber diese unsäglichen Verbrecher sollten zusätzlich zu ihrer Verurteilung bis zu ihrem Lebensende mit diesen Regelungen - hoffentlich auch im Knast- leben müssen. Dieses verlogene Dreckspack soll büßen ! MfG

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Redaktion / 02.06.2021 / 06:07 / 5

Wussten Sie schon? (15): Mehr Schaden als Nutzen

Gunter Franks Buch „Der Staatsvirus“ ist soeben bei Achgut.com erschienen. Darin übt der Allgemeinarzt scharfe Kritik an der Corona-Politik und medialen Berichterstattung während der Krise.…/ mehr

Redaktion / 01.06.2021 / 12:00 / 64

Liebe Längsdenker vom MDR!

Es gibt ja bei etlichen Meinungsbildnern und Journalisten gewisse Berührungsängste mit Achgut.com. Wer plagt sich schon gerne mit Quälgeistern herum, die einem  ausgerechnet dann den Spiegel…/ mehr

Redaktion / 28.05.2021 / 08:49 / 80

Die große Virus-Blamage: Facebook, Faktenchecker, Altmedien

Passend zur Gängelung von Achgut.com auf Youtube in Sachen Corona-Berichterstattung darf jetzt auf Facebook wieder gesagt werden, was bislang nicht gesagt werden durfte. Facebook entfernt seit gestern keine Beiträge…/ mehr

Redaktion / 25.05.2021 / 15:30 / 110

„Das freie Subjekt ist aufgehoben” – Warum ich mein Bundesverdienstkreuz zurückgebe

Dr. Manfred Kölsch war 40 Jahre lang Richter. Der promovierte Jurist ist entsetzt über die Aushebelung unserer Verfassung: „Der Bürger wird pauschal als Gefährder angesehen.…/ mehr

Redaktion / 05.05.2021 / 15:15 / 21

Gesundheitsministerium bläst Corona-Panik ab – und keiner hat’s gemerkt

Manchmal ist es äußerst erhellend die Pressemitteilungen auf der Seite des Bundesgesundheitsministeriums zu lesen. Beispielsweise die vom vom 30. April 2021 ("Corona-Gutachten des Beirats des BMG"). Es…/ mehr

Redaktion / 27.04.2021 / 17:35 / 36

Netzwerk KRiStA verurteilt Eingriff in richterliche Unabhängigkeit

Das Netzwerk Kritische Richter und Staatsanwälte (KRiStA) verteidigt die „Masken-Entscheidungen“ der Amtsgerichte Weimar und Weilheim. Familienrichter an den beiden Gerichten hatten unter Berufung auf den Schutz…/ mehr

Redaktion / 26.04.2021 / 12:34 / 15

Covidgesetz-Referendum: Schweiz, Du hast es besser!

In der Schweiz manifestiert sich der Widerstand gegendas neue Covid-Gesetz, das sich nun einem Referendum stellen muss. Die Veranstalter der Volksabstimmung sagen:  "Das Covid-Gesetz beendet die freie Schweiz…/ mehr

Redaktion / 19.02.2021 / 06:10 / 89

Hanau: Das fragwürdige Gedenken an eine Wahnsinnstat

Am 19. Februar 2020 ermordete Tobias R. in Hanau neun Menschen mit – wie man heute politisch korrekt sagt – Zuwanderungsgeschichte, dann erschoss er seine…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com