Achgut durchsuchen

Suchergebnisse :

Suche nach: Frank Furedi
Suchergebnisse: 12

Alexander Horn, Gastautor / 11.09.2018 / 06:20 / 68

Legen sie heute die Lunte an die EU?

…Ungarn stammende britische Soziologe Furedi in seinem brillanten Buch „Populism and the European Culture Wars“ darlegt, nur die Oberfläche des Konflikts zwischen der EU und der ungarischen Regierung. In der Sache laufen die Anschuldigungen der sich als liberal begreifenden politischen Eliten vollkommen ins Leere, denn die Praxis in den anderen…/ mehr

Kolja Zydatiss / 01.08.2018 / 16:00 / 8

Ich als Frau und Du als Moslem

…Identitätspolitik heute kommt u.a. Frank Furedi zu Wort. Der britische Soziologe widmet sich der historischen Entwicklung der Identitätspolitik. Für ihn ist der deutsche Philosoph Johann Gottfried Herder (1744-1803) der Vater des identitär-kulturalistischen Denkens. Herders Vorstellung, jedes Volk habe einen eigenen „Volksgeist“, prägte lange vor allem rechte Kreise. Erst in den…/ mehr

Kolja Zydatiss / 10.05.2018 / 06:15 / 33

Die Verschwörungs-Nervensägen

…Für den britischen Soziologen Frank Furedi unterscheiden sich Verschwörungstheorien von solcherlei legitimen Untersuchungen durch ihren umfassenden Versuch der Weltdeutung. Alles hängt demnach mit allem zusammen. Grundlegend für Verschwörungstheorien ist eine „Ideologie des Bösen“, die unerwartete Ereignisse und Unglücke als Produkt des Wirkens böswilliger Mächte präsentiert, die hinter den Kulissen des…/ mehr

Gastautor / 29.09.2017 / 06:20 / 0

Mehr Populismus wagen!

Von Frank Furedi. Im Juni 2005, nachdem die Mehrheit der französischen und niederländischen Bürger gegen den geplanten Verfassungsvertrag für die EU gestimmt hatte, verfasste ich einen Essay mit dem Titel „From Europe to America: the populist moment has arrived“ („Von Europa bis Amerika: Die Stunde des Populismus ist gekommen“). Es…/ mehr

Dirk Maxeiner / 22.10.2015 / 09:50 / 1

Die Presseschau zum Tage

Fussballmärchen auf arabisch Schauen sie sich mal dieses Fussballspiel in Gaza auf youtube an, besonders die mit Untertiteln eingeblendeten Kommentare. Und: Das ist keine Satire.…/ mehr

Christoph Lövenich, Gastautor / 01.03.2015 / 12:00 / 5

Zensur: Ernst sei das Leben – „rauchfrei“ die Kunst

Von Christoph Lövenich Der Anblick des Rauchens soll verschwinden – von Bildschirm und Leinwand, Bühne und Plakaten. Paternalistische Gesetze und Zensur aus vorauseilendem Gehorsam schränken…/ mehr

Fundstück / 16.01.2015 / 12:39 / 1

Frank Furedi: Europas Problem ist hausgemacht

„Pegida ist eine unvermeidbare Reaktion auf das Ausbleiben einer vernünftigen Debatte über den Islam und die europäische Gesellschaft.“ Siehe hier/ mehr

Fundstück / 24.10.2014 / 14:42 / 5

Populismus: Die Arroganz der Eliten

...Wähler populistischer Parteien werden so zu Patienten abgestempelt, denen nicht klar ist, was sie tun. Man behauptet, sie handelten entweder aus Verbitterung, dem Wunsch, den…/ mehr

Fundstück / 19.06.2014 / 09:31 / 0

Je weniger Rassismus es gibt, desto mehr wittert man ihn allerorten

Der Soziologe Frank Furedi erkennt dabei auch Gemeinsamkeiten zwischen der heutigen Ideologie des Anti-Rassismus und dem Rassismus des 19. Jahrhunderts. Mehr hier./ mehr

Oliver Marc Hartwich, Gastautor / 18.08.2010 / 05:00 / 0

Broder, Hartwich und das Ende Europas

The Annual Big Ideas Forum: The Future of Europe from The Centre for Independent StudiesHenryk M. Broder, Oliver Marc Hartwich, Frank Furedi und Johan Norberg…/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com