Satire

Wer zuletzt lacht, macht das Licht aus. Wählen Sie zum Thema Satire aus 707 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Satire
Jan Tomaschoff / 09.07.2020 / 14:00 / 2

Dating mit Tom: Erholung in Zeiten der Corona

Es ist Ferienzeit. Haben Sie für Ihre Sommerfrische dieses Jahr gezielt eines der Länder ausgewählt, die den Corona-Massenwahn, Pardon, die Corona-Maßnahmen gelockert haben? Versuchen Sie in jedem Fall, sich etwas zu entspannen und grämen Sie sich nicht zu sehr. Dies hat Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff bereits für Sie übernommen. Wenn es nicht so ernst wäre, könnte man darüber lachen./ mehr

Thilo Schneider / 08.07.2020 / 17:00 / 8

Der rätselhafte Unbekannte

Neulich saß ich mit meinem Schatz im Biergarten. Neben uns hatte sich ein Mann mit etwas dunklerem Teint platziert, der mir verdächtig bekannt vorkam. Doch wie wendet man sich heutzutage korrekt an einen Fremden? „Entschuldigung, woher kommen Sie?“ Nein, das geht nicht, zu rassistisch! „Entschuldigung, sind Sie öfters hier?“ Das geht auch nicht, nachher denkt er, ich will ihn anbaggern! Am Ende sprach er dann mich an./ mehr

Robert von Loewenstern / 06.07.2020 / 06:29 / 52

Rassismus – Leser fragen, Achgut antwortet

Der Beitrag „Rassismus und die Fehler weißer Männer“ fand enorme Resonanz. Zahlreiche Leser meldeten sich mit teils heftiger Kritik und detaillierten Fragen. Nun die erschöpfenden Antworten. Achgut im Dialog – hier werden Sie gelernt./ mehr

Thilo Schneider / 05.07.2020 / 10:00 / 12

Helm auf zum Gebet

„Was wird das?“, fragt mich der Schatz. Und „fahren wir heute Motorrad, Herr Schneider?“, fragt er mich auch. Er fragt mich in diesem gereizten bist-Du-behämmert-Ton, den ich so gut leiden kann wie das Anstoßen des kleinen Zehs an einem Möbelstück. „Natürlich nicht“, gebe ich korrekt zurück, wir haben nämlich gar kein Motorrad.“/ mehr

Wolfram Ackner / 05.07.2020 / 06:22 / 85

Ab heute korrekt gegenderte Texte mit Erkenntnis-Mehrwert

Hier mein Einstieg ins Zeichen-Setzen-Business, mein erster Gehversuch im Haltungs-Geschäft. Ich präsentiere Ihnen meine erste Kurzgeschichte mit politisch korrektem Erkenntnis-Mehrwert in gendersensibler Sprache. Fangen wir an: Olga aus Polen, 22, große Oberweite, französisch ohne, griechisch, russisch, spanisch, S/M ohne Zeitdruck, alles darf, nichts muss, hat mich bis direkt unter die Decke gekurbelt .../ mehr

Jan Tomaschoff / 02.07.2020 / 14:00 / 1

Dating mit Tom: Not und Tugend

„Wo ist nur die Freiheit hin?“, fragen manche angesichts monatelanger Corona-Maßnahmen. Andere entwickeln erstaunliche Fähigkeiten bei der Erduldung der unmöglichsten Auflagen. Not macht bekanntlich erfinderisch und manch einer macht aus der Not eine Tugend. Oder glaubt es zumindest, findet Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff./ mehr

Robert von Loewenstern / 02.07.2020 / 06:15 / 161

Rassismus und die Fehler weißer Männer

Rassismus ist eine der schlimmsten Geißeln der Menschheit, noch vor Gürtelrose und Elektromobilität. Dieser Beitrag klärt auf und liefert Antworten. Wie geht Rassismus? Wer hat ihn erfunden? Und was waren die zwei historischen Fehler weißer Männer? / mehr

Thilo Schneider / 27.06.2020 / 14:00 / 89

Wir ziehen nach Hintermondhausen!

In der Eisdiele treffe ich Akay. Akay ist 56 Jahre alt und lebt seit 56 Jahren in unserer Stadt. Seine Eltern kamen seinerzeit als Gastarbeiter, er spricht den gleichen Dialekt wie ich. Er sucht derzeit eine Wohnung und ist stocksauer, dass er keine findet. „Wenn ich mit meinem türkischen Nachnamen auftauche, ist die Wohnung leider schon vergeben“, sagt er. „Ich verstehe das“, sagt er auch, „seit Ihr (!) hier jeden Kasper ins Land lasst, hat sich unser Ruf allgemein verschlechtert". / mehr

Jan Tomaschoff / 25.06.2020 / 14:00 / 1

Dating mit Tom: Götter in Weiß

Seit der Corona-Pandemie hat die Allgemeinheit die „Alltagshelden“ entdeckt und bemerkt, dass es sich ohne medizinisches Personal doch nicht so angenehm lebt. Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff erinnert sich jedoch an eine andere, gar nicht so weit entfernte Zeit, als das Verhältnis zwischen Arzt und Patient noch ein wenig angespannter war.../ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com