News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 15.01.2019 / 17:00 / 12

Offener Brief an Alice Schwarzer zum Tod von Zahra Navidpour

Die Versuche von Zahra Navidpour, ihre Vergewaltigung durch einen iranischen Politiker publik zu machen, brachten sie in Konflikt mit dem islamischen Regime und der eigenen Familie. Jetzt ist sie tot. Die Exil-Iranerin Mina Ahadi bittet die Feministin Alice Schwarzer in einem offenen Brief um Hilfe bei der Bekanntmachung und Aufklärung des Falls./ mehr

News-Redaktion / 15.01.2019 / 12:12 / 10

China und Polen beschränken erneuerbare Energien

In China sollen neue Wind- und Solar-Anlagen künftig nur genehmigt werden, wenn sie mit dem Preis für Kohlestrom mithalten können. Polen plant derweil den Komplettausstieg aus der Onshore-Windkraft./ mehr

News-Redaktion / 15.01.2019 / 10:00 / 17

Bundesministerien zahlen Millionen an „Scholz & Friends“

Verschiedene Bundesministerien haben 2018 über 6 Millionen Euro für PR-Kampagnen von „Scholz & Friends“ ausgegeben, zeigt eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion. Ein Mitarbeiter der Werbeagentur hatte 2016 versucht, „rechte“ Plattformen wie Achgut.com wirtschaftlich zu ruinieren./ mehr

News-Redaktion / 15.01.2019 / 08:06 / 12

Die Achse-Morgenlage

Es gab wieder Tote nach einem Anschlag in Kabul, bei dem auch zwei deutsche Polizisten verletzt wurden. In Syrien träumen Islamisten vom türkischen Einmarsch, die USA und die Türkei verhandeln über eine Sicherheitszone in Nordsyrien, während Trumps Drohungen gegen Erdogan die türkische Lira schwächen. Premierministerin Theresa May warnt vor dem Zerfall Großbritanniens, immer weniger Migranten kehren freiwillig in ihre Heimat zurück und die Sparkassen sollen eine kriselnde Landesbank retten./ mehr

News-Redaktion / 14.01.2019 / 14:00 / 8

Hurrikane nehmen nicht zu

Für eine Zunahme der Hurrikan-Aktivität im Zuge der globalen Erwärmung gibt es kaum Beweise. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Veröffentlichung der britischen Denkfabrik Global Warming Policy Foundation (GWPF)./ mehr

News-Redaktion / 14.01.2019 / 07:19 / 5

Die Achse-Morgenlage

In Afghanistan gab es wieder einen Taliban-Angriff, Israels Ministerpräsident Netanjahu bestätigt israelische Luftangriffe auf iranische Ziele in Syrien, US-Präsident Donald Trump droht der Türkei mit „wirtschaftlicher Zerstörung“ sollte sie die Kurden in Syrien angreifen und der US-Sicherheitsberater soll einen Angriff auf den Iran geprüft haben. Venezuelas Geheimdienst nimmt den Parlamentspräsidenten fest, der Danziger Bürgermeister schwebt nach einem Messerangriff in Lebensgefahr und in Berlin wurde ein junger Kippa-Träger angegriffen./ mehr

News-Redaktion / 13.01.2019 / 07:58 / 14

Die Achse-Morgenlage

In Syrien dürfen 600 Menschen ein vom IS beherrschtes Gebiet vor neuen Kämpfen verlassen, die Türkei verstärkt ihre Truppen an der syrischen Grenze weiter und die US-Regierung betont, dass noch kein US-Soldat aus Syrien abgezogen worden sei. Es gab wieder einen Raketenangriff aus Gaza auf Israel, dem Luftangriffe auf Gaza folgten. In einem Krankenhaus in Bad Kreuznach hat ein afghanischer Asylbewerber eine Schwangere angegriffen und ihr ungeborenes Kind getötet, die Gelbwesten haben wieder protestiert und Boris Palmer will, dass die Grünen auf AfD-Wähler zugehen./ mehr

News-Redaktion / 12.01.2019 / 08:31 / 13

Die Achse-Morgenlage

Todesopfer islamistischer Angriffe werden aus Burkina Faso und dem Irak gemeldet, die US-Truppen beginnen ihren Abzug aus Syrien, aber ganz langsam, die USA und Polen kündigen eine Nahost-Konferenz in Warschau an, in Polen ist ein Huawei-Manager unter Spionageverdacht festgenommen worden, Mazedoniens Parlament hat die Änderung des Staatsnamens beschlossen und in Deutschland wollen die Grünen die kleinen Münzen abschaffen./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com