News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 07.03.2019 / 11:30 / 0

Gentechnik: Der „Goldene Reis“ kommt – nach 27 Jahren

Befürwortern gilt der „Goldene Reis“ als Vorzeigeprojekt bei der Bekämpfung der Mangelernährung, Kritikern als trojanisches Pferd der „Agrogentechnik“-Lobby. Verschiedene Staaten betrachten den gentechnisch veränderten Reis als sicher, dennoch wird er bisher in keinem einzigen Land für den menschlichen Verzehr angebaut. In Bangladesch könnte sich das nun ändern./ mehr

News-Redaktion / 07.03.2019 / 09:00 / 0

Google verteidigt umstrittene Saudi-App

Die Applikation „Absher“ wurde vom saudischen Staat entwickelt und ermöglicht die Dauerüberwachung von Frauen. Menschenrechtler und amerikanische Politiker hatten Apple und Google aufgefordert, das Programm nicht mehr zu verteilen. Google hat diesem Wunsch nun eine Absage erteilt./ mehr

News-Redaktion / 07.03.2019 / 08:58 / 0

Die Morgenlage: Ausbruch und Ausweisung

Um den letzten Flecken des Islamischen Staats in Syrien wird weiter gekämpft, in Nordkorea wird womöglich wieder an Raketen gearbeitet, Venezuelas Machthaber weist den deutschen Botschafter aus und sperrt Journalisten ein, in Deutschland wurde trotz Hinweisen gegen viele zugewanderte Kriegsverbrecher nicht ermittelt, ein Innenminister wünscht sich Stadtmauern gegen den Terror und die Evangelische Kirche ein Tempolimit im Namen des Herrn./ mehr

News-Redaktion / 06.03.2019 / 17:45 / 0

US-Demokraten: Hauskrach um muslimische Politikerin

Die ersten in den US-Kongress gewählten Muslima, Rashida Tlaib und Ilhan Omar, fallen immer wieder durch antisemitische Äußerungen auf. Mit einem Angriff auf eine Parteifreundin ist Omar nun offenbar zu weit gegangen. Die Demokratische Fraktion will sich in einer Resolution von ihr distanzieren – ein in der Geschichte des amerikanischen Parlaments beispielloser Vorgang./ mehr

News-Redaktion / 06.03.2019 / 09:00 / 0

Windrad-Teile stürzen auf Autobahn

Während Sturmtief „Bennet“ wurde ein Windrad im saarländischen Freisen zerstört. Teile fielen auf die Autobahn A 62, die zeitweise gesperrt werden musste. Der Vorfall – es ist nicht der erste dieser Art – wirft ein Schlaglicht auf lebensbedrohliche Gefahren, die Windkraftanlagen für Autofahrer und Spaziergänger darstellen./ mehr

News-Redaktion / 06.03.2019 / 07:14 / 0

Die Morgenlage: Streik und Sprengsätze

In Venezuela soll der Machtkampf nun auch mit Streiks ausgefochten werden, in Libyen soll es einen neuen Versuch geben, Wahlen zu organisieren, die Offensive auf die letzte IS-Bastion macht Pause, die britische Regierung will bei einem No-Deal-Brexit die meisten Zölle streichen, in Berlin fällt wieder der Strom aus und die Zahl islamistischer Gefährder will nicht sinken./ mehr

News-Redaktion / 05.03.2019 / 18:00 / 0

Guy Verhofstadt will Eurafrika

Der Vorsitzende der liberalen ALDE-Fraktion im Europäischen Parlament, Guy Verhofstadt, hat die Schaffung eines gemeinsamen europäisch-afrikanischen Wirtschaftsraums gefordert. Eine Freihandelszone diese Größe sei mit China vergleichbar und hätte enormes Potenzial./ mehr

News-Redaktion / 05.03.2019 / 12:45 / 0

Menschenrechtsverletzungen: Schwere Anschuldigungen gegen WWF

Die grüne NGO „World Wide Fund for Nature“ (WWF) unterstützt offenbar paramilitärische Kräfte, die schwere Menschenrechtsverletzungen begangen haben. Das behauptet eine Recherche der amerikanischen Webseite „BuzzFeed News“ in sechs Ländern./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com