News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 28.10.2019 / 08:56 / 0

Die Morgenlage: Unregierbarkeit und Unruhen

In Thüringen haben alle Parteien der alten Bundesrepublik zusammen keine Mehrheit mehr. Der IS-Führer und der IS-Sprecher sind nach US-Militäreinsätzen tot, in Nordsyrien gibt es Gefechte zwischen Türken und Kurden, Boris Johnson will heute wieder über eine Neuwahl abstimmen lassen, in Argentinien gibt es einen Machtwechsel und die SPD verliert nach 70 Jahren das Amt des Oberbürgermeisters von Hannover./ mehr

News-Redaktion / 27.10.2019 / 09:01 / 0

Die Morgenlage: Wahlbetrug und Warnschüsse

Im Irak starben wieder Menschen bei Protesten, in Barcelona gab es friedlichen Protest vieler Katalanen, aber auch Zusammenstöße mit der Polizei, in Bolivien demonstriert die Opposition gegen Wahlbetrug, Chiles Präsident bildet nach Massenprotesten die Regierung um, zwei SPD-Spitzen-Pärchen gehen in die Vorsitzenden-Stichwahl, libysche Patrouillen-Boote drohten Migranten-Hilfsschiff mit Warnschüssen und in Leipzig entzündeten Linksextreme wieder Baustellen./ mehr

News-Redaktion / 26.10.2019 / 14:00 / 11

Kleiner Käfer nach Greta Thunberg benannt

Der kleine Käfer hat weder Augen noch Flügel, ist honigfarben, kleiner als einen Millimeter und war bislang namenlos. Doch jetzt hat das Londoner Naturkundemuseum endlich einen würdigen Namen für das Tier gefunden: Er wurde nach Greta benannt und heißt fortan „Nelloptodes gretae“./ mehr

News-Redaktion / 26.10.2019 / 10:00 / 15

UNO-Beschwerde über deutschen Antisemitismus-Beschluss

Das Büro des Hochkommissariats für Menschenrechte hat sich bei der Bundesregierung über den Bundestagsbeschluss „Der BDS-Bewegung entschlossen entgegentreten – Antisemitismus bekämpfen“ beschwert, weil er die Meinungsfreiheit einschränken würde. / mehr

News-Redaktion / 26.10.2019 / 09:25 / 0

Die Morgenlage: Defizit und Demonstranten

Die Zahl der Toten nach Unruhen in Äthiopien ist auf 67 gestiegen, 42 Tote gab es bei Protesten im Irak, im Libanon griff die Hisbollah Demonstranten an und in Chile demonstrierte mehr als eine Million Menschen. In Syrien trafen neue russische Spezialeinheiten ein, die EU ist uneinig beim neuen Brexit-Datum, das US-Haushaltsdefizit ist stark angestiegen, Malta sanktioniert randalierende Migranten und in Berlin gab es wieder eine Razzia gegen Clans./ mehr

News-Redaktion / 25.10.2019 / 16:30 / 0

Der Bundestag wird immer teurer

Die Ausgaben für den Bundestag steigen kontinuierlich. Der Etatentwurf 2020 sehe erstmals Ausgaben von etwas mehr als einer Milliarde Euro vor, heißt es in einem Bericht des Bundesrechnungshofs für den Haushaltsausschuss des Bundestags. Im Vergleich zum Jahr 2016 bedeute dies einen Anstieg von 31,8 Prozent. / mehr

News-Redaktion / 25.10.2019 / 14:00 / 0

Russland weitet Atomkraft-Aktivitäten in Afrika aus

Russland plant weitere Kooperationen mit afrikanischen Staaten im Atomsektor. Der russische Energiekonzern Rosatom habe gestern einen Vorvertrag mit Ruanda über eine Zusammenarbeit beim Bau eines Atomforschungszentrums unterzeichnet, wie Rosatom-Chef Alexej Lichatschow mitgeteilt hätte. Zuvor habe der Konzern einen Vertrag zum Bau eines AKWs mit Äthiopien unterzeichnet. / mehr

News-Redaktion / 25.10.2019 / 11:00 / 0

Seattle will progressiven Matheunterricht

Die Schulbehörde im amerikanischen Seattle will alle Schulfächer mit den Erkenntnissen der sogenannten „Ethnic Studies“ – also der interdisziplinären Untersuchung von Rassenfragen und ethnischer Zugehörigkeit – durchdringen. Die Vorschläge für eine Überarbeitung der Mathe-Lehrpläne stoßen derzeit auf heftige Kritik./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com