News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 29.07.2019 / 17:30 / 0

Gaza: Behörden überprüfen dutzende Swimmingpools

Ordnung muss sein. Nach Angaben des amerikanischen Blogs „Elder of Ziyon“ wollen die Gesundheitsbehörden in Gaza-Stadt rund 50 private und öffentliche Swimmingpools untersuchen. Es geht um rutschfeste Böden, Wasser-Chlorierung und verpflichtende Erste-Hilfe Kästen./ mehr

News-Redaktion / 29.07.2019 / 15:38 / 105

Eritreer tötet Achtjährigen im Frankfurter Hauptbahnhof

Montag vormittag, kurz vor zehn auf dem Bahnsteig an Gleis 7 des Frankfurter Hauptbahnhofs. Der Bahnsteig ist voller Reisender und der ICE nach München rollt ein. Aus dem Hinterhalt schubst ein nach Medienberichten 40-jähriger Eritreer eine 40-jährige Frau und ihren achtjährigen Sohn vor den einfahrenden Zug. Ein Einzelfall./ mehr

News-Redaktion / 29.07.2019 / 08:59 / 0

Die Morgenlage: Gift und Golf

Viele Tote gab es wieder bei mutmaßlich islamistischen Anschlägen in Nigeria und Afghanistan, der US-Geheimdienstkoordinator tritt zurück, ein grüner Fachpolitiker ist für einen Bundeswehreinsatz am Persischen Golf, die Polizei ermittelt wegen versuchten Mordes an einem AfD-Politiker, Kreml-Kritiker Nawalny könnte mit Gift in Berührung gebracht worden sein und es gab lokale Ereignisse wie Raubüberfälle, einen antisemitischen Angriff oder sexuelle Übergriffe./ mehr

News-Redaktion / 28.07.2019 / 09:00 / 0

Die Morgenlage: Angriffe und Ausweispflicht

Die Taliban in Afghanistan haben wieder etliche Menschen getötet, dennoch möchte die Regierung jetzt gern mit ihnen verhandeln. In Hongkong ging die Polizei wieder gegen regierungskritische Demonstranten vor, Indien schickt 10.000 zusätzliche Soldaten nach Kaschmir, Boris Johnson will vor dem Brexit keine Neuwahlen, in Russland sind mehr als tausend Demonstranten festgenommen worden, in einem Schwimmbad herrscht jetzt Ausweispflicht und Greta ruft zum Generalstreik auf./ mehr

News-Redaktion / 27.07.2019 / 10:00 / 0

Französische „Solarstraße“ gescheitert

2016 wurde mit großem Tam Tam eine sogenannte „Solarstraße“ in der französischen Region Normandie eingeweiht. Jetzt mussten die Kommunalbehörden einräumen: Das fünf Millionen Euro teure Projekt generierte viel weniger Elektrizität als erwartet./ mehr

News-Redaktion / 27.07.2019 / 08:21 / 0

Die Morgenlage: Bankgeheimnis und Bambusbecher

US-Präsident Trump kann jetzt auf Geld für den Grenzmauerbau zurückgreifen und hat ein Migrationsabkommen mit Guatemala geschlossen. Das türkische Verfassungsgericht hebt politische Urteile auf, in Hongkong gibt es neue Demonstrationen gegen die Regierung, in Moskau hat die Opposition zu Protesten aufgerufen, Schweizer Banken müssen Kundendaten nach Frankreich liefern und die EU-Kommission kümmert sich um die Gesundheitsgefahren von Bambusbechern./ mehr

News-Redaktion / 26.07.2019 / 17:00 / 0

Historiker: Völkermord an den Armeniern ging auf Regierungsbefehl zurück

Viele Historiker glauben, dass während und nach dem Ersten Weltkrieg rund 1,5 Millionen Armenier im Osmanischen Reich Opfer eines systematischen Völkermords wurden. Die türkische Regierung spricht bis heute von „gewalttätigen Auseinandersetzungen“. Eine aktuelle wissenschaftliche Untersuchung historischer Dokumente stützt nun die Sichtweise der Mainstream-Geschichtsforschung./ mehr

News-Redaktion / 26.07.2019 / 15:00 / 0

14 Millionen Euro für Projekte gegen „Hass“ im Netz

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) hat seit 2017 fast 14 Millionen Euro für 34 Modellprojekte zur „Stärkung des Engagements im Netz und gegen Hass im Netz“ ausgegeben. Weitere ähnliche Projekte werden von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) gefördert./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com