Gastautor

Archiv:
Gastautor / 29.09.2019 / 14:00 / 37

Jenseits von Greta

Von Max Demik. Wer würde heute noch für die Freiheit kämpfen? Sich gegen alle Widerstände für sie einsetzen, für die Meinungs-, Versammlungs- und Gewissensfreiheit? Heute in der Zeit, in der gerade die jungen Menschen auf die Straße gehen und vor dem Staat nur so niederknien, auf dass er ihnen die Freiheit nehme. / mehr

Gastautor / 27.09.2019 / 06:25 / 23

Meeresspiegel: Hinterm Deich ist die Welt noch in Ordnung

Von Manfred Knake. Pünktlich zu den Klima-Hysteriegipfeln machen neue Botschaften vom dramatisch steigenden Meeresspiegel die Runde. Alleine das ist verdächtig. Komisch ist allerdings: Wenn man der Sache mal lokal nachgeht, dann bleibt nur heiße Luft. So wie auf Langeoog, das die FAZ soeben zum untergehenden Inselreich erklärt hat. Der Autor wohnt vier Kilometer hinterm Deich./ mehr

Gastautor / 26.09.2019 / 14:00 / 2

Zölle schaden Ihrer Gesundheit

Von Fred Röder. Wirtschaftliche Abschottung schneidet Patienten von der bestmöglichen und Gesundheitsversorgung ab. Das kostet schlimmstenfalls Menschenleben. Selten hat ein trockenes Thema wie Bürokratieabbau so weitreichende Folgen für große Teile der Weltbevölkerung. Zölle schaden Ihrer Gesundheit, es ist höchste Zeit für den kalten Entzug./ mehr

Gastautor / 23.09.2019 / 06:00 / 20

Hongkong und die Gefahr ein Symbol zu sein

Von Benjamin Bugante. Viele Hongkonger wünschen sich den „Richtigen“ an ihrer Seite; Joshua Wong, einer der Gallionsfiguren der Proteste, appelliert an das Handeln des Westens. China nennt ihn einen CIA-Agenten. Die Gefahr, dass Hongkong zum Spielball zwischen zwei Machtblöcken wird, ist real. Bericht eines Auslandsstudenten zur Stimmungslage in China und Hongkong./ mehr

Gastautor / 22.09.2019 / 10:00 / 87

Szenen einer Religionsstunde

Von Lucy Mai. Urplötzlich zog mein Religionslehrer eine Bibel in gendergerechter Sprache aus der Tasche. Wir besuchen eine katholische Klosterschule. Unsere Schule ist nicht für feministische Ansätze bekannt. Ich hatte ja vieles erwartet, das aber nun doch nicht. Kaum hatten wir uns von diesem feministischen Encounter erholt, kam das Klima an die Reihe./ mehr

Gastautor / 21.09.2019 / 12:00 / 18

Im dunklen Tann: Wohllebens verkehrte Welt

Von Markus Hölzel. Der Förster und Bestseller-Autor Peter Wohlleben stilisiert sich zum deutschen Forstmann schlechthin und bringt seine Wald-Erzählungen per eigener Zeitschrift im Verlag Gruner & Jahr unters romantische Volk. Dort erscheint auch der "Stern", in dem Wohlleben werbewirksam mit seinem Berufsstand abrechnet und die klassische Holzwirtschaft als klimaschädlich brandmarkt. Die Fakten werden dabei mit der Motorsäge rasiert. Eine Erwiderung. / mehr

Gastautor / 20.09.2019 / 12:00 / 31

Blackout: Deutschlands schwarzer Schwan (2)

Von Edgar Timm. Die Wahrscheinlichkeit steigt, dass Deutschland von einem flächendeckenden und länger anhaltenden Stromausfall heimgesucht werden könnte. Längst warnen auch offizielle Stellen vor einem solchen Szenario und fordern die Bürger auf, Vorsorge zu treffen. Was in einem solchen Fall geschieht, schildert dieser Zweiteiler./ mehr

Gastautor / 19.09.2019 / 12:00 / 84

Blackout: Deutschlands schwarzer Schwan (1)

Von Edgar Timm. Die Wahrscheinlichkeit steigt, dass Deutschland von einem flächendeckenden und länger anhaltenden Stromausfall heimgesucht werden könnte. Längst warnen auch offizielle Stellen vor einem solchen Szenario und fordern die Bürger auf, Vorsorge zu treffen. Was in einem solchen Fall geschieht, schildert dieser Zweiteiler./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com