Gastautor

Archiv:
Gastautor / 07.06.2022 / 12:00 / 101

Feigheit, getarnt als Vernunft

Von Daniel Johnson. Eine unheilige Allianz aus deutschen Kapitalisten und Intellektuellen hat den Ukraine-Krieg katastrophal falsch eingeschätzt. Die wenig schmeichelhafte Sicht eines Briten auf die deutsche Debatte./ mehr

Gastautor / 05.06.2022 / 11:00 / 35

Die Maske, die Festivals und der ÖPNV

Von Andreas Zimmermann. Dieses Wochenende findet wieder das Großfestival „Rock am Ring“ statt. Und das ohne Maske trotz durchaus intimen Verhaltens. Ein Glück. Bei der Anfahrt mit der Bahn herrscht aber Ordnung! Das Corona-Regime zeigt seinen ganzen Wahnsinn./ mehr

Gastautor / 05.06.2022 / 09:00 / 19

Wer hat’s gesagt? „Wenn es nicht freiwillig geschieht, muss es erzwungen werden.“

Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem es stammt. Heute: „Wenn es nicht freiwillig geschieht, dann muss es eben erzwungen werden.“ / mehr

Gastautor / 31.05.2022 / 06:00 / 151

Die verheerende Bilanz der Corona-Maßnahmen

Von Andreas Zimmermann. Der Bundespräsident hat angemahnt, man müsse angesichts der Corona-Politik manches verzeihen. Diese verheerende Bilanz muss niemand verzeihen. Ohne Reue gibt es keine Vergebung. Der erste nötige Schritt wäre die sofortige Abkehr vom „Maßnahmen"-Irrweg./ mehr

Gastautor / 30.05.2022 / 12:00 / 44

Die fatale Mischung aus Grünflation und EZB-Schuldenpolitik

Von Walter Naggl. Der Inflationsprozess hat sich ganz wesentlich gewandelt, nicht nur durch die EZB-Schuldenpolitik, sondern auch durch das Zurückdrängen fossiler Energieträger ohne ausreichend sicheren und bezahlbaren Ersatz. Wir bezeichnen das hier als Grünflation./ mehr

Gastautor / 29.05.2022 / 09:00 / 24

Wer hat’s gesagt? „Verstand ist stets bei wen’gen nur gewesen.“

Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem es stammt. Heute: „Verstand ist stets bei wen’gen nur gewesen.“/ mehr

Gastautor / 28.05.2022 / 06:00 / 29

Wie der Westen China in die Lockdowns folgte

Von Michael P. Senger. Die zuerst von China praktizierten und propagierten Lockdowns beruhten auf Fehlinformationen. Die westliche Welt setzte aber auf deren Nachahmung, mit verheerenden Folgen. / mehr

Gastautor / 25.05.2022 / 06:15 / 110

Mit dem EU-Green-Deal lässt sich nichts retten

Von Rolf Bergmeier. Eine Milliarde Menschen Zuwachs in zehn Jahren, das hält kein Klima aus. Wer da etwas tun will, für den sollte die Überbevölkerung das entscheidende Thema sein./ mehr

Weitere anzeigen

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com