Achgut.tv / 02.08.2021 / 06:00 / 72 / Seite ausdrucken

Broders Spiegel: Im permanenten Ausnahmezustand

Impfen wird Bürgerpflicht, Heimreisende dürfen nicht ungetestet ins Heimatland und der Ausnahmezustand läuft weiter und weiter. Doch dieser permanente Ausnahmezustand macht uns krank, nachhaltig krank.

Henryk M. Broders aktuelles Buch „Wer, wenn nicht ich“ befasst sich mit „Deutschen, Deppen, Dichtern und Denkern auf dem Egotrip“. Das Buch kann im Achgut.com-Shop bestellt werden. Die dritte Auflage ist ab sofort lieferbar.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Frances Johnson / 02.08.2021

Auszug NZZ (Alexander Kissler): “Das Leben eines Königs besteht aus Majestätsbeleidigungen. Ständig muss er fürchten, als Alleinherrscher nicht genügend gewürdigt zu werden. Schlägt er aber wild um sich, wirkt es wenig majestätisch und trägt zur Entzauberung bei. Diese Erfahrung macht gerade der bayrische Ministerpräsident und CSU-Vorsitzende Markus Söder. Er wütet gegen seinen Kabinettskollegen und Stellvertreter Hubert Aiwanger von den Freien Wählern, als gäbe es kein Morgen. Auch der CDU-Chef Armin Laschet bekommt das bayrische Donnergrollen ab. In der Summe entsteht ein Eindruck maximaler Unsouveränität. Nie erschien Söder kleiner, nie verzagter als in diesen unbeherrschten Tagen. Für die Union ist das eine schlechte Nachricht.” Vollkommen richtig. Unsouverän. Dem entgegen steht die würdige Teilnahme von Armin Laschet am Gedenk-GD für den Warschauer Aufstand. Stil Kohl sagt Robin Alexander. Die CDU hat richtig entschieden.

Hartwig Hübner / 02.08.2021

Erst wenn man die Begriffe Perversion, Dekadenz ernsthaft verstanden haben will, begreift man das heutige menschenverachtende Verhalten. Aber dafür müssen viele noch, deren falschen Glauben über Bord werfen.

Frances Johnson / 02.08.2021

Bei Kubicki sind schon die Schotten dicht. Deswegen hier: Das ist nur ein Buchauszug, vermutlich ist es lesenswert. Regen Sie sich lieber über die Werbung der Welt für die CSU auf: “Grüne positionieren Klima gegen Wirtschaft, die SPD Staat gegen Markt, die FDP Freiheit gegen Sicherheit, die Linke Enteignung gegen Eigentum und die AfD Nationalismus gegen Weltoffenheit. Die Union zeigt hingegen, wie der Ausgleich gelingt. Ein Gastbeitrag von Alexander Dobrindt. Außerdem über Hannelore Crolly, die vergisst, wer der ursprüngliche Provokateur war. Das wird dann der Anlass sein, evtl. mein Abo bei der Zeitung zu kündigen. Die beiden Werbeeinlagen natürlich nicht unter Plus. Die NZZ hat es evtl besser erfasst - hab’s noch nicht gelesen: “Der unbeherrschte Markus Söder”:  Ich brauche keine Zeitung, die Werbeeinlagen für die CSU bringt. Die dritte Impfung, las ich, soll nach einem halben Jahr und nur mit Moderna oder Biontec erfolgen. Nicht mit mir. Ich mache die dritte Impfung, wenn überhaupt, nach einem Jahr, wie üblich bei Auffrischimpfungen und mit Astra oder Johnson. Jetzt geht’s aber rund. Und die GM setzen sich über die Stiko hinweg, vom Fach kaum einer. Herr Fauci will das Säuglingen und Kleinkindern zuschlechte kommen lassen demnächst.

A. Ostrovsky / 02.08.2021

Herr Broder, man muss einfach immer mal herzhaft lachen, dann wirds schon. Ich gebe bei Google immer zufällige Wortkombinationen ein und schaue dann an, was mir geboten wird. Kürzlich habe ich “Barbie Trullala um acht” eingegeben und da blieb mir das Lachen im Halse stecken, nur um sich dann später als sehr böser Lachanfall zu entladen. Das kam so: Bisher war die Reinkarnation nur eine ungewisse Theorie, aber jetzt habe ich Gewissheit. Roland Freisler ist wieder geboren, er ist blond und heißt Anja. Aber er ist ungefährlich, weil er nicht mehr im Gericht auftritt, sondern im Zirkus.

Wolfgang Richter / 02.08.2021

@ Leo Hohensee - Zu den Zitaten des Mr. 100 000 - Mark möchte ich noch eine Äußerung beisteuern, die er in einem Interview auf zum “Thema” abgegeben hat, in etwa, daß der soziale Druck im persönlichen Umfeld steigen sollte: ““Das sollte durchaus Thema im Freundes- und Bekanntenkreis sein, dass diejenigen, die nicht mitmachen, obwohl sie es könnten, ein schlechtes Gewissen bekommen. Ein gewisser gesellschaftlicher Druck wäre aus meiner Sicht nicht verkehrt.” Gewollter Psychoterror im direkten Freundeskreis u. Familie “gewünscht”. Auch das sicher nicht einer “sozialen Hygiene” förderlich. Aber vermutlich bekommen er und seinesgleichen bei der anstehenden Wahl wieder ihre Kreuzchen vom Hörigen.

Wolfgang Richter / 02.08.2021

@ Frances Johnson - Einer der “Corona-Leugner” verstarb merkelwürdigerweise bei einer der angeordneten Geisel-Maßnahmen im Rahmen der Personalienfeststellung. Hatte vermutlich ein “versagensbereites Herz.”  Soviel zu den Auswüchsen des politisch umgemodelten “Rechtsstaates”  im Sinne der Systemlinge.

Wolfgang Richter / 02.08.2021

Es muß weiter gehen, umgesetzt mittels medialer Dauerpropaganda, damit keiner zum Nachdenken kommen soll. Verschwörungstheorie dazu ist die Überlegung, von welcher großen politischen “Schweinerei” damit abgelenkt werden soll.  Oder gilt das ganze Theater einfach nur dem Zweck, mittels Dauer-Gesundheits-Ausnahmezustand die “Verimpfung” der n u r Notfall zugelassenen Gen-Therapien fortsetzen zu können, damit “man” nicht wie bei der Schweinegrippe wieder für 250 Millionen Steuergeld oder auch ein Mehrfaches davon angekaufte Medizinprodukte in der Müllverbrennung vernichten muß. Deshalb auch jetzt die “Impf"busse auf dem Weg in die Schulen, wie auch 3. (=Auffrischung) für die Ü60er? Und was wäre bei einem Stopp mit den 2 x 300 Millionen ?? Steuergeld, die das Murx-System z.B. bei BioNtech investiert ? hat ??

T. Schneegaß / 02.08.2021

Ich empfehle allen Lesern hier auf deutschelobbyinfo.com das Video “Dr. Michael Brunner: Es handelt sich nicht um eine Impfung….”. Darin wird auch auf eine interessante Klage vor dem EuGH eingegangen, die alles ändern würde, falls erfolgreich. Ich weiß, die eine Krähe…. , aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Andernfalls wird die Jagd auf uns Ungeimpfte tödlich.  

Karl Hans Bauer / 02.08.2021

@Leo Hohensee ““Dieser Caporegime – (man lese nach bei DON CORLEONE)  - hat auch gesagt: “.... Abschottung würde Europa in Inzucht degenerieren lassen ..” Die Inzucht erkennt man in dieser Familie Schäuble-Strobl. Ein 78-jähriger Senilokrat mit seinem Innenminister-Schwiegersohn, einer unfähiger als der andere. Warum geht der alte Mann nicht in eine Senioren-Residenz? Hat die Tochter auch schon solche Zahnruinen im Gesicht, weil sie sich die Zahnbehandlung nicht leisten kann? Diese Familie wird heute immer noch dafür belohnt, dass sie damals Helmut Kohl über die Klinge springen hat lassen - eine Art von SED-Judaslohn.

Charles Brûler / 02.08.2021

Die Zeit der Angst und Verbote sollte mal genug sein jetzt. Es sollte wieder mehr Freiheiten, Zuversicht und Gemeinschaft geben.

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Achgut.tv / 20.09.2021 / 06:00 / 56

Broders Spiegel: Wohin mit den Millionen?

Der Hartz-IV-Satz für heimische Bedürftige steigt um sagenhafte drei Euro. Aber der Weltmarktführer in Sachen sozialer Gerechtigkeit braucht ja auch ein paar Hundert Millionen für…/ mehr

Achgut.tv / 13.09.2021 / 06:15 / 151

Broders Spiegel: Die Rechte der Versuchs-Kaninchen

Für die Ungeimpften wird das Leben teurer und freudloser. Grundrechte für alle sind Geschichte. Sie werden jetzt zugeteilt und zwar nur noch den Menschen, die…/ mehr

Achgut.tv / 06.09.2021 / 06:00 / 89

Broders Spiegel: Maas und die moderaten Mörder

Der Westen hat den Krieg in Afghanistan verloren, nun will Deutschland dort noch weiter Millionen versenken. Außenminister Maas bietet den Taliban Geld an, wenn sie…/ mehr

Achgut.tv / 03.09.2021 / 11:00 / 87

Der Corona-Retter

Markus Söder ist ja bekanntlich einer der Vorreiter in der deutschen Corona-Politik. Und da konnte er in dieser Woche schier unglaubliche Erfolge vermelden. Muss da…/ mehr

Achgut.tv / 30.08.2021 / 06:00 / 140

Broders Spiegel: Die Impf-Apartheid droht

Ungeimpfte sollen künftig aus dem öffentlichen Leben weitgehend ausgesperrt werden können, auch mit einem Extra-Lockdown. Einen Impfzwang gibt’s natürlich nicht, nur eine Art Impf-Apartheid droht. Henryk M. Broders aktuelles Buch „Wer,…/ mehr

Achgut.tv / 23.08.2021 / 06:00 / 97

Broders Spiegel: Grüner Milliarden-Traum

Bald wird gewählt, aber was? Was Bekanntes? Oder Freie Wähler? Aiwanger hat sich immerhin mit Markus Söder angelegt. Hauptsache nicht die Grünen. Deren neuer Milliarden-Traum…/ mehr

Achgut.tv / 18.08.2021 / 08:49 / 122

Durchsicht: Kanzler erklären den Krieg

Nach 20 Jahren Krieg redet die Kanzlerin über Afghanistan, wie im schlechten Arbeitszeugnis: Man hätte sich doch bemüht. Leider überhörte sie einst, dass Altkanzler Helmut…/ mehr

Achgut.tv / 16.08.2021 / 06:06 / 87

Broders Spiegel: Unser verlorener Krieg

Zwanzig Jahre lang waren deutsche Soldaten im Krieg im Afghanistan, auch wenn die Politiker, die sie dorthin schickten, nie von Krieg reden wollten. Die Taliban…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com