Die Achse des Guten

Archiv:
Die Achse des Guten / 27.05.2018 / 09:19 / 0

Die Achse-Morgenlage

In Korea gab es einen Überraschungsgipfel, der türkische Präsident fordert von den Türken, ihre ersparten Devisen dem Vaterland zu geben, ein erklärter Deutschland-Gegner soll italienischer Finanzminister werden, aus Windkraftanlagen werden „tickende Zeitbomben“, die EU will Plastik-Besteck verbieten, die Post das Porto erhöhen und in Berlin wird das neue Einheitsdenkmal nicht wie geplant zum 30. Jahrestag des Mauerfalls fertig./ mehr

Die Achse des Guten / 26.05.2018 / 08:55 / 0

Die Achse-Morgenlage

Donald Trump will sich vielleicht doch mit Kim Jong Un treffen, die Iren stimmen für die Aufhebung des strikten Abtreibungsverbots, der Iran setzt die EU unter Druck und Saudi-Arabien bestraft deutsche Firmen mit Auftragsentzug wegen Deutschlands Iran-Politik. Der Bundesrechnungshof beklagt die Verschleierung des wahren Zustandes der Bundeswehr durch das Verteidigungsministerium, während das österreichische Bundesheer das Binnen-I abschafft./ mehr

Die Achse des Guten / 25.05.2018 / 08:26 / 0

Die Achse-Morgenlage

Donald Trump hat das Treffen mit Kim Jong Un vorerst abgesagt, Tote bei Unruhen und Anschlägen werden aus Zentralafrika und Libyen gemeldet, die türkische Zentralbank kann die türkische Lira nicht mehr retten, auf einer neuen Balkan-Route schwillt der Zuwanderer-Strom wieder an, Parteifreunde des spanischen Ministerpräsidenten werden wegen Korruption zu drastischen Strafen verurteilt und französische Geheimdienstmitarbeiter stehen unter Verdacht, Informationen nach China geliefert zu haben./ mehr

Die Achse des Guten / 24.05.2018 / 08:46 / 0

Die Achse-Morgenlage

Anschlagsopfer in Bagdad, Luftangriffe in Syrien, die türkische Lira im freien Fall, US-Amerikaner, die sich jetzt auch in China von Schall-Angriffen bedroht sehen und ein aufgedecktes Massaker von Rohingya an Hindus, das sind einige der internationalen Meldungen des Morgens. Und was gibt’s im Lande? Zu wenig Geld aus dem EU-Migrationsfonds, keine Technik zum Fingerabdruck-Vergleich in vielen Ausländer- und Sozialbehörden, ein Wochenend-Waffenverbot am Hamburger Hauptbahnhof und eine zunehmende Ghettoisierung in Großstädten./ mehr

Die Achse des Guten / 23.05.2018 / 08:26 / 0

Die Achse-Morgenlage

Taliban und Islamischer Staat haben in Afghanistan und Syrien bei einigen Angriffen wieder etliche Menschen getötet, ob das geplante Treffen zwischen Trump und Kim stattfinden kann, ist wieder fraglich, die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die BAMF-Chefin, trotz Masseneinwanderung werden in Deutschland die Erntehelfer knapp und in Schweden wird die Pflicht zur Sex-Vereinbarung beschlossen./ mehr

Die Achse des Guten / 22.05.2018 / 09:39 / 0

Die Achse-Morgenlage

Tote gab es bei einem wahrscheinlich islamistischen Angriff im Kongo, bei Kämpfen in der Ost-Ukraine und bei Demonstrationen in Nicaragua. In der Türkei würde Präsident Erdogan die Todesstrafe gern wiedereinführen, aber noch ist es nicht soweit, weshalb 104 „Putschisten“ erst einmal zu lebenslanger Haft verurteilt wurden. Außerdem würden die Chinesen gern im deutschen Hochspannungsnetz mitreden und für Italien wurde vielleicht der nächste Ministerpräsident gefunden./ mehr

Die Achse des Guten / 21.05.2018 / 12:02 / 0

Die Achse-Morgenlage

Erdogan fordert die Türken in Deutschland und Europa auf, ihn zu wählen und gleichzeitig Bürger der Gastländer zu werden, um sich dann im türkischen Interesse politisch einzumischen. Saudi-Arabien verhaftet Frauenrechtlerinnen, der Wächterrat im Iran will Abgeordneten ans Mandat, während die Teheraner Führung mehr Unterstützung von der EU verlangt. Und in der EU-Kommission könnte die Einführung von Eurobonds durch die Hintertür geplant werden./ mehr

Die Achse des Guten / 20.05.2018 / 09:06 / 8

Die Achse-Morgenlage

China lässt im Südchinesischen Meer militärisch die Muskeln spielen, in Tschetschenien wurden Kirchen angegriffen und in Hitzacker stürmen Linksextremisten das Privatgrundstück eines Polizeibeamten. Derweil weitet sich die BAMF-Affäre aus, so dass auch Außenstellen in anderen Städten geprüft werden müssen, bei der Hälfte der aus Deutschland in den Islamischen Staat ausgereisten Kämpfer wurde die deutsche Staatsbürgerschaft festgestellt, während der TÜV auf der Dauerbaustelle BER immer noch ganz viele Mängel feststellt./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com