News-Redaktion

Archiv:
News-Redaktion / 15.03.2019 / 09:00 / 0

Die Morgenlage: Alarm und Anklage

40 Tote gab es bei mutmaßlich rechtsextremen Anschlägen auf zwei Moscheen in Neuseeland, aus dem Gaza-Streifen gab es einen Raketenangriff auf Tel Aviv, Großbritannien will einige Wochen länger in der EU bleiben, das Europaparlament will kein Handelsabkommen mit den USA, der US-Präsident kündigt sein Veto gegen das Anti-Notstandsgesetz an und in der Bundeswehr kann nur jeder fünfte Hubschrauber fliegen./ mehr

News-Redaktion / 14.03.2019 / 15:57 / 0

US-Botschafter protestiert gegen Auftritt von Terroristin in Berlin

Am morgigen Freitag soll die verurteilte palästinensische Terroristin Rasmea Odeh in Berlin einen Vortrag halten. Ausgerechnet in Berlin, einer Stadt, die für Toleranz und Freiheit steht und die sich angeblich den Kampf gegen Antisemitismus auf die Fahnen geschrieben hat. Das Statement des amerikanischen Botschafters Richard Grenell zu der geplanten Veranstaltung ist deutlich./ mehr

News-Redaktion / 14.03.2019 / 10:54 / 0

Wird Ultrakonservativer nächster Staatschef des Iran?

Der ultrakonservative Kleriker Ebrahim Raisi hat seine Macht im inneren Kreis der Islamischen Republik Iran gefestigt und könnte zum nächsten Anführer des theokratisch regierten Landes werden./ mehr

News-Redaktion / 14.03.2019 / 09:03 / 0

Die Morgenlage: Warnung und Waffen

Das Brexit-Drama geht weiter und bleibt spannend, in Venezuela gibt es wieder Strom, Boeing muss monatelang nachbessern, ein NATO-Kommandeur warnt vor Huawei, Merz erinnert daran, dass er für ein Ministeramt bereit wäre, in der Schweizer Wahl-Software soll es eine Sicherheitslücke geben und der EU-Parlamentspräsident entdeckt die guten Taten von Mussolini./ mehr

News-Redaktion / 14.03.2019 / 09:02 / 0

AfD-Vorstoß gegen Bankenunion abgelehnt

Eine Vergemeinschaftung der Einlagensicherung im Rahmen der EU-Bankenunion gilt als weitererSchritt hin zu einer EU-Schuldenunion. Deutschlands Sparer würden dann auch für Risiken im Europäischen Ausland gerade stehen müssen. Ein Antrag der AfD für den Erhalt der nationalen Einlagensicherung, wurde allerdings gestern von allen anderen im Bundestag vertretenen Parteien abgelehnt./ mehr

News-Redaktion / 13.03.2019 / 17:14 / 0

Das sind die „No-Deal“-Pläne der britischen Regierung

Für den Fall eines ungeregelten EU-Austritts bereitet die britische Regierung offenbar eine sogenannte „Hard-but-Smart“-Strategie vor. Ein solcher Ansatz, bei dem das Königreich unilateral auf Zollbarrieren verzichtet, könnte das Kräfteverhältnis zwischen London und Brüssel grundlegend verändern./ mehr

News-Redaktion / 13.03.2019 / 14:39 / 0

USA bei Ölförderung auf der Überholspur

Die USA könnten bald Saudi-Arabien als weltgrößter Exporteur von Rohöl, Erdgaskondensaten und Erdölprodukten ablösen. Dank des Schiefergas- und Schieferöl-Booms könnten die USA zudem erstmals seit 1953 mehr Energie exportieren, als sie importieren./ mehr

News-Redaktion / 13.03.2019 / 09:00 / 0

Hamas-Propagandamedium lobt grüne EU-Parlamentarierin

Die niederländische Partei GroenLinks solidarisierte sich kürzlich mit der antiisraelischen Boykottbewegung BDS. Das Hamas-Propagandamedium EPAL ist begeistert und lobt ausdrücklich Judith Sargentini. Die GroenLinks-Politikerin ist nicht nur bekennende BDS-Sympathisantin. Als Mitglied des Europaparlaments war sie maßgeblich an der Einleitung des laufenden Rechtsstaatlichkeitsverfahrens gegen Ungarn beteiligt./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com