Achgut.tv

Archiv:
Achgut.tv / 17.09.2018 / 06:15 / 50

Broders Spiegel: Wirklichkeits-Allergiker

Es ist wie bei einem Alkoholiker oder Drogensüchtigen. Dem kann man erst helfen, wenn er selbst eingesehen hat, dass er abhängig ist. Doch die meisten Politiker leiden derzeit an einer Wirklichkeitsallergie und bevor sie das nicht einsehen, kann man ihnen nicht helfen. Das zeigt unter anderem die Causa Merkel und Maaßen./ mehr

Achgut.tv / 10.09.2018 / 06:29 / 84

Broders Spiegel: Generalverdacht Ost

Die Bundeskanzlerin und ihr Regierungssprecher verbreiten erst vollmundige Interpretationen und erklären danach die Diskussion für beendet. Absolut irre. Sind wir auf dem Gutshof? Tröstlich, dass jede offiziell für beendet erklärte Debatte meist umso heftiger fortgeführt wird./ mehr

Achgut.tv / 03.09.2018 / 06:19 / 40

Broders Spiegel: Diese Rassismus-Debatte ist gaga

Das Lied vom allgegenwärtigen Rassismus ist ein Evergreen. Der Unmut der Chemnitzer Bürger über einen Mord in ihrer Stadt fällt selbstverständlich auch in diese Kategorie. Einst war es der Platz an der Sonne, nach dem die Deutschen strebten, heute wollen sie Weltmeister im Schuld bekennen sein./ mehr

Achgut.tv / 27.08.2018 / 06:26 / 35

Broders Spiegel: Fremdschämen in Polen

Broders Spiegel meldet sich heute aus Krakau. Eine wunderschöne Stadt, die vieles bietet. Es gibt aber keine Debatte über Islamisierung und Kopftücher. Jüngst war auch Bundesaußenminister Heiko Maas im Lande, um sich in Auschwitz ein Meisterstück in der Disziplin Peinlichkeit zu leisten. / mehr

Achgut.tv / 20.08.2018 / 06:18 / 63

Broders Spiegel: Der Menschenhandel der EU

Es gibt einen speziellen Menschenhandel der Europäischen Union. Die will Asylbewerber wieder einmal auf widerspenstige Mitgliedsstaaten verteilen und weil es mit Überredung und Zwang bislang nicht geklappt hat, wird es jetzt mit Kopfgeld versucht. / mehr

Achgut.tv / 13.08.2018 / 06:11 / 31

Broders Spiegel: Familiennachzug – aber wohin?

Zuwanderer, die nur einen „subsidiären Schutz“ zuerkannt bekommen haben, dürfen jetzt ihre Familie nach Deutschland holen. Aber bitte nur 1.000 Menschen pro Monat. Beim 1.001. Fall wird dann der zuständige Beamte sicher ganz konsequent „Nein“ sagen. Eine irre Vorstellung. Frage: Warum können die Familien eigentlich nicht auch außerhalb von Deutschland wieder zusammenkommen?/ mehr

Achgut.tv / 09.08.2018 / 06:25 / 18

Geliebte SPD

Offenbar haben sich alle an den Niedergang der SPD gewöhnt. Da ist es höchste Zeit für eine Zeitreise in jene Jahre, in denen diese Partei vielen Nachkriegsdeutschen in West und Ost als Hoffnungsträger galt. Der Schriftsteller Ulrich Schacht erzählt von einer Sozialdemokratie, die ihm politische Geliebte war, für die er in DDR-Haft warb und im Westen stritt, bis die SPD ihn verließ. / mehr

Achgut.tv / 06.08.2018 / 06:25 / 41

Broders Spiegel: Die Selbstkastrierung der deutschen Presse

Deutsche Journalisten sorgen sich, dass mit den falschen Begriffen eine falsche Stimmung erzeugt werden könnte, weshalb sie mit den richtigen Begriffen für die richtige Stimmung sorgen wollen. Das wäre dann ein gutes "Framing", wie es auf neudeutsch heißt. Doch woher kommt diese Sehnsucht nach sprachlicher Gleichschaltung?/ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com