Gastautor / 03.05.2020 / 09:00 / Foto: Bildarchiv Pieterman / 24 / Seite ausdrucken

Wer hat’s gesagt? „Die Corona-Krankenhaus-Misere haben wir den Politikern zu verdanken.“

Von Klaus Kadir.

Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem es stammt. Sie sind außerdem herzlich eingeladen, Ihre Vermutungen in der Kommentarspalte zu verewigen. Eine Auswahl bekannter Namen wird Ihnen dabei jeweils helfen.

Zitat:

„Wisst ihr, was ich vermisse? Dass mal irgendjemand sagt, dass wir die Misere, die durch Corona in den Krankenhäusern entsteht, den Politikern zu verdanken haben, die jetzt als vermeintliche Krisenmanager auftreten.“

Wer hat's gesagt?

(1)  Jogi Löw, Bundestrainer

(2)  Greta Thunberg, Schulschwänzerin und Weltreisende

(3)  Sonja Zietlow, TV-Moderatorin

(4)  Herbert Grönemeyer, Sänger und Schauspieler

(5)  Hans-Werner Sinn, Ökonom

(6)  Thomas Gottschalk, TV-Moderator

(7)  Dieter Nuhr, TV-Unterhalter

(8)  Maybritt Illner, früher SED, jetzt ZDF

(9)  Jakob Augstein, Millionenerbe, kämpft mit Anti-Semitismus-Vorwürfen

(10)  Roland Tichy, scharfer Kritiker der Kanzlerin

(11)  Julian Reichelt, BILD-Chefredakteur, bekannt für "Refugees Welcome"

(12)  Uschi Glas, Schauspielerin 

Auflösung: Sonja Zietlow, TV-Moderatorin.

Quelle: WELT-Online.

Foto: Bildarchiv Pieterman

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

herbert binder / 03.05.2020

Bei der ersten flüchtigen Durchsicht, ohne auf die bereits veröffentlichte Auflösung zu schauen, hätte ich auf Gottschalk getippt, und zwar wegen des “Wisst ihr…”, oder sagt der eher “Hallo, Freunde…”? Also, wieder mal kein Gück gehabt, und dann kommt auch noch…

Sebastian Weber / 03.05.2020

Leute….woher soll man das wissen? Ok, Ausschlussprinzip: wer würde sich nicht zur deutschen Gesundheitspolitik äußern? 1 und 2. Wer würde „Wissen Sie“ und nicht „Wisst ihr“ sagen? 5, 7, 8 und 10. Bleiben 3, 4, 6, 9, 11 und 12. Zietlow, Grönemeyer, Gottschalk, Augstein… ...ok, ich bin raus. Nee, warte….ich sag, die Uschi war’s. Wobei….nein, die auch nicht. Egal.

Karla Kuhn / 03.05.2020

Frau Zietlow, Herr Sinn und Herr Tichy, das sind für mich die EINZIGEN, die überhaupt den Mut dazu haben ! Dieter Nuhr ist ganz groß, wenn er President Trump angehen kann ansonsten zieht er den Schwanz ein (so sehe ich das !) Bei Jakob Augstein und Herbert Kratzemeier, nee, Grönemeier habe ich gleich einen Lachkrampf bekommen !  Uschi Glas ? Niemals.  Ich tippe auf Sonja Zietlow, die hat wahrscheinlich durch ihre Karriere als Quatschrundenmoderatorin derart viel Erfahrung machen müssen mit mehr SCHEIN als SEIN, daß ihr das ganze Corona Gerede von früh bis spät zum Halse raushängen könnte !

von Kullmann / 03.05.2020

Warum bin ich nicht auf der Liste?

Sabine Heinrich / 03.05.2020

Entweder 7 oder 10 - googlen werde ich gleich! Bin gespannt!

Karoline Kupfer / 03.05.2020

(3) Sonja Zietlow (habe aber nachgeschaut ;-))

Christian Schwedhelm / 03.05.2020

Ich tippe auf Roland Tichy, die anderen haben dafür m.M.n. nicht den Arsch in der Hose.

Kenan Meyer / 03.05.2020

Frau Zietlow. Dies zeigt, daß die Lufthansa sie zu Recht als Pilotin auf Passagiere losließ(vor ihrer TV-Karriere). Die Frau hat nämlich noch alle Tassen im Schrank.

Hjalmar Kreutzer / 03.05.2020

Die von mir vor der google-Suche geratenen Personen sind es nicht. Von der ergoogelten Person hätte ich die Äußerung nicht vermutet. Um 12:00 mittags will ich kein Spielverderber sein.

Ilona Grimm / 03.05.2020

Mein Tip ist Nr. 7, Dieter Nuhr. Das ist sein Sprachduktus. Und überhaupt stimmt der Satz.

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Gastautor / 22.09.2020 / 12:00 / 36

„Die Demokratie ist weiblich“ – und ich bin leider männlich 

Von Aljoscha Harmsen. Das ZDF hat kürzlich auf besonders ohrwurmige Weise wieder zur Aufklärung beigetragen – mit dem Lied „Die Demokratie ist weiblich“ von Sebastian Krumbiegel. In den…/ mehr

Gastautor / 21.09.2020 / 17:00 / 22

Drei Sichtweisen auf den Islam

Von Bill Warner. Es gibt drei Denkschulen bezüglich des Islams. Die erste ist eine islamische mit ihren zahlreichen Varianten. Alle ihre Inhalte stammen von Muslimen. Die…/ mehr

Gastautor / 20.09.2020 / 14:30 / 17

Die antinuklearen Irrtümer

Von Matthias Berndt und Martin Knipfer. Mitte Juli sorgte ein Memorandum der Historikerin Dr. Anna Veronika Wendland und des Nuklear-Sicherheitsexperten Dr. Rainer Moormann für Wirbel. Unter dem…/ mehr

Gastautor / 20.09.2020 / 09:00 / 31

Wer hat’s gesagt? „Seerettung ist Teil eines antifaschistischen Kampfes.“

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem…/ mehr

Gastautor / 19.09.2020 / 14:00 / 27

Neue Partei: Viel „Volt“ und wenig Spannung

Von Philipp Bender. Nicht zu unrecht ist die kleine, bisher vielen Menschen weitgehend unbekannte Partei „Volt“ als „der heimliche Gewinner“ der NRW-Kommunalwahl bezeichnet worden. In…/ mehr

Gastautor / 18.09.2020 / 06:15 / 128

Ein Mann für alle Fälle

Von Uwe Jochum. Es gehört zu den interessantesten Zügen der Geschichte, dass das, was am Anfang einer Entwicklung noch als Grundlage bewusster Entscheidungen diente, alsbald…/ mehr

Gastautor / 17.09.2020 / 15:00 / 44

Den Koran richtig analysieren

Von Bill Warner. Was ist der „wirkliche“ Islam? Ist das der Islam des netten muslimischen Arbeitskollegen oder der Islam eines Jihadisten? Wer eine logische Antwort…/ mehr

Gastautor / 17.09.2020 / 10:00 / 40

Die übereifrigen Deutschen: „Wie wir wurden, was wir sind“

Von Deborah Ryszka. Dass die Deutschen Weltmeister beim Moralisieren sind, wissen wir spätestens seit der Flüchtlingskrise 2015. Damals erwarteten meist links-grüne Träumer die Neuankömmlinge mit…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com